Zentrum der Gesundheit
  • Tomatensuppe – mediterran

Tomatensuppe – mediterran

Diese mediterrane Tomatensuppe schmeckt einfach köstlich! Sie ist sehr aromatisch, fein würzig und herrlich cremig. Zudem ist sie kalorienarm, sehr gesund und ganz leicht zubereitet – daher unbedingt testen.

Autor: Lucia,Ben
6 likes
20 Mai 2021

Zutaten für 4 Portionen

Für die Tomatensuppe

  • 5 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 200 g Karotten – schälen und grob reiben
  • 80 g Lauch – in feine Ringe schneiden und gründlich waschen
  • 500 g Tomaten – Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden
  • 2 Schalotten – fein würfeln
  • 2 Knoblauchzehen – fein würfeln
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL gehackter Oregano
  • 1 EL gezupfter Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 EL Sojasahne
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Yaconsirup
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL saure Sahne, vegan – (z. B. Sauerrahm von Soyana)
  • 3 EL gehacktes Basilikum
Nährwerte pro Portion
Kalorien 156 kcal
Kohlenhydrate 10 g
Eiweiss 3 g
Fett 11 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 40 Minuten

1. Schritt

Für die Tomatensuppe als Erstes die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Dann 5 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und  die geriebenen Karotten mit den Lauchringen, Tomatenstücken, Schalotten- und Knoblauchwürfeln 10 Min. dünsten.

3. Schritt

Mit 750 ml Gemüsebrühe ablöschen, 1 EL Tomatenmark, den gehackten Oregano, den gezupftem Thymian und 2 Lorbeerblätter dazugeben, verrühren und ohne Deckel 30 Min. leicht köcheln lassen.

4. Schritt

Dann die Lorbeerblätter entfernen und die Suppe in einem Standmixer fein pürieren. 5 EL Sojasahne einrühren, 1 EL Tamari und 1 EL Yaconsirup dazugeben, verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Die Tomatensuppe anrichten, 2 EL saure Sahne einrühren und mit gehacktem Basilikum bestreut servieren.

ANZEIGE