Zentrum der Gesundheit
Sonnenblumenkern-Karotten-Aufstrich

Sonnenblumenkern-Karotten-Aufstrich

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Sonnenblumenkerne bestehen zur Hälfte aus Fett, den zweitgrössten Anteil machen die Eiweisse aus und dann kommen noch die Kohlenhydrate dazu. Zudem enthalten die kleinen Kerne auch reichlich Vitamine, wie Vitamin B1, B2 und B6 sowie das Vitamin A. Die Mineralien Calcium und Magnesium runden ihr Vitalstoffangebot ab.

Zutaten und Zubereitung "Sonnenblumenkern–Karotten–Aufstrich"

Zutaten:

  • 50 g Cashewkerne
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 2 Karotten
  • 1/2 Avocado
  • 1 Zucchini
  • frische Kräuter
  • Kristallsalz
  • Muskat

Zubereitung:

Karotten und Zucchini waschen, putzen und in kleine Stückchen schneiden.

Die Avocado halbieren, vorn Stein lösen und aus der Schale heben (Rest aufbewahren).

Die Cashew- und Sonnenblumenkerne im Mixer mahlen.

Karotten, Zucchini und Avocado ebenfalls in den Mixer geben und alles zusammen pürieren.

Die frischen Kräuter waschen, vorsichtig trockentupfen und hacken. Mit einer Gabel unter die pürierte Masse heben.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal