Zentrum der Gesundheit
  • Pikanter Gemüsereis in einer dunklen Schale serviert
30 März 2022

Gemüsereis - pikant

Dieser farbenfrohe Gemüsereis überzeugt durch sein wunderbares Aroma und seinen angenehm-pikanten Geschmack. Und wenn du den Reis bereits am Vortag kochst, kannst du ihn bereits nach ca. 35 Min. geniessen.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für den Gemüse-Reis

  • 125 g Vollkornreis
  • 150 g grüne Bohnen – die Enden abschneiden; die Bohnen in 3-cm-Stücke schneiden
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Schalotte – schälen und fein würfeln
  • 1 Knoblauchzehe – schälen und fein hacken
  • 250 g Zucchini – achteln und fein würfeln
  • ½ rote Chilischote – entkernen und in feine Streifen schneiden
  • 3 EL Gemüsebrühe, heiss
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • ½ TL Kreuzkümmelpulver
  • ¼ TL Korianderpulver
  • 1 Prise Chilipulver (optional – je nach Schärfe der Chilischote))
  • 6 Kirschtomaten – halbieren
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 EL gehackter Koriander
Nährwerte pro Portion
Kalorien 384 kcal
Kohlenhydrate 61 g
Eiweiss 12 g
Fett 8 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 45 Minuten

1. Schritt


Den Reis nach Packungsangabe garen; die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

In der Zwischenzeit einen Topf mit Salzwasser oder Gemüsebrühe aufkochen und die Bohnenstücke garen; über einem Sieb abgiessen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und beiseitestellen.

3. Schritt

Etwa 5 Min. bevor der Reis gar ist, 1 EL Tomatenmark in einer fettfreien Pfanne unter Rühren anrösten. Dann 1 EL Kokosöl dazugeben und die Schalottenwürfel mit dem gehackten Knoblauch glasig dünsten. Die Zucchiniwürfel und Chilistreifen dazugeben und ca. 2 Min. mitdünsten. Mit 3 EL heisser Gemüsebrühe ablöschen und leicht köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

4. Schritt

Den gegarten Reis und die abgetropften Bohnen ebenfalls in die Pfanne geben, mit 1 EL Tamari, ½ TL Kreuzkümmel, ¼ TL Koriander und ggf. Chilipulver würzen, alles gut vermengen und die halbierten Tomaten unterheben.

5. Schritt

Den Gemüsereis nochmals kurz erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken; anrichten und mit gehacktem Koriander bestreut servieren.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit