Zentrum der Gesundheit
Roter Reissalat

Roter Reissalat

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - In Europa ist der rote Reis durch seine Cholesterin senkende Wirkung bekannt.

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Roter Reissalat"

Zutaten:

  • 300 g roter Reis
  • 10 Kirschtomaten
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 3 Blättchen Minze
  • 2 Zweige Basilikum
  • 1 rote Paprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 2 TL Pesto aus getrockneten Tomaten
  • 1 TL Senf
  • Ursalz, Pfeffer

Zubereitung Roter Reissalat:

Den Reis mit 600ml Wasser etwa 20 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit die Kirschtomaten halbieren, Gurke und Paprika in kleine Würfel und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Aus Olivenöl, Senf und Pesto eine Sauce herstellen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Alle Zutaten (bis auf das Basilikum) vermengen, und etwa 45 Minuten durchziehen lassen. Mit Basilikum garnieren.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal