Süssspeisen

Kiwi-Mango Fruchteis

  • Autor: KD
  • aktualisiert: 29.09.2018
Kiwi-Mango Fruchteis
© ZDG

In diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie Sie ein gesundes, erfrischendes und sehr köstliches Fruchteis in nur 10 Minuten selber herstellen können. Anschliessend kommt es für 4 Stunden in die Tiefkühlung. Das Eis besteht ausschliesslich aus Kiwi und Mango und wird ganz sicher nicht nur Ihre Kinder begeistern.

Zutaten für 2 Portionen

Für das Eis

  • 2 Eisformen am Stiel
  • 3 Kiwis (ca. 136 g) – schälen
  • ½ frische, reife Mango – vom Stein entfernen, schälen, in Stücke schneiden und pürieren

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

2 Kiwis pürieren und das Kiwi-Mus in eine kleine Schüssel füllen. Die restliche Kiwi in Scheiben schneiden. Die Mango ebenfalls pürieren und das Mango-Mus ebenfalls in eine Schüssel füllen.

Dann 2-3 EL vom Kiwi-Mus in Eisformen füllen und je zwei Kiwi-Scheiben rechts und links an die Seitenwand kleben. Anschliessend mit 2-3 EL Mango-Mus bis zum Rand auffüllen.

Den Deckel mit Stiel drauf setzen, gut verschliessen und mindestens 4 Stunden tiefkühlen. 

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 111 kcal
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Eiweiss: 2 g
  • Fett: 1 g

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen