Zentrum der Gesundheit
Rote-Bete-Salat mit Kreuzkümmel

Rote-Bete-Salat mit Kreuzkümmel

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Das in der Roten Bete befindliche Betain besitzt die Fähigkeit, den Homocysteinspiegel zu senken und schützt auf diese Weise vor Herz- und Gefässkrankheiten.

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Rote-Bete-Salat Rote-Bete-Salat mit Kreuzkümmel"

Zutaten:

  • 2 rote Bete, gewaschen und fein geraspelt
  • 1 geriebener Apfel mit Schale
  • 3 EL Kürbiskerne, in einer trockener Pfanne anrösten
  • 3 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl
  • 2 EL Zitronensaft oder Obstessig
  • 1 TL Meerrettich
  • 1 TL Cumin (Kreuzkümmel)
  • Ursalz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung des Rezepts "Rote-Bete-Salat mit Kreuzkümmel"

Alle Zutaten bis auf die Kürbiskerne gut vermischen.

Diese am Schluss auf den Salat streuen.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal