Zutaten für 3 Portionen

Erbsen-Minze-Bruscetta

  • ½ Vollkornbaguette – in gleichdicke Scheiben schneiden (optional kross toasten)
  • 150 g aufgetaute TK-Erbsen
  • 1 Schalotte – schälen und grob zerkleinern

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 4 Stängel frische Minze – waschen und trocknen

Avocado-Tomaten-Bruscetta

  • ½ Vollkornbaguette – in gleichdicke Scheiben schneiden (optional kross toasten)
  • 5 Cherrytomaten
  • ½ reife Avocado

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 EL Limettensaft
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 Stängel Koriander – waschen, trocknen und die Blätter abzupfen

Antipasti-Bruscetta

  • ½ Vollkornbaguette – in gleichdicke Scheiben schneiden (optional kross toasten)
  • 120 g Artischockenherzen aus dem Glas – abtropfen lassen
  • 40 g getrocknete Tomaten
  • 30 g geröstete Pinienkerne

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 EL Zitronensaft
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten

Für die Bruscetta-Aufstriche werden alle nacheinander separat in einem Mixer zubereitet. Hierzu die jeweiligen Zutaten – ausser Salz und Pfeffer – in den Mixer geben und fein pürieren. Anschliessend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Brotscheiben mit den Aufstrichen bestreichen, auf einer Platte anrichten und servieren.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 182 kcal
  • Kohlenhydrate: 20 g
  • Eiweiss: 3 g
  • Fett: 8 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten