Zentrum der Gesundheit
  • Reis mit knusprigem Shiitake, Paprika und Mungosprossen in einer ovalen Schale serviert
15 September 2021

Reis mit knusprigen Shiitake, Paprika und Mungosprossen

Mit diesem Rezept erhältst du ein angenehm-pikantes und sehr aromatisches asiatisches Reisgericht. Es ist schnell zubereitet und schmeckt hervorragend!

Autor: Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für den Reis mit Shiitake und Gemüse

  • 120 g Vollkorn-Basmatireis
  • 300 g grüne Paprika – in 4 cm lange und 5 mm dünne Streifen schneiden
  • 150 g Shiitake – in 1-cm-Scheiben schneiden
  • 100 g Mungosprossen – über einem Sieb spülen und abtropfen lassen
  • 50 g Datteln, entsteint
  • 85 g Bio-Maisstärke
  • 2 EL Erdnüsse – grob hacken und fettfrei rösten
  • 1 milde rote Chilischote – entkernen und in Ringe schneiden
  • 1 Stange Zitronengras – in Ringe schneiden

  • 150 ml + 65 ml Wasser
  • 100 ml Erdnussöl, hitzebeständig
  • 3 EL + 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 784 kcal
Kohlenhydrate 115 g
Eiweiss 14 g
Fett 28 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 25 Minuten

1. Schritt

Als Erstes den Reis mit der 2,5-fachen Menge Wasser sowie etwas Salz und Pfeffer nach Packungsangabe garen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit für die Sauce 150 ml Wasser zusammen mit den Datteln, dem Zitronengras und 3 EL Tamari in einen Mixer geben, ganz fein pürieren und beiseitestellen.

3. Schritt

In einer grossen Schüssel 65 ml Wasser, 1 EL Tamari, Maisstärke, Salz und Pfeffer verrühren. Dann die Shiitake in der cremigen Masse wenden.

4. Schritt

100 ml Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, die Shiitake nebeneinander(!) in das Öl legen und von jeder Seite jeweils 4 - 5 Min. knusprig braten. Dann aus der Pfanne nehmen und zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben.

5. Schritt

Tipp: Das Öl zur weiteren Verwendung über einem sehr feinmaschigen Sieb in ein Gefäss passieren, abkühlen lassen und in ein verschraubbares Glas füllen.

6. Schritt

1 EL vom passierten Öl entnehmen, in der Pfanne erhitzen und die Paprika darin 3 Min. braten. Dann die Chiliringe dazugeben, mit der vorbereiteten Dattelsauce übergiessen und einmal aufkochen lassen.

7. Schritt

Den Herd abschalten, die Mungosprossen unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8. Schritt

Den Reis zusammen mit dem Pfanneninhalt anrichten, die Pilze darauf verteilen, mit den Erdnüssen bestreuen und sofort servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit