vegane Auftriche

Rote Bete-Tofuaufstrich

Rote Bete-Tofuaufstrich

(Zentrum der Gesundheit) – Aus Rote Bete und Tofu lässt sich eine köstliche Basis für ganz unterschiedlich gewürzte Brotaufstriche zaubern. Wählen Sie einfach jene Gewürze und Kräuter, die Sie mögen und stellen Sie auf diese Weise jede Woche…

08.02.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Grüne Bohnen-Aufstrich

Grüne Bohnen-Aufstrich

(Zentrum der Gesundheit) - Grüne Bohnen sind ausgezeichnete Proteinlieferanten und ihr Anteil an Ballaststoffen ist höher als der aller anderen Gemüsearten. Grüne Bohnen enthalten ferner Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium und Kalzium sowie das…

07.02.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Currypaste mit Kräutern

Currypaste mit Kräutern

(Zentrum der Gesundheit) - Mögen Sie es scharf? Feurige Gewürze wie Chili peppen nicht nur unsere Speisen auf, sie können auch unsere Stimmung heben, die Pfunde schmelzen lassen

03.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Auberginen-Tomaten-Aufstrich

Auberginen-Tomaten-Aufstrich

(Zentrum der Gesundheit) - Auberginen sind ein äusserst kalorienarmes Sommergemüse. Geschmacklich sind sie recht neutral, daher sollten Auberginen stets von kräftigen Aromen, wie z.B. Oliven, Knoblauch, Pfeffer, Chili etc., begleitet werden.

07.02.2017 1 Kommentar Mehr lesen
Kichererbsen-Mus mit Sesam

Kichererbsen-Mus mit Sesam

(Zentrum der Gesundheit) – Kichererbsen sind eine sehr leicht zu verarbeitende und gleichzeitig wohlschmeckende Proteinquelle. Besonders universell einsetzbar sind sie in Form eines Kichererbsen-Muses. Dieses passt aufs Brot, zu Salaten, als…

27.02.2017 0 Kommentare Mehr lesen