Zentrum der Gesundheit
  • Hummus selber machen

Hummus in 4 Varianten

Mit diesem Rezept zeigen wir dir, wie du in nur 10 Minuten köstlichen Hummus selbermachen kannst. Einfach die jeweiligen Zutaten der 4 Varianten vorbereiten und in einem Mixer fein pürieren; mit Salz und Pfeffer abschmecken und geniessen.

Autor: Lucia,Ben
25 likes
13 Oktober 2021

Zutaten für 4 Gläser

Für das Hummus mit Sesam (ca. 400 g)

  • 300 g Kichererbsen, aus dem Glas (netto)
  • 25 g Sesam, weiss
  • 1 Knoblauchzehe – schälen und pressen
  • 3 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 3 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 TL Kurkumapulver, ca. 3 g
  • ¼ TL Chiliflocken oder Cayennepfeffer
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Für das Hummus mit Curry (ca. 500 g)

  • 250 g Kichererbsen, aus dem Glas (netto)
  • 3 EL Kokosmehl
  • 200 ml Hafersahne
  • 1 EL fein geriebener Ingwer
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 4 TL Currypulver
  • 1 EL gehackter Koriander
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Für das Hummus mit Rote Bete (ca. 300 g)

  • 150 g Kichererbsen, aus dem Glas (netto) – über einem Sieb gründlich spülen und abtropfen lassen
  • 70 g gekochte Rote Bete – abwaschen und vierteln
  • ½ Knoblauchzehe – schälen und pressen
  • 30 ml Hafersahne
  • 20 ml Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 EL Tahini (Sesampaste)
  • 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Für den Hummus mit Spinat (ca. 300 g)

  • 150 g Kichererbsen, aus dem Glas (netto) – über einem Sieb gründlich spülen und abtropfen lassen
  • 100 g frischer Spinat – waschen und trocknen
  • ½ Knoblauchzehe – schälen und pressen
  • 30 ml Hafersahne
  • 20 ml Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte Ø der Varianten pro 100 g
Kalorien 209 kcal
Kohlenhydrate 15 g
Eiweiss 6 g
Fett 14 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten

1. Schritt

Hummus mit Sesam: Alle Zutaten – ausser Salz und Pfeffer – in einem Mixer fein pürieren. Anschliessend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Schritt

Hummus mit Curry: Alle Zutaten – ausser Salz, Pfeffer und Koriander – in einem Mixer fein pürieren. Anschliessend mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Koriander unterheben.

3. Schritt

Hummus mit Rote Bete: Alle Zutaten – ausser Salz und Pfeffer – in einem Mixer fein pürieren. Anschliessend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Schritt

Hummus mit Spinat: Alle Zutaten – ausser Salz und Pfeffer – in einem Mixer fein pürieren. Anschliessend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ANZEIGE