Darmflora

Darmparasiten natürlich bekämpfen

Darmparasiten natürlich bekämpfen

(Zentrum der Gesundheit) – Lebensmittel sind lebenserhaltend, bestimmte Lebensmittel bergen jedoch bakteriologische, virologische und parasitäre Risiken. Über die Nahrung (v.a. Rohwurst) können Parasiten in den menschlichen Organismus gelangen…

03.08.2016 8 Kommentare Mehr lesen
Neun Dinge, die Ihrer Darmflora schaden

Neun Dinge, die Ihrer Darmflora schaden

(Zentrum der Gesundheit) - Die Darmflora kann eine Quelle für Gesundheit und Wohlgefühl sein. Die Darmflora kann aber auch – wenn sie aus ihrem gesunden Gleichgewicht geraten ist – krank und müde machen. Der Aufbau einer gesunden Darmflora ist…

10.08.2016 2 Kommentare Mehr lesen
Schützen Sie Ihre Darmflora vor Triclosan!

Schützen Sie Ihre Darmflora vor Triclosan!

(Zentrum der Gesundheit) – Triclosan ist ein antimikrobiell wirksames Konservierungs- und Desinfektionsmittel. Es ist in vielen Haushalts- und Körperpflegeprodukten enthalten, z. B. in Seifen, Zahncremes und Waschmitteln. Studien zeigen jetzt, dass…

05.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Probiotika senken Cholesterinspiegel

Probiotika senken Cholesterinspiegel

(Zentrum der Gesundheti) - Bei Probiotika handelt es sich um lebendige Mikroorganismen, von denen bekannt ist, dass sie schädliche Darmbakterien verdrängen und deren Wachstum hemmen können. Probiotika können so das Darmmilieu insgesamt positiv…

11.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Diabetes durch kranke Darmflora

Diabetes durch kranke Darmflora

(Zentrum der Gesundheit) Wussten Sie, dass Sie Ihr Diabetes-Risiko mit verantwortungsvoller Darmpflege senken können? Forscher stellten fest, dass das Diabetesrisiko umso kleiner wird, je ausgeglichener sich die Zusammensetzung der Darmflora…

11.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Chronische Müdigkeit: Die Darmflora ist schuld

Chronische Müdigkeit: Die Darmflora ist schuld

(Zentrum der Gesundheit) – Das Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS) macht müde. Schon ganz normale Aktivitäten erschöpfen – und auch Pausen führen keineswegs zu Erholung und Frische. Die Schulmedizin kennt die Ursachen nicht wirklich. Und…

03.08.2016 1 Kommentar Mehr lesen
Darmflora steuert die mentale Gesundheit – Bei Babys und Erwachsenen

Darmflora steuert die mentale Gesundheit – Bei Babys und Erwachsenen

(Zentrum der Gesundheit) – Ob Schreikind, Autismus, ADHS oder Alzheimer – die Darmflora scheint an der Entstehung aller vier Probleme massgeblich beteiligt zu sein. Verschiedene Studien weisen inzwischen auf die Zusammenhänge zwischen mentaler…

11.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Leaky Gut Syndrom – Ursachen und Therapie

Leaky Gut Syndrom – Ursachen und Therapie

(Zentrum der Gesundheit) – Das Leaky Gut Syndrom beschreibt eine geschädigte (undichte) Darmschleimhaut und gilt als gravierende Mitursache für zahlreiche chronische Krankheiten. Die meisten davon gelten als unheilbar, wie Allergien und…

04.08.2016 2 Kommentare Mehr lesen
Darmflora - Ursache für niedrigen Serotoninspiegel

Darmflora - Ursache für niedrigen Serotoninspiegel

(Zentrum der Gesundheit) - Die Darmflora ist eng mit dem Serotoninspiegel und daher mit Glück und Zufriedenheit verbunden. Ja, in der Darmflora ist sogar die Ursache für einen gestörten Serotoninspiegel zu suchen. Die Zusammensetzung der Darmflora…

11.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Probiotika helfen bei Knochenschwund

Probiotika helfen bei Knochenschwund

(Zentrum der Gesundheit) – Probiotika können eine Menge für die Gesundheit bewirken. Jetzt zeigten Wissenschaftler sogar, wie und warum Probiotika die Knochengesundheit in den Wechseljahren beeinflussen und bei Knochenschwund helfen können. Wenn…

11.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen