Reisgerichte

Würziger Reis mit Linsen

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 25.07.2018
  • 0 Kommentare
Würziger Reis mit Linsen

Linsen verfügen über einen hohen Eiweiss- und Ballaststoffanteil und enthalten zudem viele komplexe Kohlenhydrate. Aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts haben Linsen einen niedrigen glykämischen Index (GLYX).

Zutaten für 6 Personen

Für Reis & Linsen

  • 125 g braune Linsen (1 std eingeweicht)
  • 250 g Langkornreis (1 Std eingeweicht)
  • 125 g rote Linsen
  • 1 grosse Zwiebel, feingehackt

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 2 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange
  • 1 frische grüne Chilischote, entkernt und feingehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 EL Alsan
  • 2 EL gehackte Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Kristallsalz
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 1/2 TL zerdrückter Knoblauch
  • 1/2 TL Kurkuma

Zubereitung

Braune Linsen abtropfen lassen, mit kochendem Wasser übergiessen und 15 Min. kochen lassen. Anschliessend abgiessen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, und Chili in Alsan andünsten, bis sie weich und leicht angebräunt sind. Zimt, Gewürznelken, Lorbeerblatt und Kurkuma dazugeben. 2 Min. unter ständigem Rühren kochen. Abgetropften Reis sowie braune und rote Linsen dazuschütten, gut vermengen und so viel Wasser dazugiessen, dass es 3 cm über den Linsen und dem Reis steht. Aufkochen und 20 Min. köcheln lassen oderm bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist. Frühlingszwiebeln unterrühren. Zimtstange vor dem Servieren herausnehmen.

Hier finden Sie unsere Kochfilme bei YouTube

Das Kurkumakochbuch vom Zentrum der Gesundheit

Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Wir würden uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen!

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Um einen Kommentar abzugeben müssen Sie angemeldet sein.

Anmelden Registrieren