Zentrum der Gesundheit
  • schokoaufstrich
05 Oktober 2021

Schokoaufstrich mit Datteln gesüsst

Diesen köstlichen Schokoaufstrich kannst du deinen Kindern ganz ohne schlechtes Gewissen aufs Brot streichen. Er besteht aus besten Zutaten, daher ist sie nicht nur lecker, sondern auch gesund. Und du kannst den Schokoauftrich in nur 10 Minuten selbermachen.

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für ca. 450 g = 1 Glas

Für den Schokoaufstrich

  • 200 g Medjool Datteln, entsteint
  • 150 ml Vanille-Sojamilch oder Vanille-Hafermilch
  • 2 EL Haselnüsse, gemahlen
  • 50 ml Kokosöl
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 TL Vanillepulver
  • 1 Prise Kristallsalz
Nährwerte pro Portion (10 g)
Kalorien 31 kcal
Kohlenhydrate 3 g
Eiweiss 1 g
Fett 2 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten

1. Schritt

Die Datteln in feine Streifen schneiden und in einen Mixer geben. Mit der Soja- oder Hafermilch leicht bedecken und kurz mixen. Dann 2 EL gemahlene Haselnüsse dazugeben und nochmals kurz mixen.

2. Schritt

50 ml Kokosöl, die restliche Milch, 50 g Kakaopulver, 1 TL Vanillepulver und 1 Prise Salz in den Mixer geben und auf höchster Stufe 1 - 2 Min. fein pürieren.

Den Schokoaufstrich in ein verschliessbares Glasgefäss füllen und kühlstellen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit