Zentrum der Gesundheit
Weizenkeim-Salat in Möhren

Weizenkeim-Salat in Möhren

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Weizenkeime werden meist wegen des Vitamin E oder/und ihres Ballaststoffanteils verzehrt.

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Weizenkeim-Salat in Möhren"

Zutaten für 4 Personen:

  • 750 g Karotten
  • 160 g Weizenkeimlinge
  • 125 ml Soja-Dream oder Hafersahne
  • 1 Bund frische Kräuter, gehackt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Weizenkeimöl
  • 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Ursalz
  • 1 Prise Liebstöckel
  • 1 Prise Koriander

Zubereitung Weizenkeim-Salat in Möhren:

Die Weizenkörner in einer Schale mit Wasser bedecken und 24 Stunden bei Raumtemperatur quellen lassen.

Eine Salatsosse aus Weizenkeimöl, Zitronensaft, Soja-Dream, Zitronenschale, Salz, Liebstöckel und Koriander rühren. Karotten grob raspeln.

Karotten mit abgetropften Weizenkeimen und Salatsosse vermischen. Die gehackten frischen Kräuter unterheben.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal