Süssspeisen

Schoko-Pudding aus schwarzen Bohnen mit Erdnüssen

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 04.12.2018
  • 0 Kommentare
Schoko-Pudding aus schwarzen Bohnen mit Erdnüssen
© ZDG/nigelcrane

An diesem fein-cremigen Schoko-Pudding mit seinem herrlichen Erdnussgeschmack können Sie sich bereits nach nur 10 Minuten Zubereitungszeit erfreuen.

Zutaten für 2 – 3 Portionen

Für den Pudding

  • 140 g schwarze Bohnen aus dem Glas (Nettogewicht)
  • 150 g Banane (Nettogewicht) – davon eine Hälfte für die Deko in Scheiben schneiden und zur Seite legen
  • 15 g gehackte, geröstete Erdnüsse
  • 2 g Kakaopulver

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 50 ml Mandelmilch
  • 50 g Erdnussbutter
  • 40 g Yaconsirup
  • 1 Prise Kristallsalz

Zubereitung

Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten

Die Bohnen über einem Sieb abgiessen und gründlich spülen. Dann in einen leistungsstarken Standmixer geben und zusammen mit allen anderen Zutaten – ausser den Bananenscheiben und den Erdnüssen­ – zu einem feinen Pudding pürieren.

Den Pudding auf Gläser oder Schüsseln aufteilen und mit den Bananenscheiben und den Erdnüssen ausgarnieren.

Nährwerte pro Portion (bei 3 Portionen)

  • Kalorien: 276 kcal
  • Kohlenhydrate: 33 g
  • Eiweiss: 8 g
  • Fett: 11 g

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit