Zentrum der Gesundheit
  • Schokoladen-Pizza

Schokoladen-Pizza

An dieser köstlichen Schokoladen-Pizza werden alle Schleckermäulchen ihre Freude haben! Ein knuspriger Dinkelteig, bestrichen mit einer feinen Schokocreme aus Kakao, Haselnüssen und Vanille; gesüsst mit Datteln und bestreut mit Mandeln, Haselnüssen, Pistazien und Kokosnuss. Lasst es euch schmecken!

Autor: Lucia,Ben
5 likes
07 Oktober 2021

Zutaten für 1 Pizza = 8 Stücke

Für den Teig

  • 4 g Trockenhefe
  • 1 EL lauwarmes Wasser
  • 1 TL Yaconsirup
  • 200 g Vollkorn-Dinkelmehl + etwas Mehl für die Arbeitsfläche
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 1 TL Kristallsalz

Für die Schokocreme

  • 250 g entsteinte Datteln
  • 150 ml Sojamilch mit Vanille
  • 50 ml Kokosöl
  • 50 g Kakaopulver
  • 2 TL gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL Bourbon-Vanillepulver
  • 1 Prise Kristallsalz

Für das Topping

  • 20 g Haselnüsse
  • 20 g Mandeln
  • 20 g Pistazien
  • 20 g Kokosnuss
Nährwerte pro Stück
Kalorien 332 kcal
Kohlenhydrate 36 g
Eiweiss 7 g
Fett 17 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 50 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 30 Minuten

1. Schritt

4 g Trockenhefe mit 1 EL lauwarmem Wasser und 1 TL Yaconsirup in einem kleinen Schälchen verrühren; 30 Min. ruhen lassen.

In der Zwischenzeit für die Schokocreme 250 g Datteln, 2 TL gemahlenen Haselnüsse, 150 ml Sojamilch, 50 ml Kokosöl, 50 g Kakopulver, 1 TL Vanillepulver und 1 Prise Salz in einem Mixer zu einer homogenen Creme mixen.

2. Schritt

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bereitstellen.

Nach 30 Min. für den Teig 200 g Mehl in eine Rührschüssel geben; die angerührte Hefe, 100 ml lauwarmes Wasser, 1 TL Apfelessig, 1 EL Olivenöl und 1 EL Salz dazugeben, verrühren und und mit einer Küchenmaschine so lange kneten, bis der Teig sich vom Schüsselrand löst.

3. Schritt

Den Teig anschliessend auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche rund und 3 – 4 mm dünn ausrollen und auf das Backblech ziehen. Dann auf die mittlere Schiene des Backofens setzen und 20 Min. backen.

In der Zwischenzeit jeweils 20 g Haselnüsse, Mandeln, Pistazien und Kokosnuss fein hacken.

4. Schritt

Die Pizza aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit der Schokocreme bestreichen. Dann mit einem spitzen Messer 4 gleich grosse Stücke zeichnen; je 1 Viertel mit gehackten Haselnüssen, Mandeln, Pistazien und Kokosnuss bestreuen. Dann die Stücke erneut einmal teilen, so dass acht Portionen entstehen.

Die Schokoladen-Pizza anrichten, servieren und geniessen.

ANZEIGE