Zentrum der Gesundheit
Tomatenrisotto

Tomatenrisotto

Letzte Änderung:

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Tomatenrisotto"

Zutaten

600 ml Gemüsebrühe (hefefrei)
200 g Rundkornreis (natur)
6 Strauchtomaten (etwa 800g)
1 Zucchini (etwa 300g)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 Lorbeerblätter
1 TL Oregano oder Basilikum
Ursalz
frisch gemahlener weißer Pfeffer

Zubereitung Tomatenrisotto

Die Zwiebel schälen und fein würfeln, die Knoblauchzehen abziehen, fein hacken und beides in Öl anbraten. Den Reis kurz mitbraten. Die Lorbeerblätter zugeben und den Topf mit der Hälfte der Gemüsebrühe auffüllen. Den Rest der Brühe nach Bedarf zugießen und 40 Minuten köcheln lassen.

Die Tomaten in kochendem Wasser kurz blanchieren, kalt abschrecken, die Haut abziehen und das Fruchtfleisch achteln.

Die Zucchini waschen und grob würfeln. Beides zum Reis geben, würzen und weitere 10 Minuten köcheln. Vor dem Servieren das Lorbeerblatt entfernen.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal