Zentrum der Gesundheit
Scharfe Tomatensauce

Scharfe Tomatensauce

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) – Diverse Studien belegen die antioxidativen, entzündungshemmenden, schmerzlindernden, immunstärkenden und appetitzügelnden Eigenschaften des Chili-Scharfmachers Capsaicin.

Zutaten und Zubereitung "Scharfe Tomatensauce"

Zutaten:

  • 6 Eiertomaten
  • 2 Zwiebeln - halbieren und in feine Ringe schneiden
  • 2 frische rote Chilischoten - in feine Ringe schneiden (je nach Schärfe evtl. entkernen!)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Prisen gemahlener Koriander
  • 2 Prisen getrockneter Thymian
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1/2 TL Kristallsalz

Zubereitung:

Tomaten am Stielansatz kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Nach 5 Minuten die Haut abziehen und vierteln.

Öl in einem flachen Topf erhitzen und die Zwiebelringe zusammen mit den Chiliringen darin 5 Minuten bei geringer Hitze dünsten.

Korinder und Thymian dazugeben, kurz anschwitzen, mit Gemüsebrühe ablöschen und die Tomatenstücke in den Topf geben.

Abgedeckt etwa 30 Minuten bei geringer Hitze leicht köcheln lassen, dann mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz abschmecken.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal