Zentrum der Gesundheit
  • Brokkolisalat in einer Schale serviert

Brokkoli-Salat mit Äpfeln und Rosinen – basenüberschüssig

Diesen leckeren Brokkoli-Salat haben wir mit Apfel, Rosinen und Sonnenblumenkernen kombiniert und mit einem erfischenden Dressing versehen. Er ist blitzschnell und kinderleicht zubereitet.

Autor: Lucia,Ben
34 likes
15 September 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für den Brokkoli-Salat

  • 250 g Brokkoli – waschen, in kleine Röschen teilen, abtropfen lassen und in einem Standmixer auf Reiskorngrösse zerkleinern
  • 140 g Apfel – waschen und in 5-mm-Würfel schneiden
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Sonnenblumenkerne

Für das Dressing

  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 EL Yaconsirup
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 267 kcal
Kohlenhydrate 23 g
Eiweiss 7 g
Fett 15 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 30 Minuten

1. Schritt

Für den Brokkoli-Salat alle festen Zutaten in eine Salatschüssel geben.

2. Schritt

Die Dressing-Zutaten in einer kleinen Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Salatzutaten geben.

3. Schritt

Den Brokkoli-Salat gründlich vermengen und mindestens 30 Min. ziehen lassen.

Tipp: Für einen basischen Brokkoli-Salat lässt du die Sonnenblumenkerne einfach 1 - 2 Tage keimen.
ANZEIGE