Zentrum der Gesundheit
  • Japanischer Tofu einem blauen Teller serviert mit Reis als Beilage

Tofu japanisch – mit Reis

Gebratene Soja-Schnetzel, geröstete Algenstreifen, Sojasauce, Sesamöl und Koriander verleihen dem Tofu einen hervorragenden, authentisch japanischen Geschmack – überzeuge dich selbst.

Autor: Lucia,Ben
8 likes
15 September 2021

Zutaten für 4 Portionen

Für den Tofu und den Reis

  • 100 g Vollkornreis
  • 2 EL Sesamöl, geröstet
  • 5 g Ingwerwurzel – schälen; erst in dünne Scheiben, dann in dünne Streifen schneiden
  • 500 g Seidentofu – in 2-cm-Würfel schneiden
  • 100 ml Wasser
  • 5 EL Tamari (Sojasauce)
  • 2 EL Yaconsirup
  • Pfeffer aus der Mühle

Für das Topping

  • 1 Nori Algenblatt
  • 250 ml Wasser
  • 2 EL feine Soja-Schnetzel
  • 1 EL Margarine, vegan + hitzebeständig – (selbermachen)
Nährwerte pro Portion
Kalorien 241 kcal
Kohlenhydrate 8 g
Eiweiss 3 g
Fett 11 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 40 Minuten

1. Schritt

Den Reis nach Packungsangabe garen; die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Für das Topping eine fettfreie Pfanne erhitzen und das Algenblatt unter Wenden ca. 2 Min. beidseitig anbraten. Anschliessend aus der Pfanne nehmen, mittig falten, beide Hälften trennen und aufeinander legen; in gleichmässig dünne Streifen schneiden und beiseitelegen.

3. Schritt

250 ml Wasser in einem Topf aufkochen und leicht salzen. Die Soja-Schnetzel in das kochende Wasser geben und etwa 1 Min. blanchieren. Dann über einem Sieb abgiessen und das Restwasser mit einem Löffel ausdrücken. Dann 1 EL Margarine in der Pfanne erhitzen und die Schnetzel 2 - 3 Min. anbraten; aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

4. Schritt

Etwa 10 Min. bevor der Reis gar ist, 2 EL Sesamöl in der Pfanne erhitzen und die Ingwerstreifen kurz andünsten. Dann die Tofuwürfel, 100 ml Wasser, 5 EL Tamari, 2 EL Yaconsirup sowie etwas Pfeffer dazugeben, verrühren und einmal aufkochen lassen. Dann vom Herd nehmen und abgedeckt warmhalten.

5. Schritt

Den Tofu mit der Sauce anrichten, die Algenstreifen und Soja-Schnetzel gleichmässig darauf verteilen; mit gehacktem Koriander bestreuen und zusammen mit dem Reis servieren.

ANZEIGE