Zutaten für 2 Portionen

Für die Béchamelsauce

  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 220 ml Sojasahne
  • 70 g Margarine, vegan
  • 30 g Dinkelmehl, hell
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 2 Prisen Muskatnusspulver
  • ½ TL Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten

Für die Béchamelsauce die Margarine in einem Topf zerlassen, das Mehl im Sturz dazugeben und gut verrühren.

Mit Gemüsebrühe ablöschen, einmal aufkochen lassen und die Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter Rühren 15 Min. köcheln lassen (dadurch verschwindet der Mehlgeschmack).

Schliesslich die Edelhefeflocken einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Die Béchamel ist eine Basissauce, die mit zusätzlichen Gewürzen, Kräutern, Pilzen etc. auch als Grundlage für viele andere Saucen verwendet werden kann. Sie passt z. B. hervorragend zu Lasagne, Pasta, Gemüse, Reis, Kartoffeln etc.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 628 kcal
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Eiweiss: 5 g
  • Fett: 57 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Rezepte die Ihnen gefallen könnten