Zentrum der Gesundheit
  • asiatischer Salat

Asiatischer Salat mit Misodressing

Für diesen absolut köstlichen Salat haben wir rohes Gemüse mit einem Misodressing versehen, das Seinesgleichen sucht. Schnell, einfach und mega lecker!

Autor: Ben
8 likes
20 Januar 2022

Zutaten für 2 Portionen

Für den Salat und das Dressing

  • 100 g Fenchel
  • 80 g Karotten
  • 70 g Stangensellerie
  • 1 Limette
  • 5 g Ingwer, gerieben
  • 20 g Cashewmus
  • 3 EL Reisessig
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Yaconsirup
  • 15 g Misopaste, Gerste
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Koriander, geschnitten
  • 2 EL Sesamöl, kaltgepresst
Nährwerte pro Portion
Kalorien 311 kcal
Kohlenhydrate 12 g
Eiweiss 5 g
Fett 26 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten

1. Schritt

Den Fenchel in mundgerechte, feine Streifen schneiden, die Karotten schälen und in feine Scheiben schneiden; vom Stangensellerie erst die Fäden ziehen, dann in feine Scheiben schneiden. Das vorbereitete Gemüse in eine Salatschüssel geben.

2. Schritt

Für das Dressing 2 EL Limettensaft auspressen; 5 g Ingwer reiben und in eine kleinere Schüssel geben. Dann 20 g Cashewmus, 3 EL Reisessig, 2 EL Wasser, 1 EL Tamari, 1 EL Yaconsirup sowie 15 g Misopaste dazugeben und kräftig verrühren; dabei 2 EL Olivenöl langsam dazu träufeln; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann 2 EL Koriander fein schneiden und unterheben.

3. Schritt

Das Dressing über das Gemüse geben, alles gut miteinander vermengen und nochmals abschmecken.

Den Salat auf zwei Salatschüsseln verteilen, mit 2 EL Sesamöl beträufeln und mit geschnittenem Koriander garniert geniessen.

ANZEIGE