Eis

Stracciatella-Eis

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 27.10.2018
  • 0 Kommentare
Stracciatella-Eis
© Shebeko - Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Mandeln sind reich an Nähr- und Vitalstoffen. Die Mandel liefert viele ungesättigte Fettsäuren, Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium und Kupfer sowie grosse Mengen der Vitamine B und E. Calcium und Magnesium sind in einem optimalen enthalten, so dass beide Mineralstoffe vom Körper perfekt aufgenommen und verwertet werden.

Zutaten

Für das Eis

  • 100 g dunkle Schololade – grob raspeln
  • 60 g Kokosblütenzucker
  • 50 g fein gemahlene, geröstete Kürbiskerne (oder Haselnüsse)

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 600 ml Mandelmilch
  • 200 g vegane Tofu-Schlagsahne (alternativ: Soja-Schlagsahne)

Zubereitung

Die Sahne nach Rezept zubereiten.

Dann die Mandelmilch und den Kokosblütenzucker dazugeben und im Mixer zu einer cremigen Masse verrühren.

In die Eismaschine füllen und die Schoko-Raspeln und die gerösteten Kürbiskerne einstreuen. Alles mindestens 20 Minuten verrühren lassen.

Dieses Rezept wurde von Frau Marie Kerner bereitgestellt. Vielen Dank dafür!

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit