Zentrum der Gesundheit
  • Gemüse-Bowl mit Reis und veganem Hähnchen

Gemüse-Bowl mit veganem Hähnchen-Geschnetzelten

Für diese aromatische Bowl haben wir knackiges Gemüse mit Obst, veganem Geschnetzelten und Wildreis kombiniert und mit einem erfrischenden Basilikum-Dip perfekt abgeschmeckt – mega lecker!

Autor: Ben
24 likes
03 September 2021

Zutaten für 3 Portionen

Für die Gemüse-Bowl

  • 100 g Wildreis-Mix
  • 350 g Brokkoli – in kleine Röschen schneiden
  • 100 g Erbsen, TK – auftauen
  • Erdnussöl, hitzebeständig
  • 175 g veganes Hähnchen-Geschnetzeltes (aus Erbsenprotein)
  • 2 EL Tamari (Sojasauce) – mit 2 EL Wasser verrühren
  • 1 Bio-Zitrone – davon 2 x 1 TL Abrieb
  • Olivenöl, hitzebeständig
  • ½ Galia Melone – halbieren, entkernen und in Kugeln ausstechen
  • 1 Kiwi – schälen und in Scheiben schneiden

Für den Dip

  • 100 g Kichererbsen, aus dem Glas – über einem Sieb spülen und abtropfen lassen
  • 50 g Erbsen, TK – auftauen
  • 100 ml Sojasahne
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 2 EL Limettensaft + ½ TL Abrieb (siehe oben)
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 20 g geschnittenes Basilikum
  • 3 EL gehackte Petersilie
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 481 kcal
Kohlenhydrate 39 g
Eiweiss 30 g
Fett 18 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten

1. Schritt

Den Reis nach Packungsangabe garen. In der Zwischenzeit die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Einen Topf mit gesalzenem Wasser aufkochen und den Brokkoli 2 Min. blanchieren. Dann die Erbsen 1 Min. dazugeben; zusammen über einem Sieb abgiessen und abtropfen lassen.

3. Schritt

Für den Dip 100 g Kichererbsen zusammen mit 50 g Erbsen in einem Mörser fein vermahlen. Dann in eine Schüssel geben und alle Zutaten – von Sojasahne bis Petersilie – dazugeben, gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Schritt

Eine Pfanne mit wenig Erdnussöl erhitzen und das vegane Hähnchen-Geschnetzelte 3 Min. braten. Mit der Tamari-Wasser-Mischung ablöschen und verdampfen lassen.

5. Schritt

Sobald der Reis gegart ist, mit wenig Olivenöl, Salz, Pfeffer und 1 TL Zitronenabrieb vermengen und abschmecken.

6. Schritt

Dann den Brokkoli und die Erbsen in eine Schüssel geben, mit wenig Olivenöl, Salz, Pfeffer und 1 TL Zitronenabrieb vermengen und abschmecken.

7. Schritt

Den Reis, den Brokkoli und die Erbsen in eine Bowl geben. Die Melonen- und Kiwischeiben darauf verteilen und das vegane Hähnchen-Geschnetzelte darauf anrichten.

8. Schritt

Die Gemüse-Bowl zusammen mit dem Dip anrichten und servieren.

Du kannst die Bowl-Zutaten natürlich auch in einer Salatschüssel anrichten, den Dip unterheben und vermengen.
ANZEIGE