Zutaten für 4 Portionen

Für die Pizza

  • 1 Pizza-Teig für 4 Personen (ein Rezept für einen Pizza-Grundteig findest du hier)
  • 200 g Aubergine – in 5-mm-Scheiben schneiden
  • 200 g Zucchini – in 3-mm-Scheiben schneiden
  • 100 g rote Paprika – entkernen und in dünne Streifen schneiden
  • 100 g rote Zwiebeln – halbieren und in feine Streifen schneiden
  • 50 g Rucola

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 200 ml passierte Tomaten, aus dem Glas
  • 2 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 1 EL Yaconsirup
  • ½ TL gehackter Thymian

Für das Petersilien-Basilikum-Pesto

  • 80 g Olivenöl, kaltgepresst
  • 15 g grob gehackte Petersilie
  • 10 g grob gehacktes Basilikum
  • 2 EL Pinienkerne – fettfrei rösten
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten

Falls du den Teig selber machst, solltest du früh genug damit beginnen, denn er benötigt insgesamt 2 Std. Ruhezeit.

Die passierten Tomaten zusammen mit Yacon, Thymian, Salz und Pfeffer in einen Topf geben, aufkochen und 15 Min. köcheln lassen. Danach abschmecken und etwas auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten. Die Aubergine mit Salz bestreuen und 15 Min. ziehen lassen. Danach eine Pfanne mit 1 EL Olivenöl erhitzen und in zwei Etappen die Aubergine-Scheiben beidseitig ca. 3 Min. leicht anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitelegen.

Den Ofen auf 190 °C Umluft vorheizen und zwei mit Backpapier bestückte Backbleche bereitstellen.

Den Pizza-Teig entweder in 2 grosse oder 4 kleine Böden ca. 5 mm dünn ausrollen und auf die Backbleche legen.

Die Tomatensauce auf dem Teig verteilen; dabei einen Rand vom 1 cm freilassen. Dann Aubergine, Zucchini, Paprika und Zwiebeln darauf verteilen.

Anschliessend in den Ofen schieben und ca. 13 Min. backen.

Währenddessen für das Pesto alle Zutaten in einen hohen Becher geben und mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pizzen aus dem Ofen nehmen, den Rucola darauf verteilen, das Pesto darüber träufeln und geniessen.

Nährwerte pro Pizza

  • Kalorien: 620 kcal
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Eiweiss: 17 g
  • Fett: 82 g

Fernausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Sie interessiert, was in unserem Essen steckt und wollen wissen, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Ernährungsberater sind beliebt – doch oft geht bei der Beratung der ganzheitliche Aspekt vergessen, den es für eine nachhaltige Gesundheit braucht. Lernen Sie bei der Akademie der Naturheilkunde die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise sowie physischem und psychischem Wohlbefinden kennen.

Die Akademie der Naturheilkunde bildet interessierte Menschen wie Sie in rund 16 Monaten zum ganzheitlichen Ernährungsberater aus. Bestellen Sie hier die kostenlose Infobroschüre.