Zutaten für 10 Kugeln

Für die Matcha Nice Cream

  • 400 ml Sojamilch mit Vanillegeschmack
  • 160 ml Sojasahne
  • 1 EL feines Matcha Teepulver
  • 1 gehäuften TL Vanillemarkpulver
  • 1 EL Yaconsirup
  • ½ TL Salz
  • 2 Physalis zur Deko

Benötigtes Equipment

  • 1 Eiswürfelform mit 28 Einheiten à 20 ml (bei der Hälfte der Menge eine kleinere Form verwenden)
  • Standmixer mit hoher Drehzahl

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten
  • Zieh-/Ruhezeit ca. 4 Stunden

Die Eiswürfelform bereitstellen.

Für die Matcha Nice Cream alle Zutaten von Sojamilch bis Matcha Pulver in einen hohen Messbecher geben und mit einem Stabmixer kräftig mixen, sodass eine homogene Massen entsteht, allerdings ohne Schaumbildung.

Die Eiswürfelform damit befüllen und mindestens 4 Stunden in das Gefrierfach stellen; idealerweise am Tag zuvor zubereiten.

Nach der Gefrierzeit die Eiswürfelform aus dem Tiefkühler nehmen, die einzelnen Eiswürfel in einen leistungsstarken Mixer drücken und solange mixen, bis eine eiscremige Konsistenz entsteht.

Sollte noch Bedarf an Flüssigkeit bestehen, kann etwas Sahne dazugegeben werden. Anschliessend nochmals kräftig durchmixen.

Vor dem Servieren der Matcha Nice Cream mit je einer Physalis oder mit Früchten nach Wahl garnieren.

Nährwerte pro Kugel

  • Kalorien: 59 kcal
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Eiweiss: 2 g
  • Fett: 4 g

Fernausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Sie interessiert, was in unserem Essen steckt und wollen wissen, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Ernährungsberater sind beliebt – doch oft geht bei der Beratung der ganzheitliche Aspekt vergessen, den es für eine nachhaltige Gesundheit braucht. Lernen Sie bei der Akademie der Naturheilkunde die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise sowie physischem und psychischem Wohlbefinden kennen.

Die Akademie der Naturheilkunde bildet interessierte Menschen wie Sie in rund 16 Monaten zum ganzheitlichen Ernährungsberater aus. Bestellen Sie hier die kostenlose Infobroschüre.

Rezepte die Ihnen gefallen könnten