Frühstück

Schnelles basisches Früchte-Frühstück

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 06.06.2019
Schnelles basisches Früchte-Frühstück
© ZDG/nigelcrane

Wie wäre es mal mit einem basischen und veganem Früchte-Frühstück mit Erdmandeln? Erdmandeln haben einen nussähnlichen Geschmack und zudem einen hohen Ballaststoffanteil. Die Ballaststoffe sorgen so für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Dieser Effekt ist besonders bei Reduktionskost sehr willkommen.

Zutaten für 2 Portionen

Für das Frühstück

  • 2 Bananen
  • 2 Äpfel
  • 1 Handvoll Beeren (Himbeeren, Blaubeeren, Erdbeeren etc.)

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 100 ml Mandelmilch
  • 4 EL Erdmandelflocken

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 15 Minuten

Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und auf 2 Schalen verteilen. Die Äpfel grob reiben und jeweils unter die Bananen heben.

Die Mandelmilch mit den Erdmandeln verrühren und über das Obst geben. Mit den Beeren toppen und servieren.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 223 kcal
  • Kohlenhydrate: 47 g
  • Eiweiss: 4 g
  • Fett: 2 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen