Zutaten für 12 Brownies

Für die Brownies

  • 375 g helles Dinkelmehl
  • 375 g gehackte. Walnüsse
  • 125 g gehackte Mandeln
  • 125 g Carobpulver
  • 125 g Haferflocken, zart

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 500 ml Sojadrink
  • 250 g Agavendicksaft
  • 100 g Xylitol
  • 100 g Bio-Margarine (z. B. Bio-Alsan)
  • 1 Bio-Zitrone - davon den Abrieb
  • 1/2 Pack. Backpulver
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • 1 Prise Kristallsalz

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten

Den Backofen auf 160 °C vorheizen.

Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren. In einer weiteren Schüssel alle flüssigen Zutaten und Gewürze - ausser die Margarine - verrühren. Die Margarine schmelzen lassen und dann ebenfalls einrühren.

Dann beide Mischungen zusammenrühren, in eine gefettete Form (20 x 31 cm) geben. Gleichmässig, ca. 2 cm dick ausstreichen und 30 Min. in den Ofen schieben.

Dann aus dem Ofene nehmen, auskühlen lassen und in gleichgrosse Stücke schneiden.

Nährwerte pro Brownie

  • Kalorien: 556 kcal
  • Kohlenhydrate: 596 g
  • Eiweiss: 174 g
  • Fett: 438 g

Fernausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Sie interessiert, was in unserem Essen steckt und wollen wissen, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Ernährungsberater sind beliebt – doch oft geht bei der Beratung der ganzheitliche Aspekt vergessen, den es für eine nachhaltige Gesundheit braucht. Lernen Sie bei der Akademie der Naturheilkunde die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise sowie physischem und psychischem Wohlbefinden kennen.

Die Akademie der Naturheilkunde bildet interessierte Menschen wie Sie in rund 16 Monaten zum ganzheitlichen Ernährungsberater aus. Bestellen Sie hier die kostenlose Infobroschüre.