Dressings

Senfgurken Dressing

  • Autor: BB
  • aktualisiert: 10.11.2018
  • 0 Kommentare
Senfgurken Dressing
© Nata-Lia - Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Diese Salatsauce ist in nur 10 Minuten zubereitet. Besonders fein schmeckt sie als Dressing zu Gurkensalat und auch etwas festere Blattsalate harmonieren ausgezeichnet mit dieser Sauce. Selbst einem Kartoffelsalat verleiht das Dressing eine pikante Würze. Der enthaltene scharfe Senf dient nicht nur dem Geschmack, sondern er unterstützt zudem die Verdauung und wirkt appetitanregend.

Zutaten für 2 Portionen

Für das Senfgurken-Dressing

  • 100 g Seidentofu
  • 2 Senfgurken

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 100 ml Sojamilch
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 TL Yaconsirup (alternativ 2 TL Kokosblütenzucker)
  • 1 TL Kristallsalz
  • 1 Prise weisser Pfeffer
  • frischer Dill – fein hacken (Menge nach Belieben)

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Den Tofu mit einer Gabel zerkrümeln und zusammen mit den anderen Zutaten, ausser dem Dill, im Mixer fein pürieren. Anschliessend das Senfgurken-Dressing abschmecken und den Dill einrühren.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 196 kcal
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Eiweiß: 3 g
  • Fett: 17 g

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit