Zentrum der Gesundheit
  • Linsen-Salat

Linsensalat mit Apfel und Radieschen

Für diesen fruchtig-frischen Linsensalat mit Apfelwürfeln und Radieschenstreifen benötigst du nur drei Zutaten und ein paar Gewürze. Ein knackiger, eiweissreicher und somit sättigender Salat, der hervorragend schmeckt.

Autor: Ben
55 likes
03 November 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für den Linsen-Salat

  • 100 g Beluga Linsen – über Nacht in reichlich Wasser einweichen
  • 100 g Radieschen – erst in hauchdünne Scheiben; dann in Streifen schneiden
  • 100 g roter Apfel – in kleine Würfel schneiden
  • 3 EL grob gehackte Petersilie

Für das Dressing

  • 10 g getrocknete, eingelegte Tomaten – fein hacken
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 EL Apfel Balsamico
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 277 kcal
Kohlenhydrate 38 g
Eiweiss 16 g
Fett 6 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Das Einweichwasser abgiessen und die Linsen in frischem, gesalzenem Wasser ca. 20 Min. bissfest garen. Dann über einem Sieb abgiessen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit die anderen Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Für das Dressing alle Zutaten in einer grossen Schüssel verrühren, die abgetropften Linsen dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann ca. 15 Min. ziehen lassen.

3. Schritt

Schliesslich die Radieschenstreifen, die Apfelwürfel und die gehackte Petersilie unterheben, nochmals abschmecken und den Linsensalat servieren.

Tags

ANZEIGE