Saucen und Dips

Tomatencreme

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 03.10.2018
  • 0 Kommentare
Tomatencreme
© MaraZe - Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Als Sauce bzw. Dip für Tofuspiesse oder Gemüsesticks sowie als Brotbelag oder zu Crackern schmeckt diese Tomatencreme ausgezeichnet. Etwas verdünnt und mit ein wenig Essig abgeschmeckt ergibt sie ein pikantes Salatdressing.

Zutaten

Für die Creme

  • 3 Tomaten (alternativ 2 EL Tomatenmark)

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 250 g Tofunaise (siehe Rezept)
  • 2 EL frischer gehackter Basilikum
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 1 gestrichenen TL Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Chilipulver nach Geschmack

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Die Tomaten am Strunk kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Nach 5 Minuten die Haut abziehen udn vierteln.

Alle Zutaten und Gewürze (ausser Chili und Pfeffer)) in den Mixer geben und kurz pürieren.

Mit Chili, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit