Zentrum der Gesundheit
  • Fenchel-Apfelsalat in einer hellen Schüssel serviert

Fenchel-Apfel-Salat mit Pekannüssen

Dieser cremige Fenchel-Apfel-Salat ist in nur 15 Minuten servierbereit. Er schmeckt erfrischend fruchtig, ist saftig und erhält durch die Pekannüsse einen knackigen Biss.

Autor: Lucia,Ben
6 likes
15 September 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für den Fenchel-Apfel-Salat

  • 400 g Fenchel – halbieren, Strunk entfernen und fein schneiden
  • 350 g Äpfel – waschen
  • 50 g Rosinen
  • 4 EL Pekannüsse – grob hacken, dann fettfrei rösten

Für das Dressing

  • 100 g saure Sahne, vegan
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • ½ Bio Zitrone – davon 2 EL Saft + 1 Msp. Abrieb
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 Prise Muskatnusspulver
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 539 kcal
Kohlenhydrate 29 g
Eiweiss 8 g
Fett 33 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 2 Minuten

1. Schritt

Für den Fenchel-Apfel-Salat zuerst das Dressing zubereiten. Hierzu alle Zutaten – ausser das  Öl  – in einer Salatschüssel verrühren; dann das Olivenöl unter ständigem Rühren dazu träufeln.

2. Schritt

Dann den Fenchel und die Rosinen in das Dressing geben. Von einem Apfel ca. 50 g abschneiden und für die Garnitur in Dreiecke schneiden. Anschliessend die restlichen Äpfel direkt in die Salatschüssel reiben, gründlich vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Den Fenchel-Apfel-Salat mit Pekannüssen bestreuen und mit den Apfel-Dreiecken garniert servieren.

ANZEIGE