Zentrum der Gesundheit
Tomatencreme

Tomatencreme

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Als Sauce bzw. Dip für Tofuspiesse oder Gemüsesticks sowie als Brotbelag oder zu Crackern schmeckt diese Tomatencreme ausgezeichnet. Etwas verdünnt und mit ein wenig Essig abgeschmeckt ergibt sie ein pikantes Salatdressing.

Zutaten und Zubereitung "Tomatencreme"

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Zutaten:

  • 250 g Tofunaise (siehe Rezept)
  • 3 Tomaten (alternativ 2 EL Tomatenmark)
  • 2 EL frischer gehackter Basilikum
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 1 gestrichenen TL Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Chilipulver nach Geschmack

Zubereitung:

Die Tomaten am Strunk kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Nach 5 Minuten die Haut abziehen udn vierteln.

Alle Zutaten und Gewürze (ausser Chili und Pfeffer)) in den Mixer geben und kurz pürieren.

Mit Chili, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal