Zentrum der Gesundheit
  • Avocadomousse mit Gurken und Mango
  • Avocadomousse mit Gurken und Mango

    Avocado-Mousse mit Gurken und Mango

    Du liebst Avocados? Dann wird dir diese köstliche asiatische Mousse mit Chili, Ingwer, Limette und Sesamöl ganz sicher gefallen. Und der Salat passt perfekt dazu. Das Rezept ist mit wenigen Zutaten und in nur 15 Minuten zubereitet, daher einfach mal testen.

    Autor: Lucia
    6 likes
    15 Dezember 2021

    Zutaten für 2 Portionen

    Für die Avocado-Mousse

    • 1 Avocado
    • 1 kleine Knoblauchzehe – grob hacken
    • ½ milde rote Chilischote – entkernen und fein hacken
    • 3 EL Olivenöl, kaltgepresst
    • 1 EL Sesamöl, geröstet
    • 3 EL Limettensaft, frisch gepresst
    • ½ EL Yaconsirup
    • 1 TL geriebener Ingwer
    • 1 EL Mayonnaise, vegan – (selbermachen)
    • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

    Für den Salat

    • 80 g junger Blattspinat – waschen und trocknen
    • 1 Salatgurke – mit einem Sparschäler in lange Streifen schneiden
    • ½ Mango – schälen und in Streifen schneiden
    Nährwerte pro Portion
    Kalorien 471 kcal
    Kohlenhydrate 14 g
    Eiweiss 4 g
    Fett 43 g
    ANZEIGE

    Zubereitung

    Zeit für die Vorbereitung:
    Vorbereitungszeit 15 Minuten
    Koch-/Backzeit 1 Minuten

    1. Schritt

    Für die Avocado-Mousse die Zutaten vorbereiten.

    2. Schritt

    Alle Zutaten – ausser Mayonnaise, Salz und Pfeffer – in einem Mixer fein pürieren. Dann in eine Schüssel füllen, 1 EL Mayonnaise unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kühlstellen.

    In der Zwischenzeit die Zutaten für den Salat vorbereiten.

    3. Schritt

    Den getrockneten Spinat auf zwei Tellern anrichten; die Gurkenstreifen locker auf dem Spinat verteilen und die Mangostreifen dazwischen platzieren.

    Von der Avocado-Mousse eine beliebige Menge über den Salat geben; den Rest z. B. auf geröstetem Brot geniessen.

    ANZEIGE