Kuchen

Vegane Orangen-oder Zitronenkekse

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 04.12.2017
  • 0 Kommentare
Vegane Orangen-oder Zitronenkekse

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Vegane Orangen-oder Zitronenkekse"

Zutaten für ca. 100 Stück

Für die Kekse

  • 150 g Weizenvollkornmehl
  • 60 g Rohrzucker

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 100 ml Kokosöl (nach belieben Mandelöl)
  • 60 ml Soja-Drink
  • abgeriebene Schale von ½ unbehandelten Orange oder 1 Zitrone
  • 1 Msp. Vanillepulver

Zubereitung

Den Backofen auf 200° C vorheizen.

2 Backbleche leicht fetten oder mit Backpapier auslegen.

Öl mit Rohrzucker, Orangenschale und Vanillepulver 5 Minuten schaumig schlagen, den Soja-Drink langsam hinzugießen. Sobald sich die Öl-Zucker-Mischung gut mit der Soja-Milch verbunden hat, das Mehl einarbeiten.

Den Teig in einem Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und Plätzchen in der Größe einer kleineren Münze mit Abstand auf die Bleche spritzen. Die Plätzchen laufen beim Backen auseinander.

Die Kekse 8-9 Minuten oder so lange backen, bis sie an den Rändern hellbraun werden.

Vorsichtig vom Blech nehmen und ausgekühlt in einer Blechdose aufbewahren.

Hier finden Sie unsere Kochfilme bei YouTube

Das Kurkumakochbuch vom Zentrum der Gesundheit

Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Wir würden uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen!

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir freuen uns immer sehr über Ihre Kommentare. Bitte schreiben Sie uns sonntags und montags. Beachten Sie dabei bitte, dass in Ihren Kommentaren keine Markennamen und auch keine Fremdlinks genannt werden dürfen bzw. falls doch, dass diese von uns vor Veröffentlichung des Kommentars entfernt werden.

Lieben Dank für Ihr Verständnis und bis bald,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit