Zentrum der Gesundheit
  • Vegane Masala Chai Latte
30 März 2022

Chai Latte - Vegan

Dieser Chai-Latte mit Ingwer, Kurkuma, Zimt und weiteren tollen Gewürzen schmeckt unglaublich aromatisch. Dazu reichen wir knusprig geröstete Brotscheiben.

Autor: Ben

Zutaten für 4 Portionen

Für den Chai Latte

  • 3 Btl. Schwarztee (z. B. Darjeeling oder Assam)
  • 1 Ltr. Haferdrink
  • 200 ml Wasser
  • 10 g Ingwerwurzel – fein reiben
  • 6 g Kurkumawurzel – fein reiben
  • 8 g Zimtpulver
  • 6 Kardamomkapseln – die Kapseln öffnen und die Samen verwenden
  • 2 Nelken
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 2 TL Fenchelsamen
  • 1 Prise Kristallsalz
Nährwerte pro Portion
Kalorien 143 kcal
Kohlenhydrate 24 g
Eiweiss 2 g
Fett 4 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten

1. Schritt

In der Zwischenzeit 200 ml Wasser in einen Topf füllen, Ingwer, Kurkuma, Zimt, Kardamom, Nelken und Fenchelsamen dazugeben und aufkochen. Dann die Hitze reduzieren und 10 Min. köcheln lassen.

2. Schritt

Den Haferdrink dazugeben, nochmals aufkochen und den Topf vom Herd nehmen. Dann die Teebeutel darin 3 Min. ziehen lassen.

3. Schritt

Schliesslich Kokosblütenzucker und Salz einrühren; den Tee über einem feinmaschigen Sieb in eine Teekanne giessen.

4. Schritt

Den Chai Latte z. B. mit geröstetem Brot servieren.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit