Salate

Zucchinisalat mit Minze

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 19.03.2019
Zucchinisalat mit Minze
© Robyn Mackenzie - Shutterstock.com (Abb. Ähnlich)

Zucchinis sind nicht nur reich an Vitaminen, denn sie enthalten zudem jede Menge Mineralien und Spurenelemente sowie Schleim- und Bitterstoffe. So liefern sie z. B. reichlich Kalium, das eine wichtige Rolle bei der Übertragung von elektrischen Impulsen an Nerven- und Muskelzellen spielt. Zudem hält Kalium den Flüssigkeitsgehalt in der Zelle aufrecht und ist sowohl am Aufbau von Eiweissen als auch am Abbau von Kohlenhydraten beteiligt.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Zucchinisalat

  • 800 g Zucchini – gründlich waschen und Stielansatz abschneiden
  • 4 Knoblauchzehen – abziehen und in hauchdünne Scheiben hobeln

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 8 EL Olivenöl
  • 2 EL Weissweinessig
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Pfefferminze – waschen, trocknen und fein hacken

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 2 Minuten
  • Zieh-/Ruhe-/Einweichzeit: ca. 30 Minuten

Für den Zucchinisalat die Zucchini der Länge nach (z. B. mit einem Spargelschäler o.ä.) in sehr dünne Scheiben schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini darin hellbraun braten. Von beiden Seiten salzen und pfeffern.

Abwechselnd mit Minze und Knoblauch bestreuen, in eine flache Schüssel schichten, dabei jede Lage mit etwas Essig beträufeln.

Schliesslich den Zucchinisalat mit Folie abdecken und im Kühlschrank etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 612 kcal
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Eiweiss: 8 g
  • Fett: 57 g

Nur für kurze Zeit: Ernährungsberater werden und 360 Euro sparen

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr, als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Machen Sie sich selber ein Geschenk und werden Sie Experte für Ernährung und Gesundheit! Melden Sie sich bis zum 31. Juli 2019 bei der Akademie der Naturheilkunde an und erhalten Sie das Digital-Paket im Wert von 360 Euro gratis dazu – nutzen Sie den Code Digital4Free und sparen Sie jetzt!

Jetzt Fernausbildung starten und 360 Euro sparen >

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen