Zentrum der Gesundheit
  • Grünkern-Tomaten-Aufstrich auf einer Scheibe Brot serviert
09 August 2021

Tomaten-Aufstrich mit Grünkern

Dieser köstliche Tomaten-Aufstrich mit Grünkern begeistert mit seinem würzig-nussigem Geschmack – überzeuge dich selbst.

Zutaten für ca. 250 g

Für den Tomaten-Aufstrich

  • 180 g Tomaten – den Strunk entfernen und grob zerkleinern
  • 1 Avocado – halbieren, vorn Stein lösen, aus der Schale heben und grob zerkleinern
  • 25 g Grünkernschrot (Bioladen; Reformhaus)
  • 20 g Tomaten, getrocknet
  • 20 g schwarze Oliven, entsteint

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 80 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 EL Mandeln, gemahlen
  • 2 EL gehackte Kräuter, insgesamt – Schnittlauch, Petersilie und Basilikum
  • Kerbel – ein paar Blätter für die Deko
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro 1/2 Schale
Kalorien 463 kcal
Kohlenhydrate 19 g
Eiweiss 10 g
Fett 37 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 25 Minuten

1. Schritt

25 g Grünkernschrot in 80 ml Gemüsebrühe einmal aufkochen; dann die Hitze reduzieren, den Topf abdecken und 15 Min. köcheln lassen. Anschliessend den Topf vom Herd nehmen, abgedeckt 20 Min. quellen lassen; dann ohne Deckel abkühlen lassen. Während der Grünkern abkühlt, die anderen Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Die frischen Tomaten zusammen mit den getrockneten Tomaten, entsteinten Oliven, Knoblauch, 1 EL Tomatenmark, 1 EL  Tamari und 1 EL Zitronensaft in einem Standmixer fein pürieren.

3. Schritt

Dann den abgekühlten Grünkernschrot dazugeben, nochmals fein pürieren und schliesslich die Avocado kurz mitpürieren.

4. Schritt

Das Ganze in eine Schüssel füllen, salzen und pfeffern, die– gehackten Kräuter dazugeben und 3 EL gemahlene Mandeln unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Den Tomaten-Aufstrich mit Grünkern mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einem feinen Brot gestrichen geniessen.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit