Hier finden Sie interessante Artikel rund um das Thema Gesundheit. Hier werden recherchierte Hintergründe zur Gesundheit und den Möglichkeiten wie Sie die Gesundheit zurückerhalten, unterlegt mit wissenschaftlichen Studien.


Ihre Suche im Zentrum der Gesundheit

Interessante Artikel über die Gesundheit

Schädliches Roundup (Zentrum der Gesundheit) – Roundup (Glyphosat) ist ein umstrittenes Herbizid vom wohl unbeliebtesten Weltkonzern weit und breit: Monsanto. Von der Chemikalie werden jährlich Millionen Tonnen auf den Feldern der konventionellen Landwirtschaft ausgebracht. Roundup belastet jedoch die Ökosysteme unserer Erde sowie viele Tier- und Pflanzenarten...

Monsantos Roundup: Schon winzige Mengen schaden



Kräuter gegen Asthma (Zentrum der Gesundheit) – Kräutertees können jede Therapie begleiten. Schliesslich heisst es: Für jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen. Für Asthma sind es gar mehrere. Kombiniert man sie, ergänzen sie sich perfekt. Sie verflüssigen den Schleim in den Atemwegen, verbessern die Durchblutung und – was bei...

Kräuter gegen Asthma



Schilddrüsenunterfunktion durch Handy (Zentrum der Gesundheit) – Quecksilber kann der Gesundheit auf vielerlei Arten schaden. Längst weiss man, dass auch Schilddrüsenerkrankungen zu den Folgen einer Quecksilberbelastung gehören können. Interessant ist hier der Zusammenhang zwischen Quecksilberbelastung und der Handynutzung. Handys – so zeigen Studien &...

Quecksilber: Ursache für Schilddrüsenunterfunktion?



Erblich bedingter Haarausfall (Zentrum der Gesundheit) – Der genetisch bedingte Haarausfall betrifft vor allem Männer. Geerbt haben sie die Überempfindlichkeit ihrer Haarfollikel gegen das Dihydrotestosteron (DHT) – einem Verwandten des Männlichkeitshormons Testosteron. Die üblichen Medikamente gegen den genetisch bedingten Haarausfall kö...

Haarausfall – Drei natürliche Mittel



Natürliche Blutverdünner (Zentrum der Gesundheit) – Blutverdünner hemmen die Blutgerinnung und beugen auf diese Weise Blutgerinnseln vor. Andernfalls könnte es zu Gefässverschlüssen und infolgedessen zu Embolien, Herzinfarkt und Schlaganfall kommen. Blutverdünner aber sind nicht ohne Nebenwirkungen. Gefährliche Blutungen können eintreten...

Natürliche Blutverdünner



Eisenbedarf vegan decken (Zentrum der Gesundheit) – Nach wie vor gilt Fleisch als DER Eisenlieferant schlechthin. Und so wird automatisch jeder, der Fleisch meidet, zur Risikogruppe für Eisenmangel gezählt. Doch gibt es sehr viele Menschen, die reichlich Fleisch und Wurst verzehren und dennoch einen Eisenmangel haben. Eisenmangel ist also kein Veganer-Problem...

Eisenbedarf decken – mit veganer Ernährung



Vitamin-D und Pilze (Zentrum der Gesundheit) – Der Mensch kann unter Einwirkung des Sonnenlichts Vitamin D in der Haut bilden. Pilze können das auch. Werden sie der UV-Strahlung ausgesetzt, dann produzieren sie Vitamin D und werden auf diese Weise zu einer wertvollen Vitamin-D-Quelle. Da Pilze jedoch auch ohne Sonnenlicht gedeihen, werden viele Kulturpilze...

Vitamin-D-Quelle: Pilze



Schadstoffe in Verpackungen (Zentrum der Gesundheit) – Immer mehr Menschen nehmen Lebensmittel in puncto Nährwert und Anbau genau unter die Lupe. Die Verpackungen werden dagegen selten hinterfragt. Dabei kann gerade davon eine erhebliche Gefahr ausgehen. Denn Tausende Schadstoffe können aus Kunststoff oder Karton direkt ins jeweilige Lebensmittel wandern. Mittlerweile...

Schadstoffe in Verpackungen



Vitamin B12 fürs Gehirn (Zentrum der Gesundheit) – Vitamin B12 wird in nur winzigen Mengen benötigt, ist aber dennoch ein äusserst wichtiges Vitamin. Es schützt das gesamte Nervensystem, hilft bei der Regeneration von Nervenzellen und sorgt daher für gute Konzentrationsfähigkeit und ein gesundes Gehirn bis ins hohe Alter. Umgekehrt kann ein...

Vitamin B12 schützt Gehirn und Nerven



Neem – Medizin für Mensch und Tier (Zentrum der Gesundheit) – Der Niembaum zählt zu den wichtigsten Heilpflanzen der Ayurveda-Medizin und dient Menschen, Tieren und selbst Pflanzen bereits seit Jahrtausenden als Allheilmittel. Aufgrund seiner vielfältigen Wirkungen wird der Neem (oder Niem) auch als "Dorfapotheke" bezeichnet. Ob Haut- oder Zahnerkrankungen, Magengeschw...

Neem – Medizin für Mensch und Tier



Wild Yam (Zentrum der Gesundheit) – Wild Yam ist die wilde Yamswurzel, eine Windenart, die bis zu sechs Meter lang werden kann. Schon seit Jahrtausenden wird Wild Yam von Naturvölkern als Heilpflanze, Antibabypille und Stärkungsmittel genutzt. Viel Aufsehen erregten in der Neuzeit vor allem ihr angeblich verhütender Effekt und die nat...

Wild Yam wirkt gegen Osteoporose und Östrogendominanz



Proteinshake (Zentrum der Gesundheit) – Das rein pflanzliche Reisprotein hat viele Vorteile. Es gilt als mittelschnelles Protein und sorgt daher für eine kontinuierliche Proteinversorgung. Gleichzeitig liefert es schnell resorbierbares Leucin – eine Aminosäure, die den Muskelaufbau besser als alle anderen Aminosäuren fördern kann...

Muskelabbau im Alter verhindern



Vitamin B12 (Zentrum der Gesundheit) – Vitamin B12 ist jenes B-Vitamin, das nur in tierischen Lebensmitteln enthalten sein soll. Daher ist das Vitamin B12 für Veganer ein wichtiges Thema, und oft heisst es: Wer vegan lebt, muss mit einem Vitamin-B12-Mangel rechnen. Gleichzeitig sagen viele Veganer, dass auch pflanzliche Lebensmittel wie Algen, Wildpflanzen...

Vitamin B12 - Lebensmittel für Veganer



Sonnenbaden (Zentrum der Gesundheit) – Sonnenbaden ist gesund, denn wer sich gerne in der Sonne aalt, lebt länger als jene, die die Sonne meiden. Das ist kaum zu glauben. Immerhin soll das Sonnenbaden das Hautkrebsrisiko dramatisch erhöhen – und Hautkrebs kann tödlich sein, das Leben somit deutlich verkürzen. Obwohl man also...

Sonnenbaden ist gesund



Alkohol in kleinen Mengen: Nicht gesund (Zentrum der Gesundheit) – Alkohol in kleinen Mengen – wie das tägliche Gläschen Rotwein – soll ja so gesund sein. Jahrzehntelang glaubte man: Durch täglichen moderaten Alkoholgenuss lebe man länger und schütze insbesondere sein Herz-Kreislauf-System. Denn schliesslich trinken auch die Franzosen tä...

Alkohol in kleinen Mengen: Nicht gesund



Gefährliche Handystrahlung (Zentrum der Gesundheit) – Fotografieren, surfen, mailen, facebooken, shoppen, spielen oder flirten: Mit dem Handy ist alles möglich. Dabei wird nicht bedacht, dass sich die Handystrahlung negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Besonders gefährdet sind all jene, die das Handy direkt am Körper tragen. Zahlreiche Studien haben...

Gefährlich: Handy am Körper



Korruption im Gesundheitswesen (Zentrum der Gesundheit) – Korruption im Gesundheitswesen ist keine Seltenheit. Wenn Ärzte ein bestimmtes Medikament verordnen, so tun sie das nicht unbedingt, weil es das beste Medikament für den Patienten ist, sondern weil sie vom entsprechenden Pharmakonzern Geld für die Verschreibung bekommen. Dafür will der Konzern...

Korruption im Gesundheitswesen



Verhütung mit Pflanzen (Zentrum der Gesundheit) – Immer mehr Frauen wünschen sich eine natürliche Alternative zur Antibabypille. Eine Alternative ohne Nebenwirkungen. Ob sich Pflanzen zur Verhütung eignen, ist nicht so leicht zu beantworten, da sich im Zeitalter synthetischer Hormone kaum wissenschaftliche Studien dazu finden lassen. Zweifellos gibt...

Verhütung mit Pflanzen



Rotweinextrakt: Heilen ohne Alkohol (Zentrum der Gesundheit) – Die Mär vom gesunden Glas Rotwein ist noch immer in aller Munde. Es ist zwar unumstritten, dass Rotwein zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe enthält, doch der Alkohol gehört bestimmt nicht dazu. Rotweinextrakt bietet die Möglichkeit, völlig alkoholfrei in den Genuss der heilsamen Wirkstoffe...

Rotweinextrakt: Heilen ohne Alkohol



Nebenwirkungen von Bluttransfusionen (Zentrum der Gesundheit) – Nach schweren Operationen und Unfällen mit starkem Blutverlust kann eine Bluttransfusion Leben retten. Viele Mediziner wissen aber, dass Bluttransfusionen den Körper unter Umständen stark belasten und den eigentlichen lebensrettenden Nutzen zunichtemachen. Zu den unerwünschten Nebenwirkungen geh...

Die Nebenwirkungen von Bluttransfusionen



Nährstoffe für die Augen (Zentrum der Gesundheit) – Augen sind auf ganz spezielle Nährstoffe angewiesen – besonders dann, wenn sie täglich viele Stunden lang Computerarbeit leisten müssen oder natürlich auch, wenn bereits Augenkrankheiten wie Entzündungen oder die Makuladegeneration bestehen. Viele dieser Augen-Nährstoffe sind in...

Nährstoffe für die Augen



E-Zigaretten - Schädlich (Zentrum der Gesundheit) – E-Zigaretten sind schädlich, auch wenn das konkrete Gefahrenpotential noch nicht bekannt ist. Da jedoch bereits viele Millionen Menschen E-Zigaretten dampfen, befinden wir uns mitten in einer grossen Feldstudie mit ausreichend Freiwilligen – und wissen bald sicher deutlich mehr darüber, wie schä...

E-Zigaretten – Schädlich oder gesunde Zigaretten-Alternative?



Geschädigte Darmflora wird vererbt (Zentrum der Gesundheit) – Wenn sich die Eltern ungesund ernähren, dann betrifft das nicht nur den direkten Nachwuchs, sondern auch die Enkel und Urenkel – so eine Studie, die im Januar 2016 im Fachmagazin Nature veröffentlich wurde. Denn die Folgen einer ungesunden Ernährung werden in Gestalt einer irreversibel...

Die Folgen ungesunder Ernährung werden vererbt



Reishi – Ein Heilpilz mit Superkräften (Zentrum der Gesundheit) – In China und Japan wird der Heilpilz namens Reishi bereits seit Tausenden von Jahren hoch geschätzt und gilt bis heute als Symbol des Glücks und der Unsterblichkeit. Ob Leberleiden, Allergien, Entzündungen, Herzerkrankungen oder Krebs: Es gibt kaum einen anderen Heilpilz, der so vielfältig eingesetzt...

Reishi – Der Pilz des ewigen Lebens



Entschlackungsmethoden im Überblick (Zentrum der Gesundheit) – Es gibt viele Entschlackungsmethoden: Darmreinigung, Nierenreinigung, Entsäuerung, Leberreinigung und viele weitere mehr. Alle diese Entschlackungsmethoden sind äusserst wirkungsvoll. Wie aber entschlackt man richtig? Mit welcher Entschlackungsmethode beginnt man? Sollte man vielleicht zunächst ents...

Alle Entschlackungsmethoden auf einen Blick



Die Pseudo-Leberreinigung (Zentrum der Gesundheit) – Die Leber braucht zweifelsohne Unterstützung, um bei all den Belastungen der modernen Zeit zwischendurch auch mal wieder aufatmen zu können. Zu diesem Zweck führt man in regelmässigen Abständen – z. B. ein Mal jährlich – eine Leberreinigung durch. Eine Leberreinigung soll...

Pseudo-Leberreinigung mit Fasten, Saft und Olivenöl



Detox – Wie Sie richtig entgiften (Zentrum der Gesundheit) – Eine regelmässige Detox Kur (Entgiftung) stellt für den Organismus eine grosse Erleichterung dar. Denn Gifte sind überall um uns herum. In der Luft, der Nahrung, dem Wasser, der Wohnung und in der Kleidung. Viele Gifte kann der Körper selbst ausleiten, aber nicht alle. Die verbleibenden Gifte...

Detox Kur - Entgiftung ist wichtiger denn je!



Sonnenbrillen – Sinnvoll oder schädlich? (Zentrum der Gesundheit) – Sonnenbrillen sollen unsere Augen schützen. Denn obwohl wir wissen, wie wichtig die Sonne für unser Wohlergehen ist, fürchten wir uns inzwischen vor ihr. Schliesslich soll sie für Hautkrebs verantwortlich sein – und dieser kann tödlich sein. Da nun unsere Augen noch empfindlicher als...

Sonnenbrillen – Sinnvoll oder schädlich?



Giftige Tampons (Zentrum der Gesundheit) – Tampons und Binden können eine Vielzahl an schädlichen Chemikalien enthalten. Da sie sich stundenlang in engem Kontakt mit Haut und Schleimhäuten befinden, wirkt sich der Chemiecocktail auch auf die Gesundheit aus. Herkömmliche Produkte für die Monatshygiene sind zwar aus dem Leben einer...

Giftige Tampons – Chemie in Binden



Die natürliche Hocksitzhaltung (Zentrum der Gesundheit) – Die üblichen Sitztoiletten sind für die Darmentleerung zwar äusserst bequem – doch gesund sind sie nicht. Denn die Sitzhaltung auf unseren gewohnten Toiletten ist weder natürlich noch gesund. Ob Hämorrhoiden, Verstopfung, Inkontinenz, Darmkrebs oder Herzinfarkt: Die Liste der mö...

Die natürliche Hocksitzhaltung



Augenringe (Zentrum der Gesundheit) – Dunkle Augenränder oder Augenringe kennt wahrscheinlich jeder von uns, tauchen sie doch vorzugsweise nach allzu kurzen Nächten oder dem übermässigen Genuss von Alkohol, Zigaretten bzw. Kaffee auf. In solchen Fällen hilft es, ein grosses Glas Wasser zu trinken, einen Spaziergang an der frischen...

Dunkle Augenringe – ganzheitliche Lösungen



high heels gesundheit (Zentrum der Gesundheit) – High Heels sind Schuhe mit hohen Absätzen. Sie werden auch Stilettos genannt, weil die hohen Absätze an ein Stilett erinnern, eine Stichwaffe mit extrem schmaler und langer Klinge. Zwar sind High Heels für die Trägerin nicht ganz so schädlich wie ein Stilett für sein Opfer. Doch fü...

High Heels – Schädlich für die Gesundheit



Kokosöl gegen Candida - Dosierung (Zentrum der Gesundheit) – Kokosöl ist ein wunderbares Heilmittel bei einer Pilzinfektion mit Candida albicans. Zeigt sich der Pilz auf der Haut, kann das Kokosöl äusserlich aufgetragen werden. Bei Scheidenpilz kann das Kokosöl als Intimpflege verwendet werden. Und bei einer Candida Belastung im Darm, nimmt man das Kokos...

Kokosöl gegen Candida



Massnahmen gegen Arthritis (Zentrum der Gesundheit) – Die rheumatoide Arthritis gilt in der Schulmedizin als unheilbare Autoimmunerkrankung. Massnahmen gegen Arthritis sind daher dünn gesät. Ursachen kennt man so gut wie keine. Eine entsprechende genetische Veranlagung – so ist belegt – muss in jedem Falle vorliegen. Das aber bedeutet nicht, dass...

Massnahmen gegen Arthritis



Gesundes Heizen (Hagen Petters) – Der menschliche Organismus ist gerade in den Wintermonaten einer extremen Belastung ausgesetzt. Im Wechsel sind mehrmals täglich Temperaturunterschiede von teilweise über 20 Grad Celsius auszuhalten, wobei dies nicht das einzige Problem ist. Die Art, wie die Wohn- und Geschäftsräume beheizt werden, spielt...

Gesundes Heizen in der Wintersaison



Giftstoffe in Textilien (Zentrum der Gesundheit) – Die Kleidung ist unsere zweite Haut, die uns eigentlich vor Wind und Wetter schützen sollte. Doch stecken in den heutigen Textilien viele gesundheitsgefährdende Giftstoffe – und diese möchte man weder in noch auf der Haut wissen. Ob Farbstoffe, Weichmacher, Bleichmittel oder Schwermetalle: Ein...

Giftstoffe in Textilien



Piercing – Schön oder schädlich? (Zentrum der Gesundheit) – Auch wenn sich das Piercing historisch bis zu den ersten menschlichen Hochkulturen zurückverfolgen lässt, kann es schädlich sein. Damit gehört das Durchstechen oder Durchbohren von Haut-, Fett- und Knorpelgewebe an verschiedenen Stellen des Körpers zu den ältesten, aber auch riskantesten...

Piercing – Schön oder schädlich?



Kurzsichtigkeit (Zentrum der Gesundheit) – Ohne die Sonne wäre auf der Erde kein Leben möglich. So wird durch das Sonnenlicht z. B. Vitamin D gebildet, der Hormonhaushalt gesteuert, die Abwehrkraft gesteigert und die Stimmung verbessert. Neuesten Forschungserkenntnissen zufolge ist das Licht der Sonne aber auch für unsere Sehkraft sehr wichtig...

Sonnenlicht schützt vor Kurzsichtigkeit



Aloe vera (Zentrum der Gesundheit) – Die Aloe vera ist eine Heilpflanze mit jahrtausendealter Tradition. Ob zur Wundbehandlung, bei Hautkrankheiten, Magen-Darm-Beschwerden, Gelenkschmerzen, Zahnfleischentzündungen oder Sonnenbrand: Die Aloe vera ist DER Allrounder in der Naturheilkunde. Viele Wirkungen wurden längst wissenschaftlich bestä...

Aloe Vera - Symbol für Gesundheit und Schönheit



Antioxidantien schützen vor Krebs (Zentrum der Gesundheit) – Immer wieder geistern Schlagzeilen durch die Medienwelt, die gesundheitsbewusste Menschen verunsichern. So hiess es unlängst, Antioxidantien könnten Krebs fördern, wie eine Studie an Mäusen ergeben haben soll. Antioxidantien aber kennt man doch als sehr gesunde Stoffe. Denn umgekehrt gibt es kaum...

Antioxidantien schützen vor Krebs



BMI-Rechner (Zentrum der Gesundheit) – Der BMI (Body-Mass-Index) ist eine Masszahl, mit der das Körpergewicht bewertet wird. Man berechnet den BMI mit Hilfe des aktuellen Gewichts und der Körpergrösse. Eigentlich ist dazu kein BMI Rechner nötig. Mathematik-Grundkenntnisse sind völlig ausreichend. Dennoch haben BMI Rechner im Internet...

BMI Rechner – Wie sinnvoll ist der BMI?



Earthing – Heilendes Erden (Zentrum der Gesundheit) – Earthing bedeutet, sich wieder mit der Erde zu verbinden. Der moderne Mensch aber lebt längst getrennt von seinem eigenen Planeten – und wird immer häufiger krank. Wenn wir jedoch die Verbindung zu Mutter Erde wieder aufnehmen, kann uns ihre heilende Energie dabei helfen, wieder gesund und heil zu...

Earthing – Verbinden Sie sich mit der Erde



Basenkonzentrate – Das Geheimnis der richtigen Entsäuerung (Zentrum der Gesundheit) – Entsäuern ist gar nicht so einfach. Denn wenn die Säuren bereits im Innern der Zelle sitzen, gelingt es der Zelle oft nicht mehr, diese wieder auszuleiten. Die Säuren bleiben somit in der Zelle – ganz gleich, welche Entsäuerungsmethode man anwendet. Die Zelle ist regelrecht blockiert und...

Basenkonzentrat – Das Geheimnis der richtigen Entsäuerung



Chronische Entzündungen mit ätherischen Ölen bekämpfen (Zentrum der Gesundheit) – Chronische Entzündungen schwelen lange unbemerkt im Körper, versetzen das Immunsystem in permanente Alarmbereitschaft und schwächen dieses enorm. Chronische Entzündungen gehen mit nahezu jeder chronischen Erkrankung einher – ob Rheuma, Tinnitus, Arteriosklerose, Schuppenflechte, Krebs, Herz...

Fünf ätherische Öle gegen chronische Entzündungen



Heilpflanzen bei Depressionen (Zentrum der Gesundheit) – Antidepressiva wirken nicht bei jedem und auch nicht ohne Nebenwirkungen. Doch gibt es bei Depressionen längst andere Wege, die man zunächst einmal gehen könnte, bevor man zu starken Geschossen greift. Neben einer spezifischen Nahrungsergänzung bieten sich hier ganz besonders Heilpflanzen an....

Heilpflanzen bei Depressionen



Der Ballengang (Zentrum der Gesundheit) – Wie gehen Sie? Im Fersengang? Oder gehen Sie schon im Ballengang? Der Fersengang gilt als die erlernte Art des Gehens. Sie wird uns von den Eltern vorgelebt und sogar von vielen Trainern und Physiotherapeuten für die beste Gangart gehalten. Dabei ist der Fersengang ein echter Risikofaktor, wenn nicht gar konkrete...

Der Ballengang - Gehen Sie richtig?



Geo-Engineering ist kein Klimaschutz (Zentrum der Gesundheit) – Geo-Engineering heisst das Zauberwort. Geo-Engineering heisst nichts anderes, als dass der Mensch – meist mit riesigem Aufwand – gezielt das Klima zu beeinflussen versucht. Ob Riesen-Spiegel im Weltall, künstliche Verdunkelung des Himmels mittels Schwefelpartikeln, ein Sonnenschirm über der...

Geo-Engineering – Ausweg oder Irrweg?



Naturheilkunde – Die Definition (Zentrum der Gesundheit) – Viele alternative Therapien werden irrtümlicherweise der Naturheilkunde zugeordnet, denn nur die wenigsten Menschen wissen, was der Begriff Naturheilkunde seiner Definition nach tatsächlich beinhaltet. Doch wenn Sie die Naturheilkunde als das erkennen, was sie wirklich darstellt, so wird Ihnen automatisch...

Naturheilkunde – Die Definition



Alkohol – Wie schädlich ist das Nervengift? (Zentrum der Gesundheit) – Alkohol ist gleichzeitig Nervengift und Droge, aber dennoch überall problemlos erhältlich. Alkohol ist zudem absolut gesellschaftsfähig. Ja, nicht selten wird derjenige schräg angesehen, der keinen Alkohol trinken möchte. Das Suchtpotential von Alkohol aber ist derart stark, dass er viele...

Alkohol – Wie schädlich ist das Nervengift?



Harnsäurespiegel natürlich senken (Zentrum der Gesundheit) – Wenn die Harnsäure im Blut steigt, kann das unangenehme Folgen haben. Ein schmerzhafter Gichtanfall kann drohen. Auch Harn- und Nierensteine sind möglich. Selbstverständlich gibt es Medikamente, um den Harnsäurespiegel zu senken. Wie immer können diese Nebenwirkungen haben. Nebenwirkungen...

Harnsäure natürlich senken



Tattoo - ein Gesundheitsrisiko (Zentrum der Gesundheit) – Ein Tattoo ist cool. Weniger cool wird es, wenn die gesundheitlichen Folgen der chemischen Farben eintreffen. Wann und ob dies beim Einzelnen der Fall sein wird, weiss niemand. Denn nach wie vor fehlen abgeschlossene Langzeitbeobachtungen zu möglichen Gesundheitsschäden durch Tattoos. Doch sind wir derzeit...

Tattoo - Ein Gesundheitsrisiko



WIFI: Ursache von Krebs, Alzheimer und Parkinson? (Zentrum der Gesundheit) – WIFI Geräte führen aufgrund ihrer Strahlung zu einer Reihe von Stoffwechselstörungen, die wiederum mit der Entstehung von Krebs und neurodegenerativen Krankheiten in Verbindung gebracht werden. Alle Geräte also, die eine drahtlose Kommunikation ermöglichen, können Ihr Krebsrisiko heben...

WIFI: Ursache von Krebs, Alzheimer und Parkinson?



Erfahrungsbericht einer Ayurveda-Kur (Zentrum der Gesundheit) – Eine Ayurveda-Kur hat ein grosses Ziel: Gesundheit. Mit Massagen, Dampfbädern, Entgiftung, Ausleitung, Bewegung, Entspannung und natürlich der speziellen ayurvedischen Ernährung wird dieses Ziel auch erreicht. Man gewinnt Abstand vom stressigen Alltag, kann Krankheiten erfolgreich vorbeugen oder bestehende...

Erfahrungsbericht einer Ayurveda-Kur in Deutschland



Lignane – Phytoöstrogene aus Leinsaat (Zentrum der Gesundheit) – Leinsaat ist keineswegs nur ein Mittel zur Darmreinigung und Beschleunigung der Verdauung. Leinsaat ist auch jenes Lebensmittel mit dem höchsten Lignangehalt. Lignane sind sekundäre Pflanzenstoffe mit östrogenähnlicher Wirkung – und Lignane wirken sich äusserst positiv bei hormonabh...

Lignane – Phytoöstrogene aus Leinsaat gegen Brustkrebs



Giftbelastung im Körper erkennen (Zentrum der Gesundheit) – Menschen mit Giftbelastung im Körper sind heute keine Seltenheit mehr. Gifte sind allgegenwärtig: Pestizide, Schwermetalle sowie Chemikalien aus Abgasen, Industrie, Reinigungsmitteln, Textilien etc. Viele dieser Gifte lagern sich im Organismus ein. Nicht immer spürt man sie. Oft aber zeigen bestimmte...

Giftbelastung im Körper erkennen – Sieben Warnzeichen



Die 3-Tages-Lymphreinigung (Zentrum der Gesundheit) – Eine Lymphreinigung ist unglaublich wirkungsvoll – besonders dann, wenn Sie im letzten Monat eine basenüberschüssige oder basische Ernährung praktiziert und eine Darmreinigung durchgeführt haben. Die Drei-Tages-Lymphreinigung ist ein perfekter Abschluss für jedes Darmreinigungsprogramm...

Die 3-Tages-Lymphreinigung



Lymphe reinigen - Ganzheitlich (Zentrum der Gesundheit) – Eine ganzheitliche Lymphreinigung ist eine der wichtigsten Massnahmen zur Heilung und Vorbeugung von Krankheiten aller Art. Harmlose Symptome für einen Lymphstau sind geschwollene Augen, schwere Beine und verschleimte Atemwege. Ein defektes Lymphsystem kann aber auch ernste Krankheiten verursachen. Das Lymphsystem...

Lymphe reinigen - ganzheitlich



Der Beifuss – Frauenkraut & Verdauungselixier (Zentrum der Gesundheit) – Der Beifuss erregt rein optisch kein grosses Aufsehen. Nichtsdestotrotz ist er mit einem äusserst starken Heilpotential ausgestattet. Insbesondere bei Verdauungsbeschwerden und Frauenleiden kann der Beifuss immense Erleichterung verschaffen. Auch bei Krämpfen aller Art – von Bauchweh, Unterleibsschmerzen...

Beifuss – Frauenkraut & Verdauungselixier



Magnesium kaufen – Die besten Präparate (Zentrum der Gesundheit) – Magnesium ist so wichtig und tut so gut, dass viele Menschen Magnesium kaufen und regelmässig als Nahrungsergänzung einnehmen. Doch gibt es viele unterschiedliche Magnesiumpräparate auf dem Markt. Sie wirken unterschiedlich, sie enthalten unterschiedliche Magnesiumverbindungen und sind auch unterschiedlich...

Die besten Magnesiumpräparate



D-Mannose – Mittel gegen Blasenentzündung (Zentrum der Gesundheit) – D-Mannose ist eine Zuckerart, die mit Glucose verwandt ist, aber im Körper kaum verstoffwechselt wird. D-Mannose wird stattdessen mit dem Urin ausgeschieden. Auf ihrem Weg durch die Blase bindet die D-Mannose jene Bakterien an sich, die Harnwegsinfekte und Blasenentzündungen verursachen. Die lästigen...

D-Mannose – Das natürliche Mittel gegen Blasenentzündung



Antibabypillen erhöhen Thromboserisiko (Zentrum der Gesundheit) - Die Einnahme der Antibabypille hat ihren Preis. Zu ihren Nebenwirkungen zählen unter anderem Migräne, Kopfschmerzen, Pilzinfektionen, Spannungsgefühle in den Brüsten, Zwischenblutungen, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen und immer wieder auch – teilweise lebensgefährliche &ndash...

Moderne Antibabypillen erhöhen Thromboserisiko



Das beste Entsäuerungsprogramm (Zentrum der Gesundheit) - Entsäuerungsprogramme gibt es sehr viele, und wer entsäuern will, hat die Qual der Wahl. Wie entsäuert man richtig? Welche Produkte sind wirksam? Wie lange sollte man entsäuern? Fragen über Fragen! Wir stellen Ihnen ein intensives Entsäuerungsprogramm vor, das optimal entsäuert &ndash...

Das beste Entsäuerungsprogramm



Zecken – Natürliche Mittel für Mensch und Hund (Zentrum der Gesundheit) – Mit den wärmeren Temperaturen sind auch die altbekannten Blutsauger wieder da – die Zecken! Zecken können bei Mensch und Hund nicht nur zu lokalen Entzündungen und Schwellungen führen, sondern auch gefährliche Krankheiten übertragen. Es ist daher extrem wichtig, den Hund und sich...

Zecken-Abwehr – Neun natürliche Mittel für Mensch und Hund



Probiotika gegen das Magenbakterium Helicobacter pylori (Zentrum der Gesundheit) - Magenbeschwerden wie Sodbrennen, Magenschleimhautentzündungen und auch Magengeschwüre nehmen immer mehr überhand. Das Magenbakterium Helicobacter pylori soll an dieser Situation nicht unbeteiligt sein. Die Schulmedizin bekämpft das Helicobacter pylori mit starken Antibiotika und einem Säureblocker...

Helicobacter pylori: Probiotika gegen das Magenbakterium



Säureblocker - Ein Teufelskreis (Zentrum der Gesundheit) – PPI steht für Protonenpumpeninhibitor, zu Deutsch: Protonenpumpenhemmer. Es handelt sich um Säureblocker, die im Magen die Produktion der Magensäure hemmen. Säureblocker werden bei Sodbrennen und Reflux verordnet oder auch als Magenschutz, wenn...

PPI – Der Teufelskreis der Säureblocker



Zinkmangel: Besonders bei Senioren häufig (Zentrum der Gesundheit) – Zinkmangel ist immer ungünstig. Bei Senioren aber ist Zinkmangel gleich doppelt ungünstig. Zink ist schliesslich ein Multitalent. Zinkmangel führt schnell zu Haarausfall, Müdigkeit, Leistungsabfall, Aphthen im Mund und sogar zu schlechter Stimmung. Besonders das Immunsystem ist auf Zink angewiesen...

Zinkmangel: Besonders bei Senioren häufig



Fluoride schaden der Schilddrüse (Zentrum der Gesundheit) - Fluoride können viele Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Viele kennt man noch gar nicht. Bekannt ist jedoch, dass Fluoride die Schilddrüsenfunktion massiv beeinträchtigen können. Woher weiss man das so genau? Ganz einfach: Fluoride wurden früher medikamentös bei Schilddrüsenü...

Fluoride schaden der Schilddrüse



Nebenwirkung Paracetamol: Emotionale Abstumpfung (Zentrum der Gesundheit) – Frei verkäufliche Schmerzmittel haben viele Nebenwirkungen. Meist sind es Magen-Darm-Beschwerden. Für Paracetamol, eines der weltweit am häufigsten eingesetzten Schmerzmittel, entdeckte man jetzt eine weitere, bislang unbekannte Nebenwirkung: Paracetamol sorgt dafür, dass Ihnen die gute Laune...

Emotionale Abstumpfung durch Paracetamol



Haftcreme mit Nebenwirkungen (Zentrum der Gesundheit) - Haftcremes sind manchmal nötig, damit die Zahnprothese sitzt. Haftcremes werden täglich aufgetragen – direkt auf die Mundschleimhaut. Die Mundschleimhaut aber nimmt rasch die chemischen Substanzen aus der Haftcreme auf. Natürlich wird auch ein Teil der Haftcreme geschluckt. Die Zutaten für Haftcremes...

Haftcreme mit Nebenwirkungen



Krebserreger Glyphosat (Zentrum der Gesundheit) – Glyphosathaltige Unkrautvernichter werden tonnenweise eingesetzt – nicht nur in der Landwirtschaft, auch vom Hobbygärtner. Sie heissen Roundup oder Glyfos und werden vom berüchtigten Gentech-Konzern Monsanto hergestellt. Die schädlichen Auswirkungen auf Natur und Mensch werden verharmlost oder...

Krebserreger Glyphosat: Der Unkrautvernichter von Monsanto



Eine Ursache für niedrigen Serotoninspiegel (Zentrum der Gesundheit) - Die Darmflora ist eng mit dem Serotoninspiegel und daher mit Glück und Zufriedenheit verbunden. Ja, in der Darmflora ist sogar die Ursache für einen gestörten Serotoninspiegel zu suchen. Die Zusammensetzung der Darmflora in den ersten Jahren eines Menschen bestimmt nämlich, ob der Mensch später...

Eine Ursache für niedrigen Serotoninspiegel



Komposite Zahnfüllungen (Zentrum der Gesundheit) – Komposit-Füllungen gelten als Alternative für Amalgam und werden häufig nach der Amalgamentfernung eingesetzt. Schliesslich meint man oft, alles sei unbedenklich, so lange es nicht Amalgam heisst. Doch auch Komposit-Füllungen sind nicht immer harmlos. Und so melden sich vermehrt Zahnärzte...

Sind Komposit-Zahnfüllungen schädlich?



L. Helveticus – Das Probiotikum (Zentrum der Gesundheit) – Lactobacillus Helveticus ist ein Milchsäurebakterium, das in hochwertigen Probiotika enthalten sein sollte. Milchsäurebakterien leben in einer gesunden Darmflora und tragen dort zur Gesundheit des Menschen bei. Dabei geht es beileibe nicht nur um die Darmgesundheit. L. Helveticus schützt zwar auch...

Lactobacillus Helveticus – Das Probiotikum, das wirkt



Wie Heilfasten Krebs bekämpft (Zentrum der Gesundheit) – Das Fasten zählt zu den ältesten Heilmethoden. Schon die alten Ägypter haben sich Fastenkuren unterzogen, um gegen verschiedenste Krankheiten vorzugehen. Heute steht die Schulmedizin dem Fasten eher kritisch gegenüber und rät in vielen Fällen davon ab, z. B. bei Krebs. Das jedoch kö...

Wie Heilfasten Krebs bekämpft



Bei Multipler Sklerose besser kein Gluten (Zentrum der Gesundheit) – Viele Faktoren können eine Multiple Sklerose beeinflussen – und meist sind es bei jedem Betroffenen andere Faktoren oder andere Faktorenkombinationen. Beim einen hilft dies, beim anderen jenes. Immer wieder berichten MS-Patienten jedoch, dass es ihnen mit einer glutenfreien Ernährung deutlich besser...

Bei Multipler Sklerose besser kein Gluten



Kräuter gegen Ihre Erkältung (Zentrum der Gesundheit) – Gegen viele Beschwerden ist ein Kraut gewachsen. Gegen Erkältungen gleich unzählige. Lernen Sie die wichtigsten Kräuter kennen, die Ihnen dabei helfen werden, die nächste Erkältung schneller zu überstehen und gestärkt aus ihr hervor zu gehen. Erfahren Sie, welche Kräuter bei...

Kräuter gegen Ihre Erkältung



Bei Autoimmunerkrankungen Darmflora sanieren (Zentrum der Gesundheit) – Bei Autoimmunerkrankungen wie z. B. Multipler Sklerose, Arthritis oder Lupus Erythematodes greifen die Abwehrzellen des Immunsystems keine Krankheitserreger, sondern körpereigenes Gewebe an. Als Sitz des Immunsystems spielt der Darm bei der Entstehung von Autoimmunerkrankung eine entscheidende Rolle. Denn genau...

Autoimmunerkrankungen infolge kranker Darmflora



Natürliche Mittel in den Wechseljahren (Zentrum der Gesundheit) – Bei Wechseljahresbeschwerden wird zunehmend auf natürliche Behandlungsmethoden gesetzt. Als Alternative zu synthetisch hergestellten Hormonen sind pflanzliche Mittel therapeutisch wirksam und gleichzeitig nebenwirkungsarm. Inzwischen liegen zu vielen natürlichen Mitteln überzeugende wissenschaftliche...

Natürliche Mittel lindern Wechseljahresbeschwerden



Positives Denken hält gesund (Zentrum der Gesundheit) – Können Sie in jedem Missgeschick auch etwas Positive erkennen? Bezeichnen Sie ein zur Hälfte gefülltes Glas als halb voll oder als halb leer? Ihre Antwort auf diese Frage könnte entscheidend für Ihre Lebenserwartung sein. Wissenschaftler fanden heraus, dass positives Denken nicht nur den...

Positives Denken schützt Sie!



Krebsrisiko Handy (Zentrum der Gesundheit) – Die Mikrowellen-Strahlung von Mobiltelefonen könnte Hirntumoren und weitere Krebsarten auslösen. Zahlreiche wissenschaftliche Studien liefern Beweis um Beweis für die schädliche Wirkung von Handystrahlung. Sogar die Behörden warnen inzwischen vor der übermässigen Benutzung von Handys...

Krebsrisiko Handy



Vitamin-D-Spiegel (Zentrum der Gesundheit) – Sie möchten wissen, wie Sie einen möglichen Vitamin-D-Mangel erkennen? Wie Sie Ihren Vitamin-D-Spiegel bestimmen lassen? Wie viel Vitamin D Sie einnehmen müssen, um auf den von Ihnen gewünschten gesunden Vitamin-D-Spiegel zu gelangen? Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen rund um...

Ihr Vitamin-D-Spiegel – Was Sie wissen müssen



Pille verursacht Nährstoffmangel (Zentrum der Gesundheit) – Frauen, die die Anti-Baby-Pille einnehmen, weisen ein erhöhtes Risiko für einen Mangel an verschiedenen Vitalstoffen auf. Besonders fatal ist dies bei den Vitaminen C und E. Diese Vitamine wirken antioxidativ, bekämpfen also u. a. jenen oxidativen Stress, der durch die Pilleneinnahme im weiblichen...

Pille verursacht Nährstoffmangel



Cholesterinsenker schädigen das Gehirn (Zentrum der Gesundheit) – Statine können schwerwiegende Gehirnschäden wie etwa Amnesie und Demenz auslösen. Die bekannten Cholesterinsenker sollen die Blutfettwerte verringern und so gleichzeitig Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen. Auch wenn sich die Beweise häufen, dass Statine dem Herzen eher schaden und gleichzeitig...

Cholesterinsenker schädigen das Gehirn



Länger leben durch gesunden Lebensstil (Zentrum der Gesundheit) – Wer nicht raucht, keinen Alkohol trinkt, normalgewichtig ist und möglichst wenig Fleisch verzehrt, kann sein Leben damit signifikant verlängern. Heute Vierzigjährige leben vierzehn bis siebzehn Jahre länger, wenn sie auf einen gesunden Lebensstil achten. Wissenschaftler schlüsselten die verschiedenen...

Gesund länger leben!



Schulmedizin hilflos bei Arthrose (Zentrum der Gesundheit) – Die typischen schulmedizinischen Medikamente und Massnahmen bei Arthrose sind offenbar in vielen Fällen wirkungslos. Zusätzlich scheinen sie nicht einmal ausreichend erforscht und bergen daher auch zum Teil schwerwiegende Risiken in Form von unerwünschten Nebenwirkungen. Dennoch werden sie von vielen...

Schulmedizinische Arthrose-Therapien wirkungslos



Wie Probiotika die Fettleber bekämpfen (Zentrum der Gesundheit) – Haben auch Sie eine Fettleber? Jeder dritte Erwachsene in den Industrienationen hat sie bereits: Die Fettleber. Man bemerkt sie zunächst kaum, denn die Leber schmerzt nur selten. Die Ursachen der Fettleber sind nicht neu: Ungesunde Ernährung, zu viele Kohlenhydrate und zu wenig Bewegung. Die gute Nachricht...

Probiotika gegen Fettleber



Natürliche Schmerzmittel (Zentrum der Gesundheit) - Chronische Schmerzen gehören zu den häufigsten Erkrankungen weltweit: Schätzungsweise eineinhalb Milliarden Menschen sind betroffen. Schulmediziner behandeln Schmerzen in der Regel mit starken Schmerzmitteln, Antidepressiva oder Antiepileptika. Diese Medikamente können jedoch schwere Nebenwirkungen...

Natürliche Alternativen zu Schmerzmitteln



Gesunde Blutgefässe schützen vor Diabetes (Zentrum der Gesundheit) – Bisher gingen Forscher davon aus, dass die Aktivität der Insulin produzierenden Bauchspeicheldrüsenzellen mit dem Alter abnimmt und das Diabetes-Risiko deswegen steigt. Eine internationale Studie lässt nun jedoch vermuten, dass vielmehr kranke Kapillargefässe in der Bauchspeicheldrüse dahinter...

Gesunde Blutgefässe schützen vor Diabetes



Brustkrebsoperation oft unnötig (Zentrum der Gesundheit) – Brustkrebs-Operationen sind gang und gäbe. Doch ist nicht jede diagnostizierte Brustkrebserkrankung auch behandlungsbedürftig. Es gibt Fälle, in denen der Brustkrebs höchstwahrscheinlich gar keine Probleme machen würde. Eine aggressive Krebstherapie hingegen schwächt den Körper...

Was Sie über Brustkrebs-Operationen wissen sollten



Alexander-Technik gegen Rückenschmerzen (Zentrum der Gesundheit) – Die sog. Alexander-Technik, auch in Kombination mit körperlicher Aktivität, kann effektiver gegen Schmerzen im unteren Rücken helfen als herkömmliche Behandlungsmethoden. Britische Forscher beobachteten die Erfolge verschiedener Behandlungen bei fast 600 Patienten mit chronischen Rückenschmerzen...

Alexander-Technik gegen Rückenschmerzen



Stoff gegen Arthrose - Organischer Schwefel (Zentrum der Gesundheit) – MSM steht für organischen Schwefel und zeigt nach aktuellen Erkenntnissen besonders bei Patienten, die an Arthrose leiden oder auch bei Sportlern äusserst positive Effekte. Ob bei Schmerzen in den Gelenken oder sogar schon bei eingeschränkten Gelenkfunktionen – mit MSM können diese Beschwerden...

MSM – Der Stoff gegen Arthrose



Fracking schadet der Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) – Das sog. Fracking, eine umstrittene Methode zur Erdgasgewinnung, macht krank. Wer in der Nähe von Frackingaktivitäten lebt, muss mit einem erhöhten Risiko für Gesundheitsprobleme rechnen – insbesondere der Haut und der oberen Atemwege. In Europa wird seit Monaten darüber diskutiert,...

Fracking macht lungenkrank



Natürliche Mittel gegen Arthritis (Zentrum der Gesundheit) – Arthritis schmerzt und schränkt die Lebensqualität deutlich ein – sowohl bei Menschen wie auch bei Tieren. Meist verordnen Humanmediziner und auch Veterinäre ihren Arthritis-Patienten starke Schmerzmittel mit ebenso starken Nebenwirkungen. Jetzt testete man eine neue natürliche Arthritis...

Neue natürliche Arthritis-Therapie für Hund & Mensch



Gehen Sie zu Fuss zur Arbeit! (Zentrum der Gesundheit) – Wer zu Fuss oder mit dem Rad zur Arbeit kommt, ist glücklicher als solche Arbeitnehmer, die täglich mit dem Auto zu ihrem Arbeitsplatz pendeln. Auch die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel macht Menschen zufriedener und gesünder. Zu diesen Ergebnissen kam eine britische Langzeitstudie an fast...

Gehen Sie zu Fuss zur Arbeit!



Lupus erythematodes – Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) (Katrin Schumacher) - Der systemische Lupus erythematodes (SLE) ist eine Erkrankung, die den gesamten Organismus betrifft, sich bevorzugt aber im Gesicht und an den Gelenken zeigt. Der Schulmedizin ist weder die Ursache bekannt noch stehen heilende Medikamente zur Verfügung. Mit starken Geschützen werden sodann die Symptome angegangen....

Lupus erythematodes – Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)



Bisphenol-A in Kassenzetteln (Zentrum der Gesundheit) – Kassenzettel, Flugtickets, Quittungen aus dem Geldautomaten und noch viele andere Papierprodukte enthalten Bisphenol A – ein giftiger Stoff mit hormonähnlicher Wirkung. Fasst man die Papierchen an, kann allein dies die BPA-Belastung des Körpers in die Höhe schnellen lassen. Aber nicht nur ü...

Giftiges Bisphenol-A in Kassenbons



Cranberries können Herz-Kreislauf-Erkrankungen verhindern (Zentrum der Gesundheit) – Cranberries können das Herz-Kreislauf-System und den Blasen-Nieren-Trakt vor Erkrankungen schützen. Die vorbeugende Wirkung von Cranberries gegen Blasenentzündungen ist in aller Munde. Einige wissenschaftliche Studien belegen diesen positiven Effekt. Cranberries sind reich an Antioxidantien und anderen...

Cranberries für Herz und Blase



Vitamin-D bei Fibromyalgie (Zentrum der Gesundheit) – Vitamin-D kann nicht nur die Schmerzen bei Fibromyalgie lindern, sondern auch die oft vorhandene morgendliche Müdigkeit reduzieren. Fibromyalgie gilt als unheilbar. Betroffene werden oft mit einem Cocktail aus starken Medikamenten, darunter Antidepressiva und Schmerzmittel, behandelt. Ganzheitliche Massnahmen...

Vitamin-D lindert Fibromyalgie-Schmerzen



Silicium schützt das Gehirn vor Aluminium (Zentrum der Gesundheit) – Aluminium im Gehirn ist problematisch und kann das Alzheimer-Risiko erhöhen. Aluminium ist jedoch leider allgegenwärtig. Es wird mit der Nahrung, mit dem Wasser, aber auch mit Impfstoffen aufgenommen. Nicht immer kann der Körper das Aluminium vollständig ausscheiden. Es wird im Gewebe oder wom...

Silicium schützt das Gehirn vor Aluminium



Schwermetalle ausleiten kit Probiotika (Zentrum der Gesundheit) – Probiotika können zur Entgiftung von Schwermetallen eingesetzt werden. Eine bestimmte Art von Milchsäurebakterien zeigte in einer kanadischen Studie an Schwangeren und Kindern entgiftende Wirkung. Schwermetalle können zum Beispiel über kontaminierte Nahrung oder Zahnfüllungen in den Kö...

Probiotika entgiften Schwermetalle



Süssstoff macht dickt (Zentrum der Gesundheit) – Süssstoffe sollen Übergewicht verhindern und das Abnehmen erleichtern. Tun sie das aber wirklich? Israelische Forscher fanden heraus, dass verschiedene Süssstoffe die Darmflora massiv verändern. Diese Veränderungen können jedoch zu Übergewicht und einem gestörten Glucosestoffwechsel...

Süssstoffe machen dick



Yoga gegen Angst (Zentrum der Gesundheit) – Eine bestimmte Yoga-Atemtechnik könnte ein Weg aus der Angst sein. Erschütternde Erlebnisse wie Vergewaltigung, Naturkatastrophen, Kriege oder schwere Unfälle können tiefgreifende Verletzungen in der Seele hinterlassen. Quälende Erinnerungen und Ängste verfolgen die Betroffenen bis in...

Yoga hilft bei Posttraumatischer Belastungsstörung



Ghee lindert Psoriasis (Zentrum der Gesundheit) – Ghee, die ayurvedische Butter, kann offenbar die Symptome der Schuppenflechte lindern – und zwar bereits binnen weniger Tage. Gleichzeitig konnte Ghee einen zuvor erhöhten Cholesterinspiegel regulieren. Die heilende Wirkung des Ghee ist u. a. auf dessen entzündungshemmende Eigenschaften zurück...

Ghee lindert Psoriasis



Langes sitzen macht krank (Zentrum der Gesundheit) – Wenn man länger als eine Stunde am Stück sitzt, hat das negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Forscher der Indiana University fanden jedoch heraus, dass bereits Spaziergänge von fünf Minuten das Krankheitsrisiko erheblich senken. Normalerweise nehmen die Gefässfunktionen schon nach 60...

Langes sitzen macht krank



Multiple Sklerose – Ist ein kranker Darm die Ursache (Zentrum der Gesundheit) – Entzündliche Prozesse im Darm könnten – laut einer Studie – zu den Ursachen der Multiplen Sklerose (MS) gehören. Es zeigte sich, dass einer Multiplen Sklerose Entzündungen im Darm vorangehen. Bei den Betroffenen konnte unter anderem das sog. Leaky-Gut-Syndrom festgestellt werden, das...

Multiple Sklerose – Ist ein kranker Darm die Ursache?



Entgiften nach der Chemo (Zentrum der Gesundheit) - Hauptverantwortlich für die qualvollen Nebenwirkungen einer Chemotherapie ist die Toxizität der eingesetzten Medikamente. Sie vergiften den Körper, lähmen das Immunsystem und schädigen die Organe. Daher sollte das Entgiften nach der Chemotherapie nicht vergessen werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie...

Entgiften nach der Chemotherapie



Massnahmen gegen Brustkrebs - Mit Ingwer (Zentrum der Gesundheit) – Ingwer spielt vielleicht schon bald eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Brustkrebs – so das Fazit von Wissenschaftlern in Saudi-Arabien. Deren Studie belegt, dass roher Ingwer-Extrakt die Vermehrung von Brustkrebszellen hemmen kann. Gleichzeitig stellten die Forscher fest, dass der Extrakt das Wachstum...

Ingwer gegen Brustkrebs



Krebs liebt Licht (Zentrum der Gesundheit) – Der Tag- und Nachtrhythmus ist wichtiger, als wir denken. Wer ihn ignoriert und gerne die Nacht zum Tage macht, erfreut seine Krebszellen – sofern vorhanden. Wissenschaftler stellten unlängst fest, dass Krebszellen offenbar besonders schnell wachsen, wenn Betroffene bei Nacht nicht in völliger Dunkelheit...

Krebszellen mögen keine Dunkelheit



Pestizide greifen Erbgut an (Zentrum der Gesundheit) - Pestizide schaden der Gesundheit und können das Hormonsystem aus dem Gleichgewicht bringen. Das ist bekannt. Dass Pestizide aber sogar bis in die dritte Folgegeneration schaden können, belegt eine neue Studie. Untersucht wurde die Wirkung eines Schädlingsbekämpfungsmittels, das seit mehr als einem Jahrzehnt...

Pestizide greifen Erbgut an



Stress macht dick (Zentrum der Gesundheit) – Unter Stress nehmen viele Menschen zu. Das ist nicht neu, denn bei Zeit- und Leistungsdruck isst man oft nicht ausgewogen. Nach einem anstrengenden Tag hat man meist weder Zeit noch Nerven, um in aller Ruhe gesunde Lebensmittel einzukaufen geschweige denn diese in ausgewogene Speisen zu verwandeln. Aber das allein...

Stress macht dick



Gesunde Lebensweise sorgt für ein längeres Leben (Zentrum der Gesundheit) – Der 95 Jahre alte Kettenraucher, der täglich zwei Schnäpschen kippt und von Currywurst mit Pommes lebt, ist eine Ausnahme. Wer lange leben möchte, sollte sich besser andere Vorbilder suchen. Denn ein gesunder aktiver Lebenswandel ohne Zigaretten und Alkohol schenkt deutlich mehr Lebensjahre –...

Wer gesund lebt, wird älter



Bio-Lebensmittel – Mehr Antioxidantien (Zentrum der Gesundheit) – Bio-Lebensmittel werden umweltschonend und tierfreundlich erzeugt. Das ist nicht neu. Aber ist Bio-Nahrung auch gesünder, vielleicht auch antioxidantienreicher als konventionelles Essen? Seit Jahren ein umstrittenes Thema. Ein internationales Forscherteam liefert jetzt überzeugende Beweise: Bio-Lebensmittel...

Bio-Lebensmittel – Mehr Antioxidantien, weniger Giftstoffe



Aronia - DIE Gesundheitsbeere (Zentrum der Gesundheit) - Gesund und vital alt werden - Ist das auch Ihr Wunsch? Dieses Anliegen könnte durch den regelmässigen Verzehr von Aroniabeeren durchaus in Erfüllung gehen, denn die kleinen Beeren erweisen Ihnen auf Ihrem Weg dorthin äusserst wertvolle Dienste. Aufgrund ihres gewaltigen antioxidativen Potentials ist...

Aroniabeeren - DIE Gesundheitsbeeren



Übergewicht Vitamin-D Mangel (Zentrum der Gesundheit) - Vitamin D hat Einfluss auf das Körpergewicht. Fehlt Vitamin D, dann wird leichter Fett eingelagert und die Gewichtsabnahme fällt schwer. Ein Vitamin-D-Mangel könnte ausserdem Hungergefühle verstärken und die Fettverbrennung behindern. Mehrere Studien haben in den letzten Jahren gezeigt, dass die...

Vitamin-D-Mangel verursacht Übergewicht



Rotklee (Zentrum der Gesundheit) - Aufgrund seines hohen Phytoöstrogen-Gehalts ist der Rotklee besonders bei Frauen beliebt, denn er lindert Menstruationsprobleme ebenso wie Wechseljahresbeschwerden. Doch wussten Sie, dass Rotklee eine Vielzahl weiterer Vorzüge aufweist, von denen Frauen UND Männer profitieren? So zeigt Rotklee eine zellsch...

Rotklee – Ein echtes Multitalent



Fibromyalgie – Ist Guaifenesin (Zentrum der Gesundheit) - Fibromyalgie ist wohl eine der rätselhaftesten Krankheiten. Nicht nur die Ursache ist unklar. Auch über die Symptome herrscht kaum Einigkeit. Offiziell gilt Fibromyalgie als unheilbar, und so wird von schulmedizinischer Seite aus lediglich versucht, die Symptome zu lindern. An Heilung denkt man kaum noch. Der...

Fibromyalgie – Ist Guaifenesin die Lösung?



Störfaktoren Vitamin D Bildung (Zentrum der Gesundheit) - Vitamin-D kann mit Hilfe von UV-Strahlung in der Haut gebildet werden. Viele glauben, dies gelinge schon allein dann, wenn man sich nur regelmässig in der Sonne aufhält. Doch diese Voraussetzung allein genügt nicht, um einen Vitamin-D-Mangel zu verhindern. Fünf häufige Störfaktoren kö...

Fünf Störfaktoren für die körpereigene Vitamin-D-Bildung



Curcimun Schutz vor Fluoride (Zentrum der Gesundheit) – Fluoride könnten mit der Alzheimer, der Parkinson Krankheit oder anderen neurologischen Krankheiten in engem Zusammenhang stehen, da sie erwiesenermassen das Zentrale Nervensystem schädigen können. Fluoride finden sich in der Zahncreme, in Zahngelen, in manchem Speisesalz und natürlich in den...

Curcumin schützt vor Fluoriden



Fasten für die Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Fasten bedeutet, nichts zu essen und gilt als eine begnadete Möglichkeit, dem eigenen Leben endlich die ersehnte Wendung zu geben. Fasten klärt den Geist, Fasten heilt und Fasten lässt Kilos schmelzen. Normalerweise wird das Fasten mehrere Tage lang durchgeführt. Denn viele positive Fasten-Wirkungen...

Gesundheitsgarantie: Ein Fastentag pro Woche



In fünf Schritten Gesundheit lernen (Zentrum der Gesundheit) - Wissen Sie, warum so viele Menschen in unserer modernen Gesellschaft an chronischen Krankheiten leiden? Ganz einfach: Diese Menschen wissen nicht, wie sie sich in einer Welt voller potentieller Gesundheitsgefahren ihre Gesundheit bewahren können. In nur fünf Schritten können Sie jedoch nahezu alles lernen...

In fünf Schritten Gesundheit lernen



© Pixelbliss - Fotolia.com (Zentrum der Gesundheit) - Ein Entgiftungsprogramm verläuft nicht immer glimpflich. Viele Menschen berichten von Unwohlsein und vielerlei Beschwerden. Sie erleben eine sog. Heilkrise – wie unangenehme Symptome während der Entgiftung oft genannt werden. Doch muss man tatsächlich leiden, um irgendwann gesund und entgiftet zu sein...

Entgiftung - Aber ohne Heilkrise



Cordyceps steigert Potenz (Zentrum der Gesundheit) - Cordyceps ist einer der stärksten Heilpilze der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sportler erhöhen mit Cordyceps ihre Kondition und Leistungsfähigkeit. Menschen mit Abwehrschwäche stärken mit Cordyceps ihr Immunsystem, und jene mit Autoimmunerkrankungen drosseln es mit Hilfe des regulierenden...

Cordyceps – Das Geheimnis von Potenz und Stärke



Ginseng (Zentrum der Gesundheit) - Ginseng gilt schon seit Jahrtausenden als Allheilmittel. Und in der Tat: Kaum eine Substanz hat diese Bezeichnung eher verdient als der Ginseng. Die Liste seiner Wohltaten ist lang. So gilt Ginseng als Mittel beispielsweise gegen Krebs und Entzündungen aller Art. Aus kürzlichen Studien weiss man ausserdem, dass...

Sieben Vorteile von rotem Ginseng



Panchakarmakur (Zentrum der Gesundheit) - Wer sich schon einmal mit der alten indischen Heilkunst Ayurveda beschäftigt hat, dem ist Panchakarma sicher ein Begriff. Dennoch wissen die wenigsten, was diese spezielle ayurvedische Kur tatsächlich ausmacht, welche konkreten Auswirkungen sie auf die Gesundheit hat und warum sie bei vielen gesundheitlichen...

Panchakarma - Die intensive Ayurveda Kur



je mehr Gemüse - desto mehr Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Gemüse sorgt für ein längeres Leben! So zumindest das Ergebnis einer britischen Studie, die kürzlich in einer renommierten Fachzeitschrift veröffentlicht wurde. Dabei wurde die Lebens- und Ernährungsweise von über 65.000 Menschen untersucht. Jene, die besonders gern frisches Obst und...

Gemüse-Fans leben länger



Shiitake Pilz Gebärmutterhalskrebs (Zentrum der Gesundheit) - Shiitake-Pilze sind in der Naturheilkunde schon lange als Anti-Krebs-Lebensmittel bekannt. Eine amerikanische Studie bestätigte nun die krebsfeindliche Wirkung des Shiitake-Pilzes. Ein Extrakt des Shiitake-Pilzes besiegte in dieser Studie nicht nur das HP-Virus, das für den Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom...

Shiitake-Pilz besiegt Gebärmutterhalskrebs



Waldorf-Schüler sind gesünder (Zentrum der Gesundheit) - Schule und Unterrichtsmethodik wirken sich laut einer aktuellen Studie deutlich auf die Gesundheit des Menschen aus – und zwar nicht nur in der Jugend und Schulzeit, sondern ein Leben lang. Aus der Pressemitteilung des Bundes der Freien Waldorfschulen vom März 2014 ist zu entnehmen, dass ehemalige Waldorfsch...

Waldorf-Schüler sind im Alter gesünder



japanisches Heilströmen (Zentrum der Gesundheit) – Jin Shin Jyutsu ist eine japanische Heilkunst und wird auch Heilströmen genannt. Man legt die Hände auf bestimmte Energiepunkte des Körpers mit dem Ziel, Energieblockaden zu lösen. Mit dem Heilströmen Jin Shin Jyutsu aktivieren Sie die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers und kö...

Heilströmen – Heilen mit den eigenen Händen



gesund zunehmen bei Übergewicht (Akademie der Naturheilkunde) - Viele Menschen kämpfen mit Übergewicht. Doch gibt es nicht wenige Menschen, die Probleme mit dem Gegenteil haben: Mit Untergewicht. Was tun? Einfach Berge Schokolade, Eiscreme und Sahnetorte verschlingen? Und Kalorienarmes wie Salat und Gemüse weiträumig meiden? Klingt nicht sehr gesund. Erfahren...

Gesund zunehmen bei Untergewicht



Siliziummangel (Zentrum der Gesundheit) - Silizium ist DAS Spurenelement für unsere Haut, unser Haar und unsere Nägel. Doch wussten Sie auch, dass Silizium immer dort zur Stelle ist, wo sich das Knochengewebe gerade regeneriert und Silizium daher für gesunde Knochen und Gelenke unverzichtbar ist? Silizium ist jedoch nur in wenigen Lebensmitteln...

Organisches Silizium - Die effektivste Art, einen Siliziummangel auszugleichen



Alterungsprozess stoppen (Zentrum der Gesundheit) - Wer möchte nicht auch im Alter noch schön aussehen, beweglich sein und sich ebenso geistiger wie körperlicher Gesundheit erfreuen? Viele Menschen bemühen sich zwar nach bestem Wissen darum, doch die meisten scheitern kläglich. Vielleicht geht es auch Ihnen so? Möglicherweise haben Sie bei...

Laktobakterien verlangsamen den Alterungsprozess



Homöopathie bei Alzheimer (Zentrum der Gesundheit) - Je früher die Alzheimer-Erkrankung diagnostiziert wird, umso grösser sind die Chancen, den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen. Die Symptome einer Alzheimer-Erkrankung lassen sich jedoch nicht nur allopathisch (schulmedizinisch), sondern auch ganzheitlich beeinflussen. Die Homöopathie kann hier ein...

Homöopathie bei Alzheimer



Brennnesselblätter (Zentrum der Gesundheit) - Der Gedanke daran, Brennnesselblätter zu essen, könnte bei Ihnen die Alarmglocken schrillen lassen. Weiss man doch, dass die Brennnessel schon bei der geringsten Berührung starke Schmerzen hervorrufen kann. Trocknet oder kocht man Brennnesselblätter aber, nimmt man ihr jegliches "Bedrohungspotential...

Brennnesselblätter – Das Superkraut



Selenmangel (Zentrum der Gesundheit) - Die beiden grundlegenden Eigenschaften des Selens sind seine ausgezeichnete antioxidative Wirkung sowie seine segensreiche Fähigkeit, Schwermetalle an sich zu binden. Beide Funktionen schützen die Körperzellen vor den Angriffen freier Radikale und stärken die körpereigene Abwehrkraft. So kann eine...

Selenmangel - Ursache vieler Beschwerden



Bauch-Selbstmassage (Zentrum der Gesundheit) - Die Bauch-Selbstmassage ist eine hochkarätige und dennoch ganz einfache Selbsthilfemassnahme. Sie brauchen dafür nichts weiter als Ihre Hände und täglich ein paar Minuten Zeit. Doch haben es diese wenigen Minuten wirklich in sich! Die Bauch-Selbstmassage aktiviert Ihr Verdauungssystem, unterstü...

Die Bauch-Selbst-Massage – Wirkung und Anleitung



gesunder Darm (Zentrum der Gesundheit) - Es gibt viele Faktoren, die zu einem kranken Darm führen können. Viele davon kennen Sie längst. Doch was kann man ohne grossen Aufwand tun, um Darmprobleme wieder rückgängig zu machen? Wir stellen Ihnen zwölf der wichtigsten und wirkungsvollsten Tipps für einen gesünderen Darm vor...

Die 12 wirkungsvollsten Tipps für einen gesunden Darm



Astaxanthin bei Geschwüren (Zentrum der Gesundheit) - Die Behandlung von Magen- oder Darmgeschwüren ist häufig eine langwierige Geschichte, die den Betroffenen viel Geduld abverlangt. Ausgesprochen schwierig gestaltet sich der Heilungsprozess von Geschwüren jedoch bei Diabetikern, deren vielfältigen Begleiterkrankungen eine Heilung zuweilen unmöglich...

Astaxanthin schützt zuverlässig vor Geschwüren



Was ist eine Ayurveda Kur (Zentrum der Gesundheit) - Ayurveda ist die älteste ganzheitliche Heilkunst der Menschheit. Und wer einmal eine Ayurveda-Kur erlebt hat, kennt das herrliche Gefühl, anschliessend wie neu geboren zu sein. Manche Wissenschaftler jedoch stellen ayurvedische Methoden trotz ihrer spürbaren Wirkung immer wieder in Frage. Denn die Grundlagen...

Ayurveda – Die vier häufigsten Vorurteile



Fettverbrennung durch HIIT Zentrum der Gesundheit) - Viele Menschen wünschen sich weniger Fett und mehr Muskeln – und zwar zackig. Die schnellste und effektivste Methode, um das anvisierte Ziel – weniger Fett, mehr Muskeln – zu erreichen, soll das so genannte High-Intensity Interval Training (HIIT) sein, zu deutsch: Hochintensives Intervall...

HIIT – Bestes Training für weniger Fett und mehr Muskeln



Schwermetalle ausleiten (Zentrum der Gesundheit) - Unser Organismus wird immer häufiger mit giftigen Metallen wie Quecksilber, Palladium, Cadmium, Blei, Nickel etc. konfrontiert. Sie belasten neben dem Immunsystem auch die Leber, die Nieren und den Darm. Da sie mittlerweile in weiten Teilen unserer Umwelt vorhanden sind, ist es nicht mehr möglich, den Kontakt...

Schwermetalle ausleiten - aber wie?



Kurkuma für gesunde Zähne (Zentrum der Gesundheit) - Kurkuma ist für vielerlei Heilwirkungen bekannt. Die gelbe Wurzel lindert Entzündungen, bekämpft Krebs und pflegt die Leber. Indische Wissenschaftler empfehlen Kurkuma ausserdem für den Einsatz in der Zahnmedizin. Kurkuma lindert nämlich Schwellungen im Mund- und Zahnbereich, verbessert das Mundmilieu...

Kurkuma für die Zähne



Ausleitung von Aluminium erhält die Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) – Aluminium (Alu) ist in unserer Umwelt, in Lebensmitteln, im Trinkwasser und nicht zuletzt in Impfstoffen enthalten. Aluminium ist giftig und reichert sich im Körper an. Aluminium kann zu schwerwiegenden Erkrankungen beitragen. Autismus ist im Gespräch, Hyperaktivität und auch die Alzheimer Krankheit...

Ausleitung von Aluminium



So werden Sie zum Nichtraucher (Zentrum der Gesundheit) - Viele Raucher würden insgeheim nur allzu gerne ihr Laster an den Nagel hängen - wäre da nicht das enorme Suchtpotential des Nikotins. Es beeinflusst ihre Gedanken derart, dass sie häufig selbst davon überzeugt sind, jederzeit problemlos mit dem Rauchen aufhören zu können. Es muss ja nicht...

9 Tipps um Nichtraucher zu werden



Der Wahnsinn der Menschen (Zentrum der Gesundheit) - Vieles ist für uns heute völlig normal, was bei näherer Betrachtung eher an Wahnsinn erinnert. Oder wie würden Sie es nennen, wenn jemand sein Übergewicht beklagt, während er sich Tag für Tag von Schokolade, Pizza und Kuchen ernährt? Wie bezeichnen Sie einen Menschen, der nie Pausen...

9 Beispiele für den menschlichen Wahnsinn



Nahrungsergänzungsmittel im Winter (Zentrum der Gesundheit) - Wenn Sie sich gesund ernähren, brauchen Sie sich auch im Winter über Nahrungsergänzungsmittel nur wenige Gedanken zu machen. Doch auch dann ist in den meisten Fällen EIN Vitamin nötig, das Sie – zumindest im Winter – über eine Nahrungsergänzung zu sich nehmen sollten. Ist...

Fünf Nahrungsergänzungsmittel, die Sie im Winter brauchen



 Gesund durch Spazieren gehen (Zentrum der Gesundheit) - Bewegung hält bekanntlich äusserst fit und gesund. Bewegung kann Ihnen so manche Krankheit vom Leibe halten und sogar bestehende Schmerzen zum Verschwinden bringen. Sie brauchen dazu übrigens weder ein Fitness-Studio noch einen Hometrainer, auch kein Fahrrad oder sonst eine kostspielige Ausrüstung....

Neun Gründe, warum Spaziergänge so gesund sind



Ayurveda Kur in Deutschland (Zentrum der Gesundheit) - Ayurveda Kuren werden immer beliebter. Besonders bei chronischen Erkrankungen führen sie oft zu erstaunlichen Heilererfolgen. Aber auch als einfache zwei- bis dreiwöchige Reinigungs- und Verjüngungskuren können Ayurveda Kuren viel bewirken. Sie befreien vom Stress des Alltags und weisen Ihnen den Weg...

Ayurveda Kur in Deutschland



antidepressiva-nebenwirkungen (Zentrum der Gesundheit) - Antidepressiva sollten eigentlich die Stimmung heben. Inzwischen weiss man jedoch, dass sie auch unerwartet zum Tode führen können. Immer länger wird die Liste jener Medikamente, zu deren Nebenwirkungen offenbar auch lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen gehören sollen. Mit Citalopram zä...

Nebenwirkungen von Antidepressiva



Schlafmittel verdoppeln Alzheimer-Risiko (Zentrum der Gesundheit) - Beruhigungs- und Schlafmittel aus der Gruppe der Benzodiazepine, die auch bei Angstzuständen verordnet werden, könnten an den steigenden Alzheimer-Zahlen beteiligt sein. Einer amerikanisch-französischen Studie zufolge erhöhen die Medikamente das Risiko für Demenz um 50 Prozent. Dazu müssten...

Schlafmittel verdoppeln Alzheimer-Risiko



Gründe für die Einnahme von Spirulina (Zentrum der Gesundheit) - Die Spirulina Alge wird der Kategorie Superfood zugeordnet. Das ist auch durchaus legitim, denn dieser Superlativ beschreibt Lebensmittel, die ein wahres Füllhorn an Nähr- und Vitalstoffen enthalten, über unzählige Enzyme verfügen, einen hohen Chlorophyllgehalt aufweisen und insgesamt eine basische...

Neun gute Gründe, täglich Spirulina einzunehmen



Die Wirkung von Spirulina (Zentrum der Gesundheit) - Die Spirulina Alge ist für ihre Vitalstoffvielfalt ebenso bekannt wie für ihren hohen Chlorophyllanteil. Ihr Proteingehalt von bis zu 70 Prozent - in Verbindung mit der enorm hohen Bioverfügbarkeit ihrer Vital-und Nährstoffe - ist beeindruckend. So wundert es nicht, dass die regelmässige Einnahme...

Die sensationellen Wirkungen der Spirulina-Alge



Anzeichen für eine Demenz (Zentrum der Gesundheit) - Demenz erscheint nicht von einem Tag auf den anderen. Demenz kommt schleichend. Lange bevor jedoch die typischen Gedächtnislücken und Persönlichkeitsveränderungen zutage treten, können Ihnen fünf Anzeichen eine Demenz schon dann ankündigen, wenn diese noch in weiter Ferne liegt. Sofern...

Fünf Anzeichen für Demenz



Capsaicin und Protatakreb (Zentrum der Gesundheit) - Capsaicin ist der scharfe Stoff in Chilis und Cayennepfeffer. Capsaicin ist seinen Wirkungen zufolge schon fast ein Allroundgeschütz gegen die typischen Zivilisationsbeschwerden unserer Zeit. Die prickelnde Schärfe verdünnt das Blut, senkt Cholesterin und Blutzucker, steigert die Potenz, schützt gleichzeitig...

Capsaicin gegen Prostatakrebs



Olivenblattextrakt (Zentrum der Gesundheit) - Der Olivenblattextrakt wird aus den Blättern des Olivenbaums – dem heiligen Baum griechischer Götter – gewonnen. Seit Jahrtausenden ist der Olivenbaum für die Ernährung der Mittelmeervölker unverzichtbar. Der gesundheitliche Nutzen seiner wundervollen Früchte, aus denen feinstes...

Die erstaunliche Heilkraft des Olivenblatt-Extrakts



Kokosöl gegen Karies (Zentrum der Gesundheit) - Das Bestreben, kariesauslösende Bakterien mittels gründlicher Zahnpflege zu minimieren, ist immer seltener von Erfolg gekrönt. Der Grund dafür liegt in dem seit Jahren stark ansteigenden Verzehr zuckerhaltiger Nahrungsmittel, verbunden mit einer insgesamt nährstoffarmen Ernährung. Dadurch...

Kokosöl stoppt Karies



Ascorbinsäure schadet Ihrer Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Die meisten Menschen sind sich der zahlreichen positiven Eigenschaften, die das Vitamin C in Bezug auf ihre Gesundheit hat, längst bewusst. Daher versuchen sie natürlich auch, möglichst grosse Mengen dieses Vitamins aufzunehmen. Glücklicherweise enthalten zahlreiche Lebensmittel beachtliche Mengen an...

Ascorbinsäure schadet Ihrer Gesundheit



Aluminium in Impfstoffen bedroht unser Gehirn (Zentrum der Gesundheit) - Aluminium in Impfstoffen gilt nach neuester wissenschaftlicher Studienlage nicht mehr als harmlos. Das Metall wird eindeutig mit Autismus und der Alzheimer-Krankheit in Verbindung gebracht. Mehr noch, inzwischen gibt es gar eine ganz neue Bezeichnung für Autoimmunerkrankungen ("ASIA"), die u. a. durch Impfstoffadjuvantien...

Aluminium in Impfstoffen bedroht unser Gehirn



Neun Dinge, die Ihren Schlaf stören können (Zentrum der Gesundheit) – Einschlafen ist oft leichter gesagt als getan. Man liegt nachts im Bett und das Gedankenkarussell dreht sich endlos. Schlafräuber sind meist Stress und Sorgen, aber auch bestimmte Lebensmittel. Gleichzeitig können andere Lebensmittel wiederum – z. B. tryptophanhaltige Lebensmittel – beim Einschlafen...

Neun Tipps zum Einschlafen



Krebs durch Mobilfunkstrahlung (Zentrum der Gesundheit) - Mobilfunkstrahlung ist allgegenwärtig. Handys, Smartphones und WLAN erfordern Mobilfunkmasten. Mobilfunkmasten aber stehen immer wieder im Verdacht, für eine gesundheitsschädliche Strahlenbelastung der Anwohner zu sorgen. In einer Studie stellten Forscher deutliche Zusammenhänge zwischen der von lokalen...

Mobilfunkstrahlung: Mehr als 7000 Krebstote



Mit Smoothies zu mehr Energie, Gesundheit und Wohlbefinden (Zentrum der Gesundheit) - Die Möglichkeiten einen Smoothie zuzubereiten sind derart vielfältig, dass wirklich jeder in den Genuss seines Lieblings-Smoothies kommen kann. Selbst grüne Smoothies, vor denen zunächst vielleicht der eine oder andere zurückschreckt, werden zur Köstlichkeit, wenn das Blattgemüse mit...

Smoothies sind gesund



Steigern Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns (Zentrum der Gesundheit) - Generell versorgt eine gesunde, ausgewogene Ernährungsweise auch das Gehirn mit allen erforderlichen Nährstoffen. Doch die ständig steigenden Anforderungen, denen die meisten Menschen in unserer schnelllebigen, reizüberfluteten und stark leistungsorientierten Gesellschaft ausgesetzt sind, stellen besonders...

Steigern Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns



Vitamin D3-Mangel führt zu zahlreichen Erkrankungen (Zentrum der Gesundheit) - Der Schlüssel zur Heilung einiger der heutzutage am weitesten verbreiteten Krankheiten könnte ganz einfach der sein, einen grundlegenden Mangel an dem bedeutungsvollen Hormon Vitamin D3 zu beheben. Dieses Hormon bildet der Körper normalerweise in ausreichender Menge selbst. Alles was er dazu benötigt...

Vitamin D3-Mangel - Studien belegen die Auswirkungen



Basilikum – Das heilende Königskraut (Zentrum der Gesundheit) - Basilikum galt einst als "Königskraut" und ist seit dem Altertum in Asien und Europa zu Recht als Heilmittel bekannt. Die heilenden Eigenschaften des Basilikums – besonders des Indischen Basilikums (Tulsi) – sind längst in Studien bestätigt worden. Sogar Brustkrebs soll diese Basilikumsorte bek...

Indisches Basilikum – Das heilende Königskraut



BPA gefährdet auch die Zahngesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Studien beschreiben nun die Auswirkungen von Bisphenol-A auf die Zahngesundheit. Die Toxizität des Weichmachers BPA (Bisphenol-A) ist mittlerweile vielen Menschen hinlänglich bekannt. Da er in Plastikwasserflaschen ebenso enthalten ist wie in Schnullern, Tetrapacks, Konservendosen, Plastikfolien und -geschirr...

Bisphenol A lässt Zähne bröseln



Heilung von Autismus (Zentrum der Gesundheit) - Eine neue Studie identifiziert einen weiteren Faktor, der an der Entstehung von Autismus und anderen damit verwandten Verhaltensstörungen beteiligt sein kann. New Yorker Forscher fanden heraus, dass Weizen – vor allem das darin enthaltene Weizengluten – eine spezielle Immunreaktion bei autistischen Kindern...

Autismus wurde mit einer speziellen Ernährung geheilt



Depressionen wegen kranker Darmflora? (Zentrum der Gesundheit) - Eine Darmsanierung – so weiss man – hat einen beeindruckenden Anti-Aging-Effekt, erleichtert die Gewichtsabnahme, stärkt das Immunsystem und kann sehr viele Gesundheitsbeschwerden beheben. Neue Forschungsergebnisse weisen jetzt darauf hin, dass eine aus dem Gleichgewicht geratene Darmflora sogar fü...

Darmflora-Aufbau gegen Depressionen



Kurkumin schützt Ihr Gehirn (Zentrum der Gesundheit) - Kurkumin ist die Substanz, die dem Gewürz Kurkuma seine intensiv orange-gelbe Farbe verleiht. Doch Kurkumin ist weitaus mehr als nur ein Farbgeber. Sowohl in der ayurvedischen als auch in der traditionellen chinesischen Medizin wird es seit Jahrtausenden als Heilmittel verwendet. Mittlerweile gilt das Kurkumin als...

Kurkumin schützt Ihr Gehirn



Leberregeneration (Zentrum der Gesundheit) - Bei einem Leberproblem denken die meisten Menschen an Alkoholmissbrauch. Daher geht ein Nicht-Alkoholiker oft davon aus, dass seine Leber gesund ist. Weit gefehlt. Wir atmen täglich Gifte ein, wir essen sie mit der Nahrung (Pestizide, Aflatoxine etc.) und wir nehmen sie über Medikamente ein. All das belastet...

Leberregeneration - ein wichtiges Thema für nahezu alle Menschen



DIM – Diindolylmethan in Kohlgemüse (Zentrum der Gesundheit) – Während die Pharmaindustrie stetig mehr Pillen gegen Zivilisationskrankheiten auf den Weltmarkt wirft, verblüfft die Natur Forscher immer wieder mit der Heilkraft pflanzlicher Lebensmittel. So soll der in Kohlgemüse enthaltene Powerstoff Diindolylmethan (DIM) selbst Brustkrebszellen den Garaus machen...

Diindolylmethan (DIM) – Ein Wunder der Natur?



Bereiten Sie der chronischen Harnblasenentzündung ein Ende (Zentrum der Gesundheit) - Bei der chronischen Harnblasenentzündung - auch interstitielle Zystitis (IC) genannt - handelt es sich um einen Entzündungsprozess, der ohne eine bakterielle Infektion entsteht. Die Symptome gehen einher mit einem starken Harndrang, der die Betroffenen auch nachts nicht zur Ruhe kommen lässt sowie mit chronischen...

Bereiten Sie der chronischen Harnblasenentzündung ein Ende



Wassermelonen haben viel zu bieten (Zentrum der Gesundheit) - Wassermelonen sind besonders in der heissen Jahreszeit bei alt und jung gleichermassen beliebt. Sie gelten als der ideale gesunde Durstlöscher, denn sie haben trotz ihres hohen Wassergehaltes von über 90 Prozent ein köstlich erfrischendes Aroma. Alleine beim Anblick ihres leuchtend rotes Fruchtfleisches...

Wassermelonen können den Blutdruck senken



Natürliche Zahnpflege mit antibakterieller Wirkung (Zentrum der Gesundheit) Das regelmässige Reinigen der Zähne ist für deren Gesunderhaltung unerlässlich, das weiss heute bereits jedes Kind. Doch was genau ist zu tun, um Zähne und Zahnfleisch wirklich frei von gefährlichen Bakterien zu halten? Schliesslich sind sie verantwortlich für die Entstehung von Karies,...

Natürliche Zahnpflege mit antibakterieller Wirkung



Amerikanische Wissenschaftler versuchten sich an einer Kombination von Antibiotika und kolloidalem Silber. (Zentrum der Gesundheit) - Antibiotika-resistente Super Erreger stellen Krankenhäuser und Gemeinden weltweit vor ein stetig wachsendes Problem, denn es stehen derzeit keine wirksamen Antibiotika zur Verfügung. Amerikanische Wissenschaftler versuchten sich daher an einer Kombination von Antibiotika und kolloidalem Silber. Das Ergebnis der...

Kolloidales Silber - das Universal-Antibiotikum



Ein dicker Bauch macht krank (Zentrum der Gesundheit) - Ein dicker Bauch sieht nur wenig sportlich aus, verleiht ein schweres Körpergefühl und kann zu allem Überfluss auch noch gefährlich werden. Das Bauchfett nämlich produziert – im Gegensatz zum Fett an anderen Körperstellen – Stoffe, die dem Körper nur Nachteile bringen. Sie...

Ein dicker Bauch macht krank



Alterungsprozess aufhalten (Zentrum der Gesundheit) - Viele Menschen haben Angst vor dem Altwerden, denn sie verbinden damit eine Reihe körperlicher Beeinträchtigungen und optischer Veränderungen, mit denen sie sich nur schwer abfinden können. Es ist allseits bekannt, dass eine ungünstige Ernährungs- und Lebensweise ebenso wie auch spezielle...

Der Alterungsprozess findet im Kopf statt



Vitamin D (Jeff T. Bowles) Mangel an Sonnenlicht und der damit verbundene niedrige Vitamin-D3-Spiegel sind Begleiterscheinungen der meisten Krankheiten. Doch die grossen Pharmafirmen und die Gesundheitsbehörden lassen nichts unversucht, um hochdosierte Nahrungsergänzungsmittel verbieten zu lassen.

Die Wirkkraft von ultraviolettem Licht und hochdosiertem Vitamin D3



Die faszinierende Welt der Heilkräutertees (Zentrum der Gesundheit) - Weltweit hat die Verwendung von Kräutertee eine lange Tradition. In der Naturheilkunde wurden sie immer schon zu Heilzwecken verwendet und auch aus der Hausmedizin sind sie nicht mehr wegzudenken. Wird der Kräutertee als Arzneimittel verwendet, darf er jedoch nicht in beliebiger Menge verzehrt werden, denn jedes...

Heilkräutertee für die Gesundheit



Antibiotika wirken nicht mehr (Zentrum der Gesundheit) - Antibiotika-Resistenzen greifen immer weiter um sich. Antibiotika-resistente Bakterien können besonders im Krankenhaus bei geschwächten oder frisch operierten Menschen zu lebensbedrohlichen Entzündungen führen. Antibiotika wirken jetzt nicht mehr und nicht selten muss die Ärzteschaft hilflos zusehen...

Antibiotika wirken nicht mehr



Zahnwurzelbehandlung Probleme (Zentrum der Gesundheit) - Einer Zahnwurzelbehandlung geht meist eine Entzündung voraus, die bereits bis tief in die Zahnwurzeln vorgedrungen ist. Um eine Ausbreitung der Entzündung auf den Kiefer zu verhindern, wird eine Zahnwurzelbehandlung vorgenommen. Für die meisten Zahnärzte scheint dies die einzig richtige therapeutische...

Zahnwurzelbehandlung und ihre möglichen Folgen



Capsaicin - Schlank und gesund mit Cayenne Pfeffer (Zentrum der Gesundheit) - Capsaicin ist der scharfe Stoff aus Cayenne Pfeffer. Die Schärfe schmeckt nicht nur, sie ist auch gesund. Seit einigen Jahren ist die Wissenschaft den gesundheitlichen Vorteilen des Cayenne Pfeffers auf der Spur. Im Mittelpunkt der Forschung stehen dabei gleich mehrere Capsaicin-Eigenschaften: Capsaicin bekämpft...

Mit Capsaicin schlank und gesund



So stärken Sie Ihr Herz (Zentrum der Gesundheit) - Das Herz ist der Motor des Lebens. Eine falsche Ernährungs- und Lebensweise kann das Herz immens beeinträchtigen und dazu führen, dass es deutlich schneller altert als sein "Besitzer". Das hat gravierende Folgen, denn ist das Herz erst einmal geschwächt, kann der Körper die von ihm geforderte...

So stärken Sie Ihr Herz



Hitzewallungen natürlich begegnen (Zentrum der Gesundheit) - Hitzewallungen zählen zu den häufigsten Symptomen, die während der Menopause auftreten können. Von den meisten Frauen werden sie als äusserst unangenehm empfunden, denn sie können sowohl eine intensive Hitze im Körper entwickeln als auch als Kältewelle durch den Körper fliessen...

Hitzewallungen natürlich begegnen



Kokosöl gegen Krebs (Zentrum der Gesundheit) - Kokosöl hat viele Vorteile. Es ist ein leicht verdauliches Öl, das auch von Menschen mit Verdauungsproblemen gut vertragen wird. Kokosöl hat positiven Einfluss auf den Cholesterinspiegel. Ja, das Öl der Kokosnuss soll sogar über einen Wirkmechanismus verfügen, der Ablagerungen an den Blutgef...

Kokosöl gegen Krebs



Rotes Fleisch erhöht das Krebsrisiko (Zentrum der Gesundheit) – Der regelmässige Verzehr von rotem Fleisch, und hierzu zählt natürlich auch die daraus hergestellte Wurst, steht schon lange in Verdacht, das Krebsrisiko generell zu erhöhen. Vor allem an der Entstehung von Magenkrebs soll das rote Fleisch beteiligt sein. Hierfür wird das Hämeisen, das...

Rotes Fleisch erhöht das Krebsrisiko



Lebensmittel gegen Prostatakrebs (Zentrum der Gesundheit) - Immer mehr Männer sehen sich mit der angsteinflössenden Diagnose "Prostatakrebs" konfrontiert. Es ist mittlerweile eine der am häufigsten diagnostizierte Krebsarten bei Männern. Meist sind die Betroffenen älter als 60 Jahre, denn das Prostatakarzinom ist ein sehr langsam wachsender Tumor, der im...

Lebensmittel gegen Prostatakrebs



Wirkt Apfel gegen Darmkrebs? (Zentrum der Gesundheit) - Äpfel enthalten Oligosaccharide – eine Substanz, die in einem Laborversuch fast die Hälfte aller vorhandenen menschlichen Darmkrebszellen töten konnte. Damit wirken Oligosaccharide besser als die heutige Chemotherapie. Anders als giftige Chemotherapeutika sind Oligosaccharide jedoch natürlicher...

Äpfel gegen Darmkrebs



Unsichtbarer Schimmelpilz in Lebensmitteln (Zentrum der Gesundheit) - Manche Schimmelpilzarten produzieren während ihres Wachstums giftige Stoffwechselprodukte, die als Mykotoxine bekannt sind. Vor allem die so genannten Aflatoxine, die von Schimmelpilzen der Gattung Aspergillus gebildet werden, haben sich als ausgesprochen gefährlich für Mensch und Tier erwiesen. Da Aflatoxine...

Schimmelpilz in Lebensmitteln



Die 10 besten Nahrungsergänzungen (Zentrum der Gesundheit) - Nahrungsergänzungsmittel sind bei einer perfekten Ernährung überflüssig. Leider sind wir heute meist viel zu weit davon entfernt, perfekt zu sein – zumindest was unsere Ernährung betrifft. Daher sind hochwertige Nahrungsergänzungsmittel eine gute Lösung, dem Körper das zu geben...

Die 10 besten Nahrungsergänzungen



Todesursache Chemotherapie (Zentrum der Gesundheit) - Chemotherapien werden eigentlich dazu eingesetzt, um Krebs zum Verschwinden zu bringen. Sie sollen den Krebskranken heilen oder wenigstens dafür sorgen, dass der Patient nicht am Krebs verstirbt. Eine amerikanische Studie aus dem Jahr 2012 fand jedoch heraus, warum es gerade die Chemotherapie ist, die den Betroffenen...

Todesursache Chemotherapie



Chemotherapie - Hoffnung oder Katastrophe? (Zentrum der Gesundheit) - Immer mehr Menschen leiden an Krebs. Jedes Jahr erhöht sich die Zahl der Betroffenen alleine in Deutschland um etwa 500.000 Menschen. Diese Krankheit versetzt jeden Betroffenen und dessen Angehörige in Angst und Panik. Und das nicht nur, weil die Heilungschancen durch konventionelle Therapien bekanntermassen...

Chemotherapie - Die falschen Erwartungen



Handy ja, Strahlung nein? (Zentrum der Gesundheit) - Was Ende der 90er Jahre begann, hat inzwischen in alle Bereiche unseres Lebens Einzug gehalten: Die mobile Kommunikation über Handy und Smartphone sowie die drahtlose Informationsübertragung mit WLAN und verwandten Technologien. Abgesehen davon, dass die permanente Erreichbarkeit nachgewiesenermassen stresst...

Handy ja, Strahlung nein?



Medikament gegen Akne wird mit Selbstmord in Verbindung gebracht (Zentrum der Gesundheit) - Ruaccotan® ist eines der am weitesten verbreiteten und wirksamsten Akne-Medikamente. Dessen Wirkstoff Isotretinoin kann jedoch zu massiven Nebenwirkungen beitragen. Neben Entzündungen der Augen und Bindehaut, starker Sonnenlichtempfindlichkeit, Haarausfall, Allergien, Fettstoffwechselstörungen,...

Gefährliches Akne-Medikament



Schlafstörungen? - Schlafmittel sind keine Lösung (Zentrum der Gesundheit) - Der Schlaf dient sowohl der körperlichen als auch der geistigen Entspannung und Erholung. Daher ist ein gesundes Schlafverhalten für unsere physische und psychische Gesundheit ausserordentlich wichtig. Den meisten Menschen ist dieser Fakt bekannt. Doch was tun, wenn Sorgen, Ängste und andere Umstände...

Welche Gefahren bergen Schlafmittel?



Psychiatrie-Handbuch sorgt für Massen-Diagnosen (Zentrum der Gesundheit) - Die fünfte Auflage des psychiatrischen Handbuchs Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM-V) wurde im Mai 2013 veröffentlicht. Neu darin ist, dass verstärkt ganz normale menschliche Gemütszustände und Gefühle als mentale Störungen bezeichnet werden, die dann...

Massen-Diagnosen durch Psychiatrie-Handbuch



Natürliches AIDS-Medikament (Zentrum der Gesundheit) - Aus der Krankheit Aids hat sich mittlerweile ein unglaublich profitables Geschäft entwickelt. Äusserst kostenintensive Medikamente, die eine Vielzahl gravierender Nebenwirkungen aufweisen, müssen nach der Diagnose HIV-Positiv dauerhaft eingenommen werden. Dies lässt die Betroffenen in eine lebenslange...

Natürliches AIDS-Medikament



Lebensmittel gegen Heuschnupfen (Zentrum der Gesundheit) - Heuschnupfen ist im Frühjahr Ihr ständiger Begleiter? Schütteln Sie ihn ab, indem Sie die richtigen Lebensmittel essen! So lindern beispielsweise Lebensmittel mit reichlich Vitamin C und Folsäure die allergiebedingten Entzündungsreaktionen. Bestimmte Kräuter sind darüber hinaus ä...

10 Lebensmittel gegen Heuschnupfen



Darmflora (Zentrum der Gesundheit) - Das Immunsystem ist auf die Gesundheit des Darmes ebenso angewiesen wie es umgekehrt der Fall ist. Dies erklärt alleine schon die Tatsache, dass nahezu 80% aller Immunzellen im Darm beheimatet sind. Aber die Abhängigkeit beider Systeme liegt in erster Linie in ihren spezifischen Aufgaben begründet, die von...

Gestörte Darmflora schwächt Immunsystem



Olivenöl gegen Alzheimer (Zentrum der Gesundheit) - Alzheimer tritt in den Mittelmeerländern deutlich seltener auf als in der gemässigten Zone. Dafür – so glauben Wissenschaftler – könnte das Olivenöl verantwortlich sein. Zunächst war man der Ansicht, dass es die zahlreichen einfach ungesättigten Fettsäuren im Olivenö...

Olivenöl gegen Alzheimer



Prostatakrebs – Gefahr durch PSA-Test  (Zentrum der Gesundheit) - Männern ab vierzig wird häufig der sog. PSA-Test zur Früherkennung eines Prostatakrebses empfohlen. Damit will man für eine rechtzeitige Behandlung von Prostatakrebs sorgen und verhindern, dass der Krebs zum Tode führt. Was aber, wenn der PSA-Test alles andere als zuverlässig ist? Was, wenn...

Prostatakrebs – Gefahr durch PSA-Test



Die Zirbeldrüse (Zentrum der Gesundheit) - Eine kleine Drüse im Zentrum des Gehirns, die Zirbeldrüse oder auch Epiphyse (engl. Pineal Gland) genannt, erscheint auf den ersten Blick weitaus weniger bedeutungsvoll, als sie es in Wahrheit ist. Die kieferzapfenförmige Zirbeldrüse ist zwar winzig klein, aber dennoch ist sie ausserordentlich wichtig...

Das Wunderwerk Zirbeldrüse



Vitamin-D-Mangel und dessen Folgen vorbeugen (Zentrum der Gesundheit) - Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg und vom Epidemiologischen Krebsregister im Saarland konnten in einer kürzlich veröffentlichten Studie belegen, dass Vitamin-D-Mangel die Sterblichkeit erhöhen kann. Die Teilnehmer der Studie, die einen niedrigen Vitamin-D-Spiegel aufwiesen...

Vitamin-D-Mangel hat schwere Folgen



Vitamin D für die Herzgesundheit (Zentrum der Gesundheit) - In den letzten Jahren häufen sich die Warnungen vor der schädlichen Sonneneinwirkung auf unsere Haut. Die Gefahr, die von den Sonnenstrahlen ausgeht, sollte nicht unterschätzt werden, da sie letztlich ursächlich für die Entstehung von Hautkrebs verantwortlich gemacht wird. Das ist auch der Grund...

Vitamin D für die Herzgesundheit



Heilkräuter der TCM für die Wund- und Knochenheilung (Dr. med. Katrin Schumacher, Ärztin und CPC (Certified Physician of Chinese Medicine)) - Eine gestörte Wund- und Knochenheilung kann auf vielen verschiedenen Ursachen beruhen. Eine mangelnde Ruhigstellung kommt genauso in Frage wie eine ungenügende Durchblutung, eine Immunschwäche, Infektionen und viele andere äussere wie...

Wund- und Knochenheilung mit TCM



Krebsrisiko senken mit naturbelassenen Lebensmitteln (Zentrum der Gesundheit) - Werden Sie aktiv und nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand. Ergreifen Sie jetzt die Initiative und verändern Sie Ihre Ernährungsweise. Wir stellen Ihnen einige Lebensmittel vor, die erwiesenermassen eine präventive Wirkung in Bezug auf Krebserkrankungen haben und daher regelmässig verzehrt werden...

Reduzieren Sie Ihr Krebsrisiko



Probiotika senken Cholesterinspiegel (Zentrum der Gesundheti) - Bei Probiotika handelt es sich um lebendige Mikroorganismen, von denen bekannt ist, dass sie schädliche Darmbakterien verdrängen und deren Wachstum hemmen können. Probiotika können so das Darmmilieu insgesamt positiv verändern und das Immunsystem stärken. Neue Studien haben nun ergeben, dass...

Probiotika senken Cholesterinspiegel



Phthalate - die gefährlichen Weichmacher (Zentrum der Gesundheit) - Phthalate sind Weichmacher, die zunächst überwiegend in Kunststoffen wie PVC Verwendung fanden. Nach und nach fanden diese chemischen Substanzen jedoch auch in vielen Bedrafsartikeln wie Kosmetik, Medikamenten oder Spielzeug Einzug. Die gefährlichen Phthalate können daher nicht nur eingeatmet oder oral...

Phthalate - gefährliche Weichmacher



Zahngesundheit und chronische Krankheiten (Zentrum der Gesundheit) - Die Zahngesundheit spielt eine immens wichtige Rolle für die gesamtgesundheitliche Situation des Menschen. Leider bringt kaum jemand eine generell schlechte gesundheitliche Verfassung mit einer mangelhaften Zahngesundheit in Verbindung. Zahnärzte sehen das Gebiss in der Regel als eine Anreihung einzelner Zä...

Zahngesundheit kann chronische Krankheiten verhindern



Schwarzkümmel - Das geheimnisvolle und wundersame Allheilmittel (Zentrum der Gesundheit) - Was wäre, wenn wir Ihnen erzählen würden, es gäbe ein Gewürz, das so vollgepackt ist mit heilend wirkenden Substanzen, sodass Krebs, Bakterien, Viren, Geschwüre, Diabetes, chronische Entzündungen und viele andere gesundheitliche Leiden keine Chance haben, in seiner Gegenwart zu ü...

Schwarzkümmelöl - Geheimnisvoll und wundersam



Wechselwirkungen zwischen Grapefruit und Medikamenten (Zentrum der Gesundheit) - Gehören Grapefruits oder Grapefruitsaft zu Ihrem Frühstück? Dann frühstücken Sie gesund – allerdings nur, wenn Sie nicht gleichzeitig Arzneimittel nehmen müssen. Grapefruits können nämlich die Wirkung vieler Arzneimittel derart verstärken, so dass der Patient mit jeder...

Grapefruit und Medikamente



Aspartam steigert Krebsrisiko (Zentrum der Gesundheit) - Schon ein Light-Getränk pro Tag kann laut einer aktuellen Studie zu einer höheren Krebsgefahr führen. Bekannt war bisher, dass Softdrinks das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko erhöhen sowie zu Gehirnschäden und bei schwangeren Frauen zu einem höheren Frühgeburtenrisiko führen k...

Aspartam und Krebs



Gardasil (Zentrum der Gesundheit) - Die HPV-Impfstoffe Gardasil® und Cervarix® enthalten bestimmte Virus-Partikel, die laut einer neuen Studie die Blut-Hirn-Schranke durchbrechen und im Gehirn eine tödliche Entzündung der Blutgefässe (zerebrale Vaskuliits) auslösen kö...

Tod durch HPV-Impfung



Die Wirkung von Beta-Carotin (Zentrum der Gesundheit) - Beta-Carotin - auch Provitamin-A genannt - ist eines der wundervollen Inhaltsstoffe, die unter dem Begriff Carotinoide zusammengefasst werden und die dafür sorgen, dass unsere Lebensmittel in den appetitlichen Farben rot, gelb und orange daher kommen. Diese orangefarbigen oder roten Naturfarbstoffe, die in Paprika...

Die Wirkung von Beta-Carotin



Curcumin gegen Prostatakrebs (Zentrum der Gesundheit) - Curcumin ist ein vielversprechender bioaktiver Stoff aus Curcuma (Gelbwurzel). Curcumin hat in wissenschaftlichen Studien bereits grossartige Wirkungen gezeigt. So wirkt es entzündungshemmend und wird daher schon seit Jahren erfolgreich bei Arthrose und Arthritis eingesetzt. Ausserdem reduziert der Stoff bei Brustkrebspatientinnen...

Curcumin gegen Prostatakrebs



Allergien und ihre möglichen Ursachen (Zentrum der Gesundheit) - Bei einer Allergie handelt es sich um eine Überreaktion des Immunsystems gegenüber Substanzen, die bei Nicht-Allergikern keinerlei Reaktionen hervorrufen, da diese eigentlich vollkommen harmlos sind. Aber es gibt auch ebenso viele Allergien, denen eine ganz andere Ursache zugrunde liegt. Da die Gründe f&...

Gluten kann die Entstehung von Allergien fördern



Vitamin D gegen Brustkrebs (Zentrum der Gesundheit) - Wissenschaftliche Studien bestätigen, dass ein höherer Vitamin-D-Spiegel im Blut das Brustkrebsrisiko senkt. Vor allem in den nördlichen Breitengraden leiden viele Menschen an Vitamin-D-Mangel - die Folgen können gravierend sein. Beugen Sie einem Vitamin-D-Mangel daher unbedingt vor!

Vitamin D gegen Brustkrebs



Alzheimer-Test am Pranger (Zentrum der Gesundheit) - Einer der wichtigsten Alzheimer-Tests – der sog. ADAS-Cog-Test – hat sich als äusserst fehlerhaft entpuppt. Der Test wird seit 20 Jahren zur Diagnose der Alzheimer-Krankheit eingesetzt. Auch die Wirksamkeit von Alzheimer-Medikamenten wird u. a. mit Hilfe dieses Tests ermittelt. Wenn jedoch der Test fehlerhaft...

Alzheimer-Test am Pranger



Sind Kaffee-Einläufe gesund? (Zentrum der Gesundheit) - Als Getränk ist Kaffee wahrlich nicht zu empfehlen, da dadurch vielfältige gesundheitliche Einschränkungen zu erwarten sind. Doch wie sieht es aus, wenn der Kaffee dem Organismus auf ganz andere Weise zugeführt wird – nämlich mit einem Einlauf? Erfahren Sie mehr zu den Pros und Contras von...

Darmreinigung mittels Kaffee-Einlauf



Krebsgefahr durch Handys jetzt gerichtlich anerkannt (Zentrum der Gesundheit) - Seit Jahren warnen Wissenschaftler vor den Gefahren von Elektrosmog durch schnurlose Telefone und Handys. Nun hat zum ersten Mal auch ein Gericht bestätigt, dass die Strahlung von Mobiltelefonen schädlich aufs Gehirn wirken und dort schwerwiegende Schäden verursachen kann.

Urteil: Handys verursachen Hirntumoren



TCM gegen Hautkrankheiten (Dr. med. Katrin Schumacher) - Hautkrankheiten sind weit verbreitet: Neurodermitis, Schuppenflechte, Weissfleckenkrankheit, Akne, dyshidrotisches Ekzem und viele mehr. Betroffene leiden an quälendem Juckreiz, Schmerzen und nicht zuletzt belastenden Entstellungen. Herkömmliche Therapien erreichen hier rasch ihre Grenzen. Nicht selten wird...

TCM gegen Hautkrankheiten



Darmparasiten natürlich bekämpfen (Zentrum der Gesundheit) – Lebensmittel sind lebenserhaltend, bestimmte Lebensmittel bergen jedoch bakteriologische, virologische und parasitäre Risiken. Über die Nahrung (v.a. Rohwurst) können Parasiten in den menschlichen Organismus gelangen und unsere Gesundheit gefährden. Erfahren Sie, wie Sie Erkrankungen durch lebensmittel...

Darmparasiten natürlich bekämpfen



(Zentrum der Gesundheit) - Schon Jahrhunderte bevor sich die pharmazeutische Industrie entwickelte, wurden mit einem einzigen Mittel viele Krankheiten behandelt: dem kolloidalen Silber. Es besitzt die Eigenschaft, gegen bösartige Bakterien, Viren und Pilze wirksam zu sein. Innerhalb kürzester Zeit und ohne Nebenwirkungen kann es bis zu...

Kolloidales Silber



Kollidales Silber - Die richtige Anwendung (Zentrum der Gesundheit) - Sind Sie erkältet? Will Ihr Schnupfen Sie nicht mehr verlassen? Quält Sie ein hartnäckiger Husten? Blieben Antibiotika wirkungslos? Planen Sie einen Urlaub und suchen noch das ultimative Erste-Hilfe-Mittel für Ihre Reiseapotheke? Dann testen Sie das kolloidale Silber! Es wirkt nicht nur zuverlä...

Kolloidales Silber – Die Anwendung



Vitamin D gegen Karies (Zentrum der Gesundheit) - Verschiedene Studien mit Kindern zeigten, dass eine ausgeglichene Vitamin-D-Aufnahme Karies reduzieren kann. Da Vitamin D mithilfe von Sonnenstrahlen in der Haut gebildet wird, lassen diese Ergebnisse darauf schliessen, dass es einen Zusammenhang zwischen der ansteigenden Ausbreitung von Karies und den veränderten...

Vitamin D gegen Karies



Manipulation in der Wissenschaft (Zentrum der Gesundheit) – Jährlich werden Hunderte von wissenschaftlichen Veröffentlichungen ohne Begründung zurückgezogen. Während es sich bei vielen Studien aus der Biomedizin um Flüchtigkeitsfehler handelt, weisen andere ein hochgradiges wissenschaftliches Fehlverhalten auf. Was verleitet Wissenschaftler zu...

Manipulation in der Wissenschaft



Gentechnik-Gifte schädigen Menschen (Zentrum der Gesundheit) – Das weltweit stattfindende Massenexperiment Genmanipulation zeigt erste Früchte. Giftige Früchte. Eine Studie aus Kanada bestätigte, dass Toxine aus gentechnisch veränderten Organismen (GVO) in den Blutkreislauf des Menschen geraten. Entgegen Expertenaussagen aus der sogenannten Grünen Biotechnologie...

Gentechnik-Gifte schädigen Menschen



Tod durch Arzneimittel (Zentrum der Gesundheit) - Innerhalb der letzen 27 Jahre gab es keinen einzigen Todesfall durch Nahrungsergänzungsmittel - obwohl die offiziellen Gesundheitsexperten und die Medien in regelmässigen Abständen vor ihnen warnen. Stattdessen gab es - allein in den USA - drei Millionen Tote aufgrund von verschreibungspflichtigen Medikamenten...

Drei Millionen Tote durch Arzneimittel



Schlaganfall-Nachsorge: Regelmässiges Training (Zentrum der Gesundheit) – Ein Schlagfall kann das Leben dramatisch verändern. Resultierende Hirnschäden beeinträchtigen vor allem die Bewegungsmechanismen und das Sprachvermögen. Physiotherapie ist ein fester Bestandteil der Schlaganfall-Nachsorge. Wissenschaftler schätzen den Umfang von Bewegungstherapien jedoch...

Schlaganfall-Nachsorge-Training



Muskatellersalbei (Zentrum der Gesundheit) – Muskatellersalbei ist der Stimmungsmacher unter den ätherischen Ölen der Aromatherapie. Er vertreibt trübe Gedanken und weckt kreative Impulse. Als Verwandter des Gartensalbeis ist er auch in der Aromaküche ein willkommener Gast mit Gesundheitseffekt. Erfahren Sie, wie Sie mithilfe dieser blumigen...

Stimmungsaufheller Muskatellersalbei



Kurkuma stärkt die Abwehrkräfte (Zentrum der Gesundheit) – Intensive Forschungen beschäftigen sich seit Jahren mit der traditionellen ayurvedischen Heilpflanze Kurkuma und insbesondere mit ihrem sekundären Pflanzenstoff Curcumin. Als Hoffnungsträger in der Krebstherapie und präventiver Nahrungsbestandteil gegen Entzündungskrankheiten im Fokus der...

Die krebshemmende Wirkung des Curcumins



Immunsystem fit für den Winter (Zentrum der Gesundheit) – Die Gesundheitsämter, die Apotheken und die Ärzte beginnen wieder mit ihrem jährlichen Aufruf zur Grippeimpfung. Von möglichen Nebenwirkungen der Grippeimpfung wird dabei jedoch kein Wort erwähnt. Machen Sie Ihr Immunsystem fit für den Winter und bleiben Sie gesund – ganz ohne...

Machen Sie Ihr Immunsystem fit



Chronisches Sodbrennen vermeiden (Zentrum der Gesundheit) - Sodbrennen ist ein weit verbreitetes Verdauungsproblem, das äusserst unangenehm sein kann. Wer an Sodbrennen leidet, sollte unbedingt vermeiden, dass es sich zu einem chronischen Leiden entwickelt. Denn die so genannte Refluxösophagitis (= chronisches Sodbrennen) kann sich sehr aggressiv auf die Speiserö...

Chronisches Sodbrennen vermeiden



Granatapfel gegen Brustkrebs (Zentrum der Gesundheit) – Kaum einer anderen Frucht kommt so viel Symbolkraft zu wie dem Granatapfel. Religiöse Schriften preisen ihn als lebensspendendes Nahrungsmittel und die griechische Mythologie bezeichnet ihn als Speise der Götter. Die gesunderhaltende Wirkung des Granatapfels führen Wissenschaftler heute auf die Synergie...

Mit dem Granatapfel gegen Brustkrebs



Diabetes durch kranke Darmflora (Zentrum der Gesundheit) Wussten Sie, dass Sie Ihr Diabetes-Risiko mit verantwortungsvoller Darmpflege senken können? Forscher stellten fest, dass das Diabetesrisiko umso kleiner wird, je ausgeglichener sich die Zusammensetzung der Darmflora gestaltet. Achten Sie daher auf einen gesunden Darm und auf eine harmonische Darmflora und senken Sie...

Diabetes durch kranke Darmflora



Multivitaminpräparate gegen Krebs (Zentrum der Gesundheit) - In einer Langzeitstudie mit älteren Männern zeigte sich, dass die tägliche Einnahme eines Multivitamin-Präparats das Krebsrisiko signifikant verringern kann. Die beteiligten Forscher empfehlen Männern nun, spätestens ab dem mittleren Alter ein hochwertiges Multivitaminpräparat einzunehmen...

Multivitaminpräparate gegen Krebs



Bessere Luftqualität durch Zimmerpflanzen wie die Grünlilie. (Zentrum der Gesundheit) - Wenn Sie sich häufig in geschlossenen Räumen aufhalten und dennoch gerne schadstofffreie und frische Luft atmen möchten, dann sollten Sie Ihre Wohnung begrünen und mit Zimmerpflanzen teilen. Doch nicht mit irgendwelchen Zimmerpflanzen, sondern mit ganz bestimmten Zimmerpflanzen, nämlich mit solchen...

Bessere Luftqualität durch Pflanzen



Bittere Kräuter heilen (Zentrum der Gesundheit) - Bittere Kräuter werden teilweise auch als Leberkräuter bezeichnet, da sie die Leber stimulieren und schützen. Damit aber nicht genug. Bittere Kräuter reinigen ausserdem die Gallenblase, verbessern die Verdauung, regen das zentrale Nervensystem an, erhöhen die Immunfunktion und können durch...

Bittere Kräuter heilen



Verbessern Sie Ihre Spermienqualität (Zentrum der Gesundheit) – Die Spermienqualität bei älteren Männern ist deutlich schlechter als bei jungen Männern. Im Alter nimmt die Fähigkeit des Körpers, sich vor oxidativem Stress zu schützen, immer mehr ab, und freie Radikale schädigen das Erbgut (die DNA) in den Samenzellen. Eine Studie zeigte...

Verbessern Sie Ihre Spermienqualität



Ein Basenbad ist ein idealer Stresskiller. (Zentrum der Gesundheit) - Stress gilt als bedeutende Ursache für eine chronische Übersäuerung und damit für gesundheitliche Probleme aller Art. Ein umfassendes Stressmanagement und ein effektives Programm zur Entsäuerung gehören daher mit zu den wichtigsten Massnahmen, um gesund, ausgeglichen und leistungsfähig...

Basenbad zur Entsäuerung



Probiotika mit Lactobacillus reuteri (Zentrum der Gesundheit) - Probiotika sind nicht nur für den Darm und eine gesunde Verdauung sehr wichtig. Die Versorgung mit den richtigen probiotischen Bakterien schützt sogar vor Zahnfleischentzündungen und Zahnbelag und reduziert bei Säuglingen das Allergierisiko. Nehmen Sie aber nicht irgendein Probiotikum, sondern ein Probiotikum...

Lactobacillus reuteri schützt das Zahnfleisch



Grüner Tee fürs Gedächtnis (Zentrum der Gesundheit) – Grüner Tee zählt zu den meist untersuchten Lebensmitteln der letzten Jahre. Das japanische Nationalgetränk gilt vor allem im asiatischen Raum als Jungbrunnen mit scheinbar unerschöpflichem Gesundheitspotential. Während die natürlichen Inhaltsstoffe von grünem Tee bereits ausfü...

Grüner Tee unterstützt das Gedächtnis



Gesunde Knochen mit veganer Ernährung (Zentrum der Gesundheit) - Immer wieder müssen sich Veganer von sog. Experten sagen lassen, dass ihre vegane Ernährungsweise ein enormes Risiko für Knochenkrankheiten wie z. B. Osteoporose mit sich bringe. Schliesslich trinken Veganer weder Milch noch essen sie Käse und nehmen daher meist auch weniger Calcium zu sich als der...

Gesunde Knochen mit veganer Ernährung



Verdauungsprobleme natürlich bekämpfen (Zentrum der Gesundheit) – Verdauungsprobleme treten vor allem in den westlichen Ländern immer häufiger auf. Reizdarmsyndrom, Colitis ulcerosa, Zöliakie, Diarrhöe und Verstopfung sind mittlerweile weit verbreitet. Die moderne westliche Ernährungsweise ist mit Sicherheit der Hauptgrund für diese Entwicklung. Erfahren...

Verdauungsprobleme natürlich beheben



Erfrischung und Entgiftung mit Sommergetränken (Zentrum der Gesundheit) - Sommer, Sonne und kühle Getränke gehören einfach zusammen. Wir stellen Ihnen im folgenden Text leckere, erfrischende Sommergetränke vor, die neben der wohltuenden Abkühlung zugleich auch noch die Gesundheit verbessern, beim Entgiften helfen und ein basisches Milieu im Organismus schaffen. Geniessen...

Sommergetränke zum Entgiften



Arnika – Ein natürliches Schmerzmittel (Zentrum der Gesundheit) – Arnika ist seit Jahrhunderten als natürliches Schmerzmittel bekannt. Homöopathisch angewendet schätzen selbst Schulmediziner die Wirkkraft dieser Heilpflanze gegen Schmerzen und Blutergüsse infolge von Verletzungen und Operationen. Fitness-Experten schwören auf Arnika bei Muskelzerrungen...

Arnika – Ein natürliches Schmerzmittel



Sonnencreme Risiko (Zentrum der Gesundheit) – Wie effektiv sind Sonnencremes wirklich? Diese Frage stellt sich uns alljährlich spätestens zum Sommerbeginn. Während Dermatologen Sonnenhungrigen dazu raten, sich mehrmals täglich einzucremen, um die Hautkrebs-Gefahr zu minimieren, schrillen bei Toxikologen die Alarmglocken. Denn die meisten...

Sonnencreme: Schutz oder Risiko?



Entgiften und Entschlacken mit Chlorophyll (Zentrum der Gesundheit) – Entgiftung ist ein natürlicher Schutzmechanismus unseres Körpers, der tagtäglich zum Einsatz kommt. Schadstoffe werden über die Entgiftungs- und Ausscheidungsorgane Leber, Nieren, Haut und die Schleimhäute abtransportiert. Gezielte Entgiftungs- und Entschlackungskuren können auch bereits...

Entgiften mit Chlorophyll



Probiotika für eine gesunde Darmflora unter der Lupe (Zentrum der Gesundheit) - Die Einnahme von Probiotika zur Steigerung der allgemeinen Gesundheit wurde lange Zeit unterschätzt. Tatsache ist jedoch, dass die Darmflora einen enormen Einfluss sowohl auf die physische als auch auf die mentale Gesundheit hat. So steuern die in uns lebenden Darmbakterien nicht nur unser Immunsystem, sondern auch...

Probiotika für eine gesunde Darmflora



Demenz natürlich vorbeugen (Zentrum der Gesundheit) – Mögliche Ursachen von Demenz und Alzheimer stehen immer wieder im Fokus der Wissenschaft. Mit einer gesunden Ernährung, die weitgehend frei von chemischen Zusätzen und Umweltgiften ist und unseren Körper stattdessen mit vielen Vitalstoffen stärkt, können wir einer zukünftigen Erkrankung...

Demenz natürlich vorbeugen



Diabetes Typ 2 kann man mithilfe einer gesunden Ernährung vorbeugen (Zentrum der Gesundheit) – Zu viel Fett, zu viel Zucker, zu viel Bequemlichkeit. Das sind ideale Voraussetzungen für die "Volkskrankheit" Diabetes. Das Gesundheitswesen geht mit Behandlungskosten in Milliarden-Höhe in die Knie. Die Pharmaindustrie verdient sich mit blutzuckersenkenden Medikamenten eine goldene Nase, während...

Mit Lebensmitteln Diabetes verhindern



Leinsamen gegen Brustkrebs (Zentrum der Gesundheit) - Leinsamen enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe wie beispielsweise Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffe oder Lignane. Wissenschaftliche Studien deuten darauf hin, dass all diese pflanzlichen Stoffe das Brustkrebs-Risiko senken können.

Mit Leinsamen gegen Brustkrebs



Entsäuern (Zentrum der Gesundheit) - Entsäuern ist einer der wichtigsten Schritte auf dem Weg zur Gesundheit. Wie man den Körper richtig entsäuert, glaubt man längst zu wissen. Und doch bleiben die Erfolge nach manchen Entsäuerungskuren nicht selten aus. Der Grund: Viele Entsäuerungskuren entsäuern den Magen-Darm-Trakt....

Entsäuern, entschlacken – gesund sein



Krebszellen durch starke Immunabwehr bekämpfen (Zentrum der Gesundheit) – Entzündungen, Infektionen, zu hoher Insulinspiegel - dieses Trio nistet sich bei Menschen mit ungesunden Gewohnheiten gern gemeinsam ein und erhöht das Krebsrisiko um das Dreifache. Dabei lassen sich diese kritischen Zustände im Körper vermeiden, indem wir entscheidende Änderungen in unserem...

Krebs durch Entzündungen



Bittere Aprikosenkerne werden immer wieder als Heilmittel gegen Krebs erwähnt. (Zentrum der Gesundheit) - Bittere Aprikosenkerne enthalten eine Blausäureverbindung: Amygdalin. Bei der Verstoffwechslung soll aus Amygdalin ein Stoff im Körper entstehen, der Krebszellen vernichtet, gesunde Zellen aber nicht antastet. Und so kam es, dass Menschen bittere Aprikosenkerne assen, um sich mit Amygdalin von Krebs zu heilen...

Bittere Aprikosenkerne in der Krebstherapie



Entspannt in die Ferien mit der natürlichen Reiseapotheke (Zentrum der Gesundheit) - Urlaub ist die wertvollste Zeit des Jahres. Je intensiver Sie sich auf die heiss ersehnten Wochen vorbereiten, umso besser gelingen sie. Wir zeigen Ihnen, wie Ihr Urlaub noch schöner und noch erholsamer werden kann. Mit unseren gesunden Tipps von A wie Abführmittel über D wie Durchfall, M wie Mückenabwehr...

Die natürliche Reiseapotheke



Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte mit Hilfe von Akupressur! (Zentrum der Gesundheit) – Der ungehinderte Fluss der Lebensenergie Qi ist nach Auffassung der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) massgeblich für unsere Gesundheit. Eine falsche Lebensführung und psychische Belastungen können unsere Energien jedoch aus dem Gleichgewicht bringen und Krankheiten verursachen. Als sanfte...

Mehr Energie durch Akupressur



Vor allem Fertig-Backware ist häufig mit Aluminium belastet (Zentrum der Gesundheit) – Aluminium ist zu einem allgegenwärtigen Begleiter in unserem Alltag geworden. Ob in Form von Teflonpfannen, Konserven und Alufolie, als E-Nummer etikettiert oder unsichtbar in der Luft und im Trinkwasser. Die Alzheimer-Forschung betrachtet die scheinbare Omnipräsenz dieses Leichtmetalls mit Argusaugen und...

Aluminium in Lebensmitteln meiden



Mittel gegen Mückenstiche (Zentrum der Gesundheit) - Stechmücken können nicht nur lästig sein und juckende Schwellungen verursachen, sondern auch Krankheiten übertragen. Herkömmliche Insekten-Mittel enthalten jedoch oft schädliche Chemikalien. Was also tun, wenn man sich auf natürliche Weise vor Stechmücken schützen will? Welches...

Mittel gegen Mückenstiche



Früher Tod durch Schlafmittel (Zentrum der Gesundheit) - Schlaftabletten können Ihr Leben verkürzen – und zwar nicht nur, wenn Sie eine Überdosis schlucken, im Versuch, sich das Leben zu nehmen, sondern schon dann, wenn Sie nur zweimal monatlich zu Schlaftabletten greifen. Im British Medical Journal verkündeten Wissenschaftler, dass Schlaftabletten...

Schlafmittel: Vorsicht ist geboten!



Sonne gegen Vitamin-D-Mangel (Zentrum der Gesundheit) - Vitamin D wird zu einem Grossteil vom Körper selbst gebildet. Doch braucht er dazu das Sonnenlicht. Nun führt aber nicht nur das Klima in mitteleuropäischen Breiten häufig dazu, dass wir oft wochenlang keinen Sonnenstrahl abbekommen, sondern oft auch die Tatsache, dass viele Menschen tagtäglich...

Vitamin D - Mangel - Die Symptome



Darmpilz verursacht juckende Ekzeme (Zentrum der Gesundheit) - Ekzeme sehen hässlich aus. Sie jucken. Sie nerven. Sie können sogar hässliche Narben hinterlassen. Sie verschonen kaum eine Altersgruppe und belästigen Babys, Kleinkinder, Teenager und Erwachsene gleichermassen. Oft erscheinen Ekzeme infolge eines Pilzbefalles im Darm – ohne dass der Patient von...

Darmpilz verursacht Ekzeme



Darmgesundheit als Krebsvorsorge (Zentrum der Gesundheit) - Eine neue Studie belegt, dass ein schlechter gesundheitlicher Zustand der Darmschleimhaut direkt für die Entstehung von Krebs verantwortlich sein kann – und zwar nicht unbedingt für Darmkrebs, sondern für Krebsarten, die an anderen Organen im Körper entstehen, die ihren Ursprung aber in einer...

Gesunder Darm als beste Krebsvorsorge



Hyperthermie - künstliches Fieber bei Krebs (Zentrum der Gesundheit) - Künstlich hervorgerufenes Fieber kann offenbar als erfolgreiche Behandlungsmethode gegen Krebs eingesetzt werden. Wie funktioniert das? Dazu muss man zunächst die Bedeutung des Fiebers bei der Heilung verstehen. Fieber ist nämlich kein Symptom, das wir mittels Medikamente loswerden müssen – Fieber...

Künstliches Fieber gegen Krebs



Krankheit verhindern - Gesundheit fördern (Zentrum der Gesundheit) - Die Menschen wollen in der Regel ein sorgenfreies Leben und dieses in vollen Zügen geniessen. Krankheiten vorzubeugen mag so lange nach einer guten Sache klingen, wie man auch weiterhin seinen kleinen und grösseren Lastern nachgehen kann. Aber wirkliche Lebensfreude beginnt mit Gesundheit – das sollte man...

Wie Sie Krankheiten verhindern



Milch und Milchprodukte enthalten krebserregende Hormone (Zentrum der Gesundheit) – Milch zählt vermutlich zu den umstrittensten Lebensmitteln. Die einen schätzen sie vor allem als Calcium-Quelle und verzehren sie regelmässig auch in Form von Joghurt, Käse und Co. Andere lehnen sie aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen ab. Dass Milch jedoch nicht gleich Milch ist,...

Krebserregende Hormone in Milch



Ihr Monat der Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Setzen Sie jeden Tag einen unserer Gesundheitstipps um. Am ersten Tag den ersten Tipp, am zweiten Tag den ersten Tipp UND zusätzlich den zweiten Tipp. Am dritten Tag, den ersten, den zweiten und ausserdem den dritten Gesundheits-Tipp und so weiter. Nach einem Monat sieht Ihr Tagesablauf schon ganz anders aus als heute...

Gesundheittipps für den Alltag



Löwenzahn: Vom Unkraut zum Krebsmedikament (Zentrum der Gesundheit) - Löwenzahn kann die Liebhaber makelloser Rasenflächen zur Weissglut bringen. Naturheilkundige jedoch und neuerdings auch Wissenschaftler der Schulmedizin sind fasziniert vom Löwenzahn. Das kleine robuste Wildkraut aktiviert die Leber, fördert den Gallenfluss, wirkt harntreibend und soll ausserdem die...

Löwenzahn in der Krebstherapie



Krebs durch Aspirin? (Zentrum der Gesundheit) - Die Medien verkünden immer wieder, die Einnahme eines Aspirins am Tag würde angeblich bei der Prävention von Krebs behilflich sein. Da aber vor nur wenigen Jahren Wissenschaftler das genaue Gegenteil entdeckt hatten, sollte Aspirin vielleicht doch nicht ganz so vertrauensselig geschluckt werden.

Kann Aspirin Krebs verursachen?



Brokkoli schützt vor Atemwegserkrankungen. (Zentrum der Gesundheit) – Brokkoli ist gesund, das ist nichts Neues. Doch wussten Sie, dass der grüne Kohlkopf aus der Familie der Kreuzblütler selbst schweren Atemwegserkrankungen vorbeugen kann? Welche Erfolge mit dem regelmässigen Genuss von Brokkolisprossen erzielt werden können und welche Rolle der sekundäre...

Brokkoli gegen Atemwegserkrankungen



Trauer als Krankheit (Zentrum der Gesundheit) - Millionen gesunde Menschen können nach dem Internationalen Diagnosehandbuch psychischer Störungen (DSM) als psychisch krank eingestuft werden. In der aktuellen Auflage des Handbuchs der American Psychiatric Association werden eigentlich normale Verhaltensmuster wie Schüchternheit oder Trauer...

Ist Trauer eine psychische Erkrankung?



Die Sango Koralle unterstützt die Gehirnleistung. (Zentrum der Gesundheit) - In zahlreichen Erfahrungsberichten ist die Rede davon, dass die Sango Meereskoralle die Konzentrationsfähigkeit steigern und das Gedächtnis verbessern kann.

Sango Koralle gegen Angst und Nervosität



Magnesium unterstützt das Gehirn von Jung und Alt. (Zentrum der Gesundheit) - Magnesium, der im Körper am vierthäufigsten vorkommende Mineralstoff, spielt bei der Aktivierung von mehr als 300 chemischen Reaktionen eine wichtige Rolle. Magnesium ist für ein gesundes Knochenwachstum, für die Aufrechterhaltung der Muskelfunktion, für die Regulierung der Körpertemperatur...

Magnesium gegen ADHS und Alzheimer?



Health-Claims-Verordnung entscheidet darüber, welche Lebensmittel als gesund gekennzeichnet werden dürfen. (Zentrum der Gesundheit) – Der Verbraucher soll vor irreführenden Gesundheitsaussagen auf Lebensmitteln geschützt werden. Was löblich klingt, entpuppt sich an vielen Stellen als Totalverbot, das für die Kennzeichnung von nahezu allen Lebensmitteln gilt – ob das nun der zweifellos gesunde Apfel oder der tatsächlich...

Health-Claims - Werkzeug der Lobbyisten



Sind kombinierte Impfstoffe wirklich so harmlos wie Impfstoffhersteller behaupten? (Zentrum der Gesundheit) - Weltweit häufen sich alarmierende Berichte von Todesfällen: Kinder fallen zuerst ins Koma und sterben schliesslich, nachdem sie einen kombinierten Impfstoff injiziert bekommen haben. Impfstoffe werde zunächst als "vollig unbedenklich" auf den Markt gebracht, bevor es später zu Rückrufaktionen kommt...

Impfstoff-Verbot in Japan



Giftiges Butteraroma in Popcorn. (Zentrum der Gesundheit) – Seit Jahren ist bekannt, dass künstliches Butteraroma (Diacetyl) wie es beispielsweise in Mikrowellen-Popcorn verwendet wird, eine schwere Lungenerkrankung – die so genannte "Popcorn-Lunge" – hervorrufen kann. Diacetyl zerstörte in der Vergangenheit vor allem die Lungen von Menschen, die in...

Gefährliches Butteraroma in Popcorn



Weichspüler enthalten giftige Chemikalien. (Zentrum der Gesundheit) – Werbespots für Weichspüler suggerieren meist ein Bild von Frische und Wohlgefühl. Doch was steckt hinter der Kulisse? In Wahrheit enthalten viele Weichspüler eine lange Liste bekannter Giftstoffe, die über die Haut und die Atemwege in den Körper gelangen können und dort –...

Giftige Chemikalien im Weichspüler



Wissenschaftliche Studien werden oft gefälscht. (Zentrum der Gesundheit) - Klinische Untersuchungen zu Medikamenten und anderen medizinischen Therapien werden sorgfältig ausgeführt und sind die Grundlage wissenschaftlicher Beweise, richtig? Nach einer eingehenden Prüfung dieser Frage, die in der Zeitschrift British Medical Journal (BMJ) veröffentlicht wurde...

Gefälschte Studien



Die Verpackung von Fast-Food ist mit giftigen Chemikalien beschichtet. (Zentrum der Gesundheit) - Viele Studien belegen, dass Fast Food unserer Gesundheit schadet. Doch nicht nur die verwendeten Lebensmittel oder deren Zusatzstoffe sind schädlich - die Verpackung enthält oft noch viel giftigere Stoffe. Der "natürliche" Schein von Papier- oder Pappkarton-Verpackungen trügt. Lesen Sie selbst...

Giftige Chemikalien in Fast-Food-Verpackungen



Spirulina-Algen (Zentrum der Gesundheit) - Spirulina ist eine blaugrüne Alge, die als so genannter Superfood in Form von Nahrungsergänzungen angeboten wird. Diese Bezeichnung hat die Alge aufgrund ihres Vitalstoffreichtums zu Recht erhalten, denn sie ist reich an natürlichem, pflanzlichen Eisen, Kalzium, Vitamin A und Vitamin C sowie weiteren Vitalstoffen...

Spirulina – Immunsystem-Superfood



Hoffnung bei Krebs? (Zentrum der Gesundheit) - An der University of Alberta in Edmonton, Kanada, wurde bereits im Jahre 2007 eine sichere und wirksame Heilmethode gegen Krebs entdeckt - mit einem Medikament, das zuvor gegen seltene Stoffwechselstörungen angewendet wurde. Doch die Pharmaindustrie zeigt nach wie vor kein Interesse an einer weiteren Forschung...

Schenkt DCA Hoffnung bei Krebs?



Entschlackung für das Wohlbefinden (Zentrum der Gesundheit) – Eine Entschlackungskur hilft dem Körper dabei, sich von angesammelten Schlacken, Giftstoffen und überflüssigen Pfunden zu befreien – so zumindest heisst es. Auch soll eine Entschlackung das Immunsystem stärken und damit vor Krankheiten schützen oder deren Heilung beschleunigen. Oft...

Entschlackung – Verzaubern Sie sich!



Darmkrebs effizient vorbeugen (Zentrum der Gesundheit) - Darmkrebs ist in den meisten Industrienationen die dritthäufigste Krebserkrankung nach Prostata- und Brustkrebs. Wissenschaftler wiesen nach, dass das Darmkrebs-Risiko einerseits mit Sonnenschein und andererseits mit bestimmten Lebensmitteln reduziert werden kann. Je höher der durch UV-Strahlung gebildete Vitamin...

Senken Sie Ihr Darmkrebs-Risiko!



Öko-Test von Vitaminen (Zentrum der Gesundheit) - Nützen Vitaminpillen? Oder schaden sie gar? Brauchen wir Vitaminpillen? Oder versorgt uns die durchschnittliche Ernährung hinreichend mit allen Nähr- und Vitalstoffen? Und wenn Letzteres stimmt, was IST eine durchschnittliche Ernährung? Wir beleuchten die Meinung von Öko-Test ... und kommen zu...

Öko-Test über Vitamine



Silikon Implantate (Zentrum der Gesundheit) - Nachdem bereits die Silikon-Implantate der Hersteller PIP und Rofil in die Schlagzeilen gerieten, empfehlen die deutschen Behörden jetzt auch die Herausnahme von Brustimplantaten der Marke TiBREEZE - und zwar auch jenen Implantat-Trägerinnen, die (noch) keine Symptome verspüren.

Silikon-Skandal weitet sich aus



Schneller gehen - länger leben (Zentrum der Gesundheit) - Wer schneller geht, ist dem Tod offenbar einen Schritt voraus. Das bestätigte eine kürzlich veröffentlichte Studie von australischen Forschern. Die Wissenschaftler konnten einen deutlichen Zusammenhang zwischen der Schrittgeschwindigkeit und dem Sterberisiko älterer Menschen feststellen. Wie schnell...

Schneller gehen und dadurch länger leben



Tote in den USA durch Fukushima (Zentrum der Gesundheit) - Wissenschaftliche Untersuchungen der Sterberaten lassen vermuten, dass die Atomkatastrophe von Fukushima bereits 14.000 Todesopfer in den USA gefordert hat. Es verwundert, dass die Kindersterblichkeit vor allem in den USA nach Fukushima auffällig anstieg. Stehen diese Todesfälle in direktem Zusammenhang mit dem...

Tote in den USA durch Fukushima



Gesundheitsbürokratie (Zentrum der Gesundheit) - Jeder kennt haarsträubende Geschichten über die bisweilen seltsam anmutenden Verhaltensweisen oder Entscheidungen von Krankenkassen - entweder aus eigener Erfahrung oder aus den Erzählungen betroffener Mitmenschen. Doch nicht nur Patienten leiden unter bürokratischen Merkwürdigkeiten, sondern auch...

Ärzte plaudern aus dem Nähkästchen



Entgiftung gegen Trägheit (Zentrum der Gesundheit) – Im Winter und oft bis weit ins Frühjahr hinein fühlen sich viele Menschen träge und lustlos. Schweres Essen und ein bewegungsarmer Lebenswandel während der kälteren Tage machen jedoch oft nicht nur körperlich träge und schwer. Auch eine psychische Unausgeglichenheit kann in Form...

Entgiftung gegen Trägheit



Sauerkraut (Zentrum der Gesundheit) - Eine tolle Zubereitungsmethode für Lebensmittel ist in den vergangenen Jahren fast in Vergessenheit geraten - die Fermentation. Früher wurde sehr viel Gemüse mit Hilfe probiotischer Mikroorganismen fermentiert und in Gläser eingemacht, um es haltbar zu machen. So standen den Menschen auch im Winter...

Fermentation und Probiotika



Omega-3-Fettsäuren hemmen Prostatakrebs (Zentrum der Gesundheit) - Bei Prostatakrebs kann bereits die Umstellung auf eine fettreduzierte Ernährungsweise und die konsequente Einnahme von hochwertigen Omega-3-Fettsäuren zu einer Besserung führen. In einer Studie bremste dieses Vorgehen das Wachstum des Prostatatumors bei über 50% der Testpersonen, die sich bereits kurz...

Omega-3-Fettsäuren hemmen Prostatakrebs



Amalgam (Zentrum der Gesundheit) - Zahnfüllungen aus Amalgam bestehen zu 50 Prozent aus giftigem Quecksilber. Es gibt kaum eine Krankheit, die von Quecksilber nicht ausgelöst oder verstärkt werden könnte. Die Entfernung des Amalgams ist folglich eine dringend notwendige Massnahme für alle, die bereits Gesundheitsbeschwerden haben...

Amalgam entfernen lassen, Quecksilber ausleiten



Tinkwasser (Zentrum der Gesundheit) – Am 17. November 2011 wurde das Ergebnis einer 3-jährigen Analyse veröffentlicht, die Aufschluss darüber bringen sollte, ob das Trinken von Wasser vor Dehydrierung schützen kann. Laut den EU-finanzierten Experten kann regelmässiges Wassertrinken paradoxerweise nicht vor Wassermangel schü...

EU sagt, Wasser sei nicht gesund



Chemotherapie (Zentrum der Gesundheit) - Seit dem Tod des weltweit bekannten Apple Visionärs, Steve Jobs, stehen alternative Krebstherapien massiv unter Beschuss. Viele Magazine berichten, dass Steve Jobs wegen der Entscheidung für eine alternative Therapie an seiner Krebserkrankung gestorben sei. Eine angeblich wirksame Therapie der Schulmedizin kam...

Krebs durch Chemotherapie?



3E-Programm gegen Krebs (Zentrum der Gesundheit) - Täglich erhalten alleine in Deutschland über 1.000 Menschen die Diagnose "Krebs". Was folgt ist das hierzulande etablierte Standardprogramm mit dem Anspruch: Tumor weg, Gesundheit wieder da. Viele Betroffene gehen im Grunde davon aus, dass der Erfolg einer Behandlung in erster Linie davon abhängt, wie gut...

Das 3E-Programm gegen Krebs



künstliche Vitamine (Zentrum der Gesundheit) - Vitaminpräparate und Nahrungsergänzungsmittel werden von den Medien in letzter Zeit immer öfter in ein schlechtes Licht gerückt. Sie sind scheinbar nicht nur völlig unnötig, sondern sogar gefährlich. Kein Wunder, denn die meisten dieser angeblich gesunden Pillen werden künstlich...

Gefährliche künstliche Vitamine



Candida Infektion (Zentrum der Gesundheit) - Candida ist ein Hefepilz, der auf den Schleimhäuten vieler Menschen zu finden ist. Solange der Pilz sich nicht übermässig ausbreitet, stellt er für unsere Gesundheit noch keine Gefahr dar. Kommt es jedoch zu einer Candida-Infektion, die sich als Scheidenpilz, Darmpilz oder Pilzerkrankung des Mund-und...

Candida-Infektion natürlich bekämpfen



Sehschwäche (Zentrum der Gesundheit) - Sehschwäche kann viele Gründe haben. Dabei haben nicht nur ältere Menschen Probleme mit den Augen. Auch junge Menschen, ja alle Altersklassen können gleichermassen von Augenkrankheiten oder einer Sehschwäche betroffen sein. Dennoch kann diesen Leiden – entgegen der gängigen augenä...

Sehschwäche behandeln - Ganz natürlich



Thermographie (Zentrum der Gesundheit) - Die Thermographie ist eine hochtechnologische Methode, die Wärmefelder bildlich darstellen kann und sich daher besonders gut für die Ermittlung von Entzündungen im Körper eignet. Die Thermographie kann zudem als effektive Alternative zur gefährlichen Mammographie bei der Aufspürung von aktiven...

Thermographie in der Medizin



Krebs vorbeugen (Zentrum der Gesundheit) – Immer wieder wird verkündet, dass Krebs unheilbar sei. Die Krebs-Top-Ten-Liste zählt jene Krebsarten auf, die sich in ihrer Gefährlichkeit gegenseitig übertreffen. Je weiter oben eine Krebsart in dieser Liste steht, umso bösartiger gilt sie und umso weniger Überlebenschancen soll es...

Krebs vorbeugen statt behandeln



Kartoffeln gegen Bluthochdruck (Zentrum der Gesundheit) - Kartoffeln enthalten eine Menge Kohlenhydrate, wenig Vitalstoffe und machen dick. - Genau das denken leider viele Menschen über diese tolle Knolle. Dabei sind Kartoffeln sehr gesund. Verschiedene Studien bestätigen: Kartoffeln enthalten zwar viel Stärke, machen aber nicht unbedingt dick. Ausserdem kö...

Kartoffeln gegen Bluthochdruck



Nasenatmung (Zentrum der Gesundheit) - Die meisten Menschen nehmen sie kaum wahr, denn sie funktioniert automatisch und ist selbstverständlich - die Atmung. Doch Atmung ist nicht gleich Atmung. Bewusste Nasenatmung, wie es beispielsweise beim Yoga praktiziert wird, kann unsere Gesundheit verbessern. Entgiftungsprozesse und bestimmte Nerven aktivieren und...

Nasenatmung - Wichtig für die Gesundheit



Der Darm steuert Emotionen (Zentrum der Gesundheit) - Verschiedene wissenschaftliche Studien haben in den letzten Jahren bestätigt, dass unser Darm direkt mit unserem Gefühlszentrum im Gehirn in Kontakt steht. Nicht nur die Ernährung, sondern auch das Immunsystem und sogar die Darmflora sind wohl in der Lage unsere Emotionen zu steuern. Erfahren Sie hier, wie...

Der Darm steuert Ihre Emotionen



Kokosöl für das Gehirn (Zentrum der Gesundheit) – Steve Newport ist wohl das bekannteste Beispiel dafür, dass Kokosöl in der Lage ist die menschliche Gehirnfunktion zu verbessern und sogar die Symptome von Alzheimer zu lindern. Doch was passiert da genau in unserem Gehirn? Auch die Wissenschaft hat sich ausgiebig damit beschäftigt, was diese positiven...

Kokosöl bringt dem Gehirn mehr Energie



Heilerde Bentonit (Zentrum der Gesundheit) - Bentonit ist eine Heilerde von aussergewöhnlicher Kraft. Ihr grösstes Verdienst ist die Aufnahme von Giften aus dem Verdauungssystem und die Harmonisierung des Darmmilieus. Dies wiederum fördert den Aufbau einer gesunden Darmflora und aktiviert auf diese Weise enorm die Selbstheilungskräfte des Organismus...

Die Wahrheit über Bentonit



Vitamin K (Zentrum der Gesundheit) - Die wenigsten Menschen wissen wie wichtig Vitamin K für ihren Körper ist. Vitamin K kontrolliert nicht nur die Blutgerinnung, es aktiviert auch die Knochenbildung und schützt sogar vor Krebs. Vitamin K hindert das Calcium im Blut daran, sich als tödliche Plaque in den Arterien festzusetzen und hä...

Vitamin K - Das vergessene Vitamin



Krill-Öl Kapseln (Zentrum der Gesundheit) – Krill-Öl stammt aus den klarsten und kältesten Gewässern der Antarktis. Krill-Öl verleiht jene enorme Kraft, die man braucht, um in dieser Umgebung nicht nur überleben zu können, sondern sich dabei auch noch rundum wohl zu fühlen. Starke Gesundheit, jugendliche Frische und innerer...

Krill-Öl – Das perfekte Rezept der Natur



Eisenmangel im Blut (Zentrum der Gesundheit) – Eisen nimmt in unserem Organismus viele bedeutende Schlüsselfunktionen ein – es ist sowohl für den Sauerstofftransport, als auch für den Energiestoffwechsel verantwortlich. So sorgt Eisen dafür, dass wir leistungsfähig und gesund bleiben. Ein Eisenmangel lässt uns hingegen mü...

Eisenmangel beheben - Ursachen und Lösungen



Nebenwirkungen von Finasterid (Zentrum der Gesundheit) - An dieser Stelle wollen wir von einer Geschichte berichten, die einmal mehr zeigt, dass eine falsche Therapie in der Tat schlimmer sein kann, als die Krankheit selbst. Unsere Geschichte handelt von auf den Markt gebrachten Medikamenten, die häufig zwar mit gutem Gewissen verschrieben werden, dennoch für ernsthafte...

Finasterid kann Nebenwirkungen haben



Darmreinigung (Zentrum der Gesundheit) - Auch wenn Sie nur alle drei Tage einmal zur Toilette müssen, ist alles in bester Ordnung. Das zumindest ist die aktuelle Meinung der meisten Ärzte und wird folglich regelmäßig in den Medien verkündet. In Wirklichkeit weist bereits nur ein Stuhlgang täglich auf eine Verstopfung hin und ist...

Halten Sie Ihren Darm mit einer Darmreinigung sauber



Insulinresistenz lässt sich mit Muskelaufbau reduzieren (Zentrum der Gesundheit) - Wenn Sie den Ausbruch von Typ-II-Diabetes verhindern wollen, sollten Sie womöglich mehr tun, als sich „nur” besser zu ernähren und abzunehmen. Ein neuer Bericht, der im Fachmagazin Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism veröffentlicht wurde, enthüllt nun, dass der Aufbau von Muskelmasse...

Bodybuilding statt Diabetes



Mineralstoffe gegen Haarausfall (Zentrum der Gesundheit) - Ein Mangel an Mineralstoffen kann – neben vielen weiteren Symptomen – auch zu Haarausfall führen, da die Produktion von Haaren eine große Bandbreite verschiedener Mineralien und Spurenmineralien erfordert. Die Stimulation der Haarfollikel, also die Stellen des Körpers, in denen das Haar produziert...

Mit Mineralstoffen gegen Haarausfall



Astaxanthin (Zentrum der Gesundheit) - Astaxanthin ist das stärkste Antioxidans der Welt. Es färbt Lachse rosa und gibt ihnen die Kraft, tagelang gegen das Tosen des Wassers stromaufwärts zu schwimmen. Möchten auch Sie eine solche Kraft verspüren? Astaxanthin macht Leistung einfach – und nicht nur das. Astaxanthin macht stressresistent...

Astaxanthin - Das Super-Antioxidans



Antioxidantien (Zentrum der Gesundheit) - Freie Radikale stehen am Anfang vieler Gesundheitsbeschwerden. Sie greifen unsere Zellen an und können diese funktionsuntüchtig machen. Je mehr Zellen eines Organs auf diese Weise geschädigt werden, umso schlechter geht es dem betreffenden Organ. Krankheiten treten auf. Die Zellschäden durch freie Radikale...

Antioxidantien schützen unsere Zellen



Kupfer schützt vor Infektion (Zentrum der Gesundheit) - Die Hygiene in Krankenhäusern lässt oft zu wünschen übrig. Fehlendes Fachpersonal und falsche Materialien machen es den Krankheitserregern leicht, sich auszubreiten. Versuche mit Kupferoberflächen (an Türgriffen und Lichtschaltern) brachten jetzt erstaunliche Ergebnisse zutage. Während...

Kupfer statt Edelstahl in Kliniken



Omega-3 und Glucosamine: Gemeinsam gegen Arthrose (Zentrum der Gesundheit) - Fast jedem leidgeplagten Arthrose-Patienten kommen früher oder später die Lobeshymnen über Glucosamine zu Ohren. Eine neue Studie brachte nun ans Tageslicht, dass Glucosamine noch besser wirken, wenn sie in Kombination mit ausreichend Omega-3-Fettsäuren eingenommen werden.

Omega-3-Fettsäuren reduzieren Arthrose-Schmerzen



Sonnenbrand natürlich behandeln (Zentrum der Gesundheit) - Ein Sonnenbrand sollte natürlich unbedingt vermieden werden. Was aber tun, wenn er dann doch da ist? Welche natürlichen Massnahmen gibt es, die zu einer schnellen Regeneration der Haut führen? Und was kann man aus ganzheitlicher Sicht tun, um die Haut nach dem Urlaub wieder zu besänftigen, damit sie...

Sonnenbrand natürlich behandeln



Hautkrebs durch Antibiotika (Zentrum der Gesundheit) - Die Sonne allein macht noch keinen Hautkrebs. Viele weitere Faktoren müssen hinzukommen, um Hautzellen bösartig werden zu lassen: Antibiotika zum Beispiel. Manche Antibiotika können nämlich zu einer höheren Sonnenempfindlichkeit der Haut führen und die körpereigenen Schutzmechanismen...

Hautkrebs durch Antibiotika



Vitamin C (Zentrum der Gesundheit) - In der westlichen Medizin herrscht eine gewisse Doppelmoral, wenn es um die Einschätzung der Wirksamkeit von Vitaminen im Vergleich mit pharmazeutischen Drogen geht. Pharmazeutischen Medikamenten wird anerkannt, dass sie bei höherer Dosierung auch anders wirken können – Vitaminen wird diese Eigenschaft...

Vitamin C bei Krebs - auf die Dosis kommt es an



Amalgam-Entfernung (Zentrum der Gesundheit) - Nachdem Norwegen vor drei und Schweden vor gut zwei Jahren mit gutem Beispiel vorangegangen waren, fordert nun der Europarat nach einer Parlamentarischen Versammlung am 27. Mai 2011 die "Einschränkung oder das Verbot" von Amalgam als Material für Zahnfüllungen. Und das, obwohl uns von offizieller Seite seit...

Europarat fordert Amalgam-Verbot



Vitamin E Lieferanten (Zentrum der Gesundheit) - Jahrelang pries man Vitamin E als ein Anti-Aging-Vitamin der Spitzenklasse. Es mache schön und fruchtbar und biete außerdem – so hieß es – hervorragenden Schutz vor Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs und Alzheimer. Nachdem die Menschen nun brav und jahrelang hochdosierte Vitamin-E-Pillen schluckten...

Vitamin E: Die Wirkung



Haushaltsgeräte züchten Bakterien (Zentrum der Gesundheit) - Waschmaschinen, Kaffeeautomaten und Geschirrspülmaschinen sind die reinsten Brutstätten für Bakterien und Pilze. Während diese Geräte noch bis vor wenigen Jahren als besonders hygienisch galten, hat sich das mittlerweile gewandelt. Die lebensfeindlichen Bedingungen in den Haushaltsgeräten...

Haushaltsgeräte züchten Bakterien



Körpereigene Antibiotika (Zentrum der Gesundheit) - Antimikrobielle Peptide sind körpereigene Eiweisse und aktive Mitglieder unseres Immunsystems. Sie finden sich natürlicherweise insbesondere in der Haut und in den Schleimhäuten. Wissenschaftler entdeckten, dass diese Peptide so stark wirksam sind, dass sie auch solche Erreger radikal abtöten kö...

Körpereigene Antibiotika - Wirksam und sicher



Müde Ärzte schaden der Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Vielleicht glauben Sie, dass die heutigen Ärzte so gut ausgebildet sind, dass sie problematische Nebenwirkungen von Medikamenten abschätzen können. Möglicherweise glauben Sie ausserdem, dass Chirurgen nur dann eine Operation vornehmen, wenn sie physisch und mental dazu in der Lage sind. Dass sie die...

Studie: Ärzte können der Gesundheit schaden



Gesundheitsvorsorge (Zentrum der Gesundheit) - Wirkliche Gesundheit bis ins hohe Alter ist kein Zufall. Wirkliche Gesundheit ist das Ergebnis von Gesundheitsvorsorge, also wohlüberlegten Massnahmen, die Krankheiten verhindern sollen und die jeder selbstverantwortlich für sich und seinen Körper ergreifen kann. Gesundheitsprävention macht Spass, vor...

Gesundheitsvorsorge - Leicht gemacht



Alzheimer (Zentrum der Gesundheit) - Ungewöhnlich hohe Vitamin-B-Dosen konnten während einer Studie, die im Fachmagazin PLoS One veröffentlicht wurde, das Schrumpfen des Gehirns bei Menschen, die an einer sog. leichten kognitiven Beeinträchtigung (LKB) litten, signifikant verlangsamen sowie die Entwicklung von Demenz nachhaltig bremsen...

Hochdosierte B-Vitamine bremsen die Alzheimer-Entwicklung



Alzheimer Naturheilverfahren (Zentrum der Gesundheit) - Alzheimer betrifft in den westlichen Industrienationen derzeit jeden 12. Bürger der über 65-Jährigen. Alzheimer-Medikamente haben folglich Hochkonjunktur - und enttäuschen regelmäßig. Sie sind teuer, nebenwirkungsreich und scheinen - einer neuen Studie zufolge - nicht einmal die versprochenen...

Alzheimer: Naturheilverfahren schenken Hoffnung



Schutz vor Infektionen (Zentrum der Gesundheit) - Ein neues mysteriöses Virus mit AIDS-ähnlichen Symptomen breite sich - laut eines Berichtes der Epoch Times - überall in China aus. Patienten mit dieser hoch ansteckenden Krankheit leiden an dramatischen Gewichtsverlusten, nächtlichen Schweißausbrüchen, tauben Extremitäten, Gelenkproblemen...

Neues Virus mit AIDS-ähnlichen Symptomen



medizinische Forschung (Zentrum der Gesundheit) - Der griechische Arzt John Ioannidis ist einer der meistgefeierten medizinischen Wissenschaftler der Welt. Seine Leidenschaft gilt der Aufdeckung dubioser Begebenheiten in der Welt der Medizinwissenschaft. Ioannidis ist der Meinung, dass das Forschungssystem im Bereich der Medizin so zerrüttet sei, dass jede Hoffnung...

Medizinische Forschung: Grösstenteils unglaubwürdig



Geschlechtsidentitätsstörung (Zentrum der Gesundheit) - Vor dieser Entscheidung stehen manche Kinder. Sie leiden an der sog. Geschlechtsidentitätsstörung - einer sehr seltenen psychischen Störung, die sich u. a. in sexueller Verwirrtheit äussert. Da eine entsprechende Geschlechtsumwandlung am besten vor der Pubertät erfolgt, bekommen diese Kinder nun...

Geschlechts-Identitätsstörung: Junge oder Mädchen?



Homöoprophylaxe (Zentrum der Gesundheit) - Immer mehr Menschen zweifeln am Sinn und an der Unbedenklichkeit von schulmedizinischen Impfungen. Viele lassen sich, ihre Kinder und ihre Haustiere guten Gewissens überhaupt nicht mehr impfen. Andere lehnen zwar ebenfalls die herkömmlichen Impfstoffe mit ihren nicht immer harmlosen Nebenwirkungen ab, mö...

Homöoprophylaxe bietet Alternative zu Impfungen



Cholesterinsenker sind nicht harmlos (Zentrum der Gesundheit) - Längst wird darüber diskutiert, ob hohe Cholesterinwerte vielleicht gar nicht zwingend so ungesund sind und auch nicht unbedingt mit Hilfe einer fettarmen Ernährungsweise beeinflusst werden können. Dennoch glauben nicht wenige Menschen ihren Ärzten und schlucken vertrauensvoll die verordneten Cholesterin...

Cholesterinsenker sind nicht harmlos



Fracking Chemikalien (Zentrum der Gesundheit) - Fracking bezeichnet eine aufwändige Technik, mit der nach unkonventionellen Gasvorkommen tief in der Erde gebohrt wird. In den USA wird seit fast 15 Jahren gefrackt – mit dem Ergebnis, dass Trinkwasserbrunnen in der Nähe der Bohrungen vergiftet und die Menschen dort krank sind. Seit einiger Zeit finden...

Die Wahrheit über Fracking und die Fracking-Chemikalien



EHEC-Bakterien (Zentrum der Gesundheit) - Ist es das Fleisch, die Milch, der Käse, der frische Apfelsaft oder gar der Salat? Bislang weiß keiner, wo die gefährlichen EHEC-Bakterien versteckt sind. Gefährlich ist EHEC deshalb, weil es kein Medikament gibt, das die Erreger töten könnte - ohne dass es für die Patienten noch kritischer...

Wo stecken die EHEC-Bakterien?



alternative Heilmethoden (Zentrum der Gesundheit) - Die Fachzeitung British Medical Journal (BMJ) präsentierte unlängst eine Untersuchung, deren Ergebnisse die beteiligten Wissenschaftler dazu veranlassten, vor alternativen Heilmethoden zu warnen. Wirft man allerdings einen Blick auf die sog. Beweise, die diese Warnung rechtfertigen sollen, dann stellt...

Warnung vor alternativen Heilmethoden



Medikamenten-Vergiftung (Zentrum der Gesundheit) - Medikamentenmissbrauch und unsachgemässe Lagerung von Medikamenten führen immer wieder zu ernsthaften Vergiftungen. Allein in den USA landen jährlich - so eine neue Studie - 700.000 Menschen in der Notaufnahme, weil sie mit einer Überdosis an Medikamenten vergiftet sind. Leider handelt es sich bei den...

Medikamente vergiften - allein in den USA - jährlich 700.000 Menschen



Blutdruck Medikament (Zentrum der Gesundheit) - US-amerikanische Forscher entdeckten bei einer Studie, dass Frauen, die in der Vergangenheit mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert waren und dann später aufgrund von Bluthochdruck oder Herzproblemen ACE-Hemmer und/oder Beta-Blocker einnehmen mussten, ihr Risiko, einen Brustkrebs-Rückfall zu erleiden, durch...

Vorsicht mit Blutdruck-Medikamenten



Schilddrüsenoperation (Zentrum der Gesundheit) - Die Entfernung der Schilddrüse scheint bei Schilddrüsenkrebs keinen besonderen Nutzen mit sich zu bringen. Wissenschaftler stellten fest, dass Betroffene eine durchschnittlich identische Lebenserwartung hatten - egal, ob sie sich einer Schilddrüsenoperation unterzogen oder nicht. Ja, es zeigte sich bei Autopsien...

Schilddrüsen-Entfernung bei Krebs fragwürdig



Darmbakterien (Zentrum der Gesundheit) - Nützliche Bakterien helfen im menschlichen Darm bei der Verwertung von Nähr- und Vitalstoffen und halten schädliche Mikroorganismen - z. B. Hefepilze - im Zaum. Das ist längst bekannt. Jetzt aber stellten Wissenschaftler fest, dass die sog. guten Darmbakterien nicht nur den Fettstoffwechsel in der Leber...

Probiotika bauen die Darmflora auf



Zweifel an der Therapie (Zentrum der Gesundheit) - Sie sind krank. Sie gehen zum Arzt. Er stellt eine Diagnose und verordnet eine Therapie. Stellen Sie seine Verordnungen in Frage? Erkundigen Sie sich nach möglichen Alternativen? Wägen Sie selbst die Vor- und Nachteile der zur Verfügung stehenden Therapiemöglichkeiten ab? Nein? Das aber sollten Sie...

Glauben Sie Ihrem Arzt?



Grapefruitkern-Extrakt (Zentrum der Gesundheit) - In Grapefruits steckt ein natürlicher Stoff namens Naringenin, der den Menschen vor dem sogenannten Metabolischen Syndrom schützen könnte. Das Metabolische Syndrom umfasst die Hauptrisikofaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen und Diabetes, nämlich Übergewicht, Bluthochdruck, Probleme...

Grapefruitkern-Extrakt beugt Metabolischem Syndrom vor



Atomkraftwerk Fukushima (Zentrum der Gesundheit) - Während wir schon von Anfang an auf die wirklichen Gefahren aufmerksam machten, die der Welt aufgrund des havarierten Kernkraftwerkes im japanischen Fukushima drohen könnten, wurde die Situation von den Regierungen deutlich weniger dramatisch eingeschätzt. Doch auch sie konnten nicht dauerhaft die Augen...

Fukushima - Vom GAU zum Super-GAU



Nebenwirkungen Medikamente (Zentrum der Gesundheit) - Medikamente sind zweifellos sehr praktisch. Der Zeiteinsatz für ihre Einnahme ist gleich Null. Zusätzliche Massnahmen sind so gut wie nie nötig. Der Doc weiss meist sofort, welche Pille er bei welchen Beschwerden verschreiben muss. Das gibt ein Gefühl von Sicherheit. Nicht gerade selten aber folgt der...

Nebenwirkungen - Krank durch Medikamente



Impotent (Zentrum der Gesundheit) - Wenn Männer regelmässig bestimmte verschreibungsfreie Schmerzmittel wie z. B. ASS (Acetyl-Salicyl-Säure) oder Ibuprofen schlucken, dann kann dies unangenehme Nebenwirkungen mit sich bringen. Eine Studie brachte ans Tageslicht, dass diese Schmerzmittel das Risiko, früher oder später an Erektiler...

Impotent durch Schmerzmittel



Kopfschmerzen (Zentrum der Gesundheit) - Für viele Menschen gibt es bei Kopfschmerz und Migräne nur eine Möglichkeit: Medikamente. Medikamente jedoch haben schädliche Nebenwirkungen. Natürliche Mittel und Massnahmen helfen oft genauso schnell - und zwar ohne ungünstige Nebenwirkungen. Wir stellen Ihnen 20 natürliche Möglichkeiten...

Kopfschmerzen - Natürliche Hausmittel



Borreliose durch Zeckenbiss (Zentrum der Gesundheit) - Die Borreliose ist eine Entzündung, die durch ein Bakterium ausgelöst wird, das erst 1982 entdeckt wurde. Der Erreger wird fast ausschließlich durch Zeckenstiche auf den Menschen übertragen.

Borreliose - Krankheit durch Zeckenbiss?



Radioaktivität (Zentrum der Gesundheit) - Die Strahlenbelastung auf unserem Planeten nimmt stetig zu - nicht zuletzt aufgrund der nuklearen Katastrophe im japanischen Fukushima. Es kann lebenswichtig sein, diesem Strahlen-Beschuss entgegen zu wirken, die Strahlenbelastung zu beseitigen und die daraus resultierenden Schäden an unserem Körper so gering...

Strahlenbelastung weltweit - Bentonit schützt



Pille für mehr Freundlichkeit (Zentrum der Gesundheit) - Eine Pille für mehr Freundlichkeit, eine für Geduld, eine andere für mehr Teamgeist, eine weitere für Taktgefühl und vielleicht noch eine für Toleranz. Das zumindest schwebt manchen Forschern vor, um aus unserem Planeten einen friedlicheren Ort zu machen. Hört sich alles prima an. Bleibt...

Medikamente zur Bewusstseinskontrolle



Antibabypille Nebenwirkung (Zentrum der Gesundheit) - Die Antibabypille kann viele Nebenwirkungen verursachen – von Antriebsschwäche angefangen, bis hin zur Krebserkrankung. Solche Informationen finden in der Mainstream-Presse leider keinen Widerhall.

Nebenwirkungen der Antibabypille



Keine Heilung durch Medikamente (Zentrum der Gesundheit) - Krankheiten fühlen sich unangenehm an. Wir wollen sie so schnell wie möglich wieder los werden. Dazu gibt es verschiedene Mittel und Wege. Manche führen zu echter Heilung und lassen den Menschen gestärkt aus seinem Tief empor steigen, andere unterdrücken nur kurzfristig die Symptome der Krankheit...

Nur echte Heilung schenkt Gesundheit



Medikamente (Zentrum der Gesundheit) - Krebsmedikamente die im Off-Label-Use verordnet werden, erwiesen sich für die Mehrzahl der Patienten als schädlich, während sie sich nur für eine Minderheit als (zumindest kurzfristig) hilfreich erwiesen haben. Das jedenfalls ergab eine im Fachmagazin Journal of Clinical Oncology veröffentlichte...

Gefährliche Krebsmedikamente



Radioaktivität (Zentrum der Gesundheit) - Das Risiko radioaktiver Verstrahlung von Lebensmitteln aufgrund des nuklearen Unglücks im japanischen Fukushima sei nicht länger ignorierbar, so die unabhängige französische Kommission für Radioaktivitätsforschung CRIIRAD. Bereits Ende März habe die Kommission im Südosten Frankreichs...

Radioaktivität erreicht Europa - Warnung vor Milch und Gemüse



Radioaktive Strahlung (Zentrum der Gesundheit) - Das Problem gefährliche Strahlenbelastung wird seit längerer Zeit mit der Vogel-Strauss-Taktik angegangen. Die Behörden erhöhten die Grenzwerte oder noch besser: Sie schalteten ihre entsprechenden Messgeräte ab. Und so wird aus der Bedrohung einer ehemals höchst gefährlichen Strahlenbelastung...

Radioaktive Strahlung einfach abschalten



Wolfsmilch (Zentrum der Gesundheit) – Heilpflanzen werden nach wie vor häufig unterschätzt – so auch die Garten-Wolfsmilch. Nur in wenigen Gärten lässt man sie gewähren. Meist wird sie als Unkraut bezeichnet und vernichtet. Forschungen jedoch liefern Hinweise dafür, dass der Saft der Garten-Wolfsmilch bestimmte Arten...

Garten-Wolfsmilch – Heilpflanze gegen Hautkrebs



Alternative Putzmittel (Zentrum der Gesundheit) - Viele herkömmliche Putz- und Reinigungsmittel können gesundheitliche Beschwerden verursachen oder diese begünstigen. Ganz oben auf der Liste stehen Allergien, dicht gefolgt von Augen- und Hautreizungen. Manche Reinigungsmittel sind gar so aggressiv, dass sie im dringenden Verdacht stehen, Lungenkrankheiten...

Alternative Putzmittel - gesund und umweltfreundlich



Bentonit (Zentrum der Gesundheit) - Die Mineralerde Bentonit hat eine immense Absorptionskraft. Dies gilt nicht nur für Schwermetalle, Schädlingsbekämpfungsmittel, Medikamentenrückstände etc., sondern auch für radioaktive Elemente. Bentonit zieht Unerwünschtes an sich und sorgt dafür, dass radioaktive Partikel und...

Bentonit absorbiert radioaktive Elemente



Lymphknoten-Entfernung Brustkrebs (Zentrum der Gesundheit) - Eine neue Studie lässt mal wieder an der gängigen Behandlungsweise von Brustkrebs zweifeln. Man fand heraus, dass die operative Entfernung der Lymphknoten bei Betroffenen im Frühstadium die Überlebenschancen nicht verbessert und auch die weitere Ausbreitung des Krebses auf andere Lymphknoten nicht verhindert...

Lymphknoten-Entfernung bei Brustkrebs - hilfreich oder sinnlos?



Starke Knochen (Zentrum der Gesundheit) - Viele Menschen denken zu allererst an Calcium, wenn es darum geht, etwas für ihre Knochendichte zu tun. Und all zu oft erschöpft sich die Knochenpflege in der Einnahme eines beliebigen Calciumpräparats oder in übermässigem Milchkonsum. Starke Knochen brauchen jedoch noch viel mehr als Calcium....

Knochendichte erhöhen



Fluoridbehandlung (Zentrum der Gesundheit) - In der Zahnheilkunde ist es gang und gäbe, den Zähnen der Patienten gelegentlich eine Fluoridbehandlung angedeihen zu lassen, bei der Fluoride direkt auf die Zähne aufgetragen werden. Auf dem Zahnschmelz entstehe so eine schützende Schicht, heißt es, was die Zähne ganz besonders gut vor Karies...

Fluoridbehandlung: Nutzlos und schädlich



Menopause Brustkrebs (Zentrum der Gesundheit) - Viele Frauen leiden unter Hitzewallungen, wenn sie in die Wechseljahre kommen. Rasch werden Ärzte aufgesucht, Medikamente geschluckt und - wenn alles gut geht - verschwinden die Hitzewallungen. Was aber wäre, wenn Hitzewallungen einen biologischen Sinn hätten? Was wäre, wenn Hitzewallungen deshalb vom...

Hitzewallungen reduzieren Brustkrebsrisiko



Alpha-Carotin (Zentrum der Gesundheit) - Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen, dass eine obst- und gemüsereiche Ernährung das Risiko zu sterben - aus welchem Grund auch immer - um 39 Prozent reduzieren kann. Alpha-Carotin soll eine jener Substanzen sein, die besonders tatkräftig den Sensenmann auf Abstand halten.

Alpha-Carotin senkt Sterberisiko



Unfruchtbarkeit Mann (Zentrum der Gesundheit) - Vater werden ist nicht schwer, hiess es einst. Heutzutage gilt dies nur noch bedingt. Bei einem Drittel der deutschen Männer ist die Qualität der Spermien inzwischen derart schlecht, dass es im Falle eines Kinderwunsches dieser immer länger und auch immer öfter nur ein Wunsch bleibt. Studien brachten...

Ursache für männliche Unfruchtbarkeit



Lebenserwartung sinkt (Zentrum der Gesundheit) - Nicht nur in den USA, auch in Deutschland scheint sich die durchschnittliche Lebenserwartung nach einem kontinuierlichen Anstieg in den letzten Jahrzehnten derzeit für die nächste Talfahrt in der Geschichte der Menschheit zu rüsten. Die Menschen sterben wieder früher. Während die Lebenserwartung...

Die Lebenserwartung sinkt wieder!



Osteoporose-Medikament (Zentrum der Gesundheit) - Die amerikanische Behörde FDA forderte kürzlich einen neuen Warnhinweis auf bestimmten Osteoporose-Medikamenten (Bisphosphonaten), da diese langfristig genau zu der Problematik führten, die sie eigentlich verhindern sollten: zu Knochenbrüchen. Skeptische Stimmen jedoch sind der Meinung, die FDA-Warnung...

Guerilla-Marketing von Osteoporose-Medikamenten?



Prostatakrebs (Zentrum der Gesundheit) - Selbst wenn kein einziger Mann mit Prostatakrebs im Frühstadium jemals behandelt werden würde, wäre eine 97%-ige Überlebensrate gegeben. So lautet das Ergebnis einer Studie, die von schwedischen Forschern durchgeführt und in der Zeitschrift des Nationalen Krebsinstituts der USA veröffentlicht...

Prostatakrebs - Kein Grund zur Panik



Mammographie (Zentrum der Gesundheit) - Moderne Magnet-Resonanz-Verfahren (MRM = Magnet-Resonanz-Mammographie) sind so empfindlich, dass sie bei der Untersuchung der Brust häufiger fündig werden als nötig. Im Fachmagazin British Medical Journal schrieb der irische Onkologe und Facharzt für Chirurgie Dr. Malcolm Kell, dass Brust-MRM-Scans...

Brustkrebs: Unnötige Brustamputationen durch MRM-Scans



Cellulite (Zentrum der Gesundheit) - Die Existenz von Schlacken wird von der Schulmedizin nach wie vor bestritten. Der Grund ist nicht unbedingt die tatsächliche Nicht-Existenz von Schlacken, sondern vielmehr eine fehlende Definition für den Begriff "Schlacken". Und genau das ist die Aufgabe unseres nachfolgenden Artikels: Er wird ein für alle...

Was Schlacken im Körper bewirken



AFA-Algen (Zentrum der Gesundheit) - Eine der Aufgaben von Mainstream-Medien ist es dafür zu sorgen, dass das Volk immer schön im alten Fahrwasser bleibt. Zu diesem Zweck werden gerne solche Themen oder Produkte schlecht gemacht, die den Menschen wirklich von Nutzen sind und ihr Wohlbefinden steigern können – wie zum Beispiel die AFA-...

Algen: Stiftung Warentest verdreht Tatsachen



Bisphenol A (Zentrum der Gesundheit) - Seit Jahren berichten wir über die Gefährlichkeit der Chemikalie Bisphenol A und fordern die Verbraucher – aufgrund der offensichtlichen Handlungsunfähigkeit des Gesetzgebers – zu Selbstverantwortung und Vorsicht im Umgang mit den entsprechenden Bisphenol A - haltigen Kunststoffen auf. Nachdem...

Bisphenol-A-Verbot beschränkt sich immer noch auf Babyfläschchen



Vitamin D (Zentrum der Gesundheit) - Während in den letzten Jahren alles Erdenkliche dafür unternommen wurde, um die Sonne als DEN Feind des Menschen bzw. seiner Haut darzustellen, dringt jetzt die tatsächliche Wahrheit ans Tageslicht. Gesundheitsexperten warnen vor dem exzessiven Gebrauch von Sonnenschutzmitteln, weil diese die Gefahr eines...

Sonnenmilch - Der Vitamin-D-Feind



Wettermacher (Zentrum der Gesundheit) - Vermutlich träumten schon Adam und Eva von Wetterkontrolle. Könnte man das Wetter nämlich kontrollieren, dann wäre alles viel einfacher - so könnte man zumindest meinen. Regen würde nur dann fallen, wenn wir von seiner Notwendigkeit überzeugt wären, Unwetterkatastrophen könnten...

Wetterkontrolle schon Alltag?



Nebenwirkungen der Statine - Cholesterinsenker (Zentrum der Gesundheit) - Statine senken zwar den Cholesterinspiegel, aber erhöhen – laut einer aktuellen Studie – das Risiko für Speiseröhrenkrebs. Darüber hinaus erhöhen sie in erheblichem Maße die Wahrscheinlichkeit, an Grauem Star, Muskelschwäche oder Leber- und Nierenversagen zu erkranken. Experten...

Nebenwirkungen der Statine - Cholesterinsenker



Mikrowelle (Health Department - Schweiz) - Kochen mit Mikrowellen? Der Kuss des Todes!! ... oder, besser gesagt, ein garantiertes PATENTREZEPT FÜR KREBS!! Diese pointierte Aussage findet man auf der Titelseite des bereits 1998 erschienenen Sonderdrucks des Journals of Natural Science. Darin werden die Ergebnisse der Arbeiten von Dr. Hans U. Hertel zu...

Mikrowellennahrung macht dick und erzeugt Krebs



Fragwürdige Pharma-Studien (Zentrum der Gesundheit) - Einer Studie zufolge haben die meisten neuen Medikamente zwar keinen besonderen Nutzen zu bieten, dafür eine wunderbare Vielfalt negativer Nebenwirkungen. Korruption und Bestechung in der Pharmaindustrie sind nichts Neues. Dass es jedoch so schlimm ist, wie jetzt eine neue Studie enthüllte, war vielen neu.

Schockierend: Fragwürdige Pharma-Studien



Kontrastmittel (Zentrum der Gesundheit) - Kontrastmittel müssen aufgrund ihrer möglichen Gefährlichkeit in den USA jetzt Warnhinweise tragen. Patienten, die sich einer Kernspintomographie bzw. Magnetresonanztomographie (MRT) unterziehen müssen, bekommen oft Kontrastmittel verabreicht, die bislang als sicher galten.

Kontrastmittel der Kernspintomographie sind gefährlich



Gesunde Ernährung schützt vor Brustkrebs (Zentrum der Gesundheit) - Oder warum der Einfluss von Genen auf Brustkrebs so winzig klein ist. Brustkrebs und viele andere Krankheiten sollen sich – aufgrund bestimmter Gene – hartnäckig in der Familie halten und immer wieder – von Generation zu Generation – für denselben Schrecken sorgen. Eine neue Untersuchung...

Der Mythos vom Brustkrebs-Gen



Tipps gegen Diabetes (Zentrum der Gesundheit) – Diabetes kann viele unangenehme Folgeerkrankungen haben. Die Augen werden schlecht, die Blutgefässe angegriffen und Nervenkrankheiten ausgelöst. Lassen Sie es nicht so weit kommen. Mit einfachen, aber konsequent durchgeführten Massnahmen können Sie dafür sorgen, dass Typ-2-Diabetes fü...

Was kann ich gegen Diabetes tun?



Grüne Pflanzen gegen Krebs (Zentrum der Gesundheit) - Warum Chlorophyll und damit grüne Pflanzen Krebs heilen können. Neueste Forschungen des Linus-Pauling-Insituts der Oregon State University lassen vermuten, dass natürliche Substanzen wie etwa der grüne Pflanzenfarbstoff Chlorophyll oder Selen aus Knoblauch und der Paranuss im Kampf gegen Krebserkrankungen...

Chlorophyll: Zehnmal wirksamer gegen Krebs als Chemotherapie



Fluoride ausleiten (Zentrum der Gesundheit) - Fluoride reichern sich im Körper an. Wer das verhindern möchte, leitet das Toxin rechtzeitig und regelmäßig aus. Fluoride sind chemische Verbindungen, die – aufgrund der weit verbreitenden Ansicht, Fluoride seien ein nützliches Mittel zur Kariesprophylaxe - täglich mehr oder weniger...

Fluoride – wie kann man sie ausleiten?



Alzheimer: die Ursachen (Zentrum der Gesundheit) - In der Alzheimer-Forschung werden meist nur jene Theorien wahrgenommen, die auch Profit bringen. Ob es sich um die tatsächlichen Ursachen handelt und ob die entsprechenden Therapien auch wirklich Linderung versprechen, ist zweifelhaft. Sind Plaques nun für die Entstehung von Alzheimer verantwortlich oder sind...

Alzheimer: Falsche Theorien und die Ursachen



luorid schädlich für Säuglinge (Zentrum der Gesundheit) - Neue Studien bestätigen die Giftigkeit von Fluoriden - insbesondere für Babys und Kinder. Fluoride werden schon Säuglingen vom Tage der Geburt an zur Kariesprophylaxe verabreicht – und das, obwohl sich Wissenschaftler überhaupt nicht darüber einig sind, ob dieses Vorgehen wirklich nü...

Fluoride - Eine Gefahr für Babys



Petition Naturheilkunde (Zentrum der Gesundheit) - Ihre Stimme zählt! Wir fordern freie Therapiewahl und damit Naturheilverfahren für alle! Wenn Sie auch der Meinung sind, dass jeder Mensch – wenn er das möchte – selbst bestimmen können soll, mit welchen Heilverfahren er behandelt wird und dass die Kosten dafür – sollte er sich...

Petition über freie Therapiewahl



Heilfpflanzen-Verbot (Zentrum der Gesundheit) - Es eilt: Mit Hilfe der Europäischen Richtlinie zur Verwendung Traditioneller und Pflanzlicher Medizinischer Produkte (THMPD) soll der Verkauf von Heilpflanzen in der EU stark eingeschränkt werden. Ab 1. April 2011 soll der Verkauf von Heilpflanzen und ihren Produkten in der EU nur noch unter bestimmten Voraussetzungen...

Heilpflanzen sollen vom freien Markt verschwinden



Schlaflosigkeit Tipps (Zentrum der Gesundheit) - Viele Millionen Menschen verbringen ihre Nächte nicht mit gesundem und erholsamem Schlaf, sondern mit dem Gegenteil: mit Schlaflosigkeit. Wie gerädert stehen sie auf und kämpfen sich unausgeruht durch den nächsten Tag. Herkömmliche Schlafmittel sind aufgrund ihrer Nebenwirkungen als Dauerlö...

Das Ende der Schlaflosigkeit



Brustkrebs (Zentrum der Gesundheit) - Im Brustkrebsmonat Oktober wird in vielen Aktionen und Projekten über Brustkrebs informiert - so sollte man meinen. Der eigentliche Grund dieses Events wird jedoch immer offensichtlicher: Statt über Methoden der Vorbeugung aufzuklären nutzt man die Gelegenheit, neue Diagnostik- und Behandlungsmodelle vorzustellen...

Der wirkliche Sinn des Brustkrebsmonats



Pharmaindustrie beeinflusst wissenschaftliche Krebsstudien (Zentrum der Gesundheit) - Die Pharmaindustrie sponsert Krebsstudien und beeinflusst dadurch offenbar in vielen Fällen die Ergebnisse dieser Untersuchungen. Wissenschaftler belegten nun, dass interessierte Kreise pharmazeutische Studien zum Wohle des Medikaments beeinflussen.

Pharmaindustrie beeinflusst wissenschaftliche Krebsstudien



Mammographie? Besser nicht (Zentrum der Gesundheit) - Ein dänisches Forscherteam stellte fest, dass die Gefahr, an Brustkrebs zu sterben, um so geringer wird, je seltener sich Frauen einer Mammographie unterziehen. Die verstärkt stattfindenden Mammographien hatten keinerlei positive Effekte.

Mammographie? Besser nicht



Studienmanipulation (Zentrum der Gesundheit) - Vitamine und Mineralien können das Brustkrebsrisiko senken, allerdings nur wenn sie natürlichen Ursprungs sind. Wissenschaftler der Ponce School of Medicine im karibischen Inselstaat Puerto Rico berichten von einer aktuellen Studie.

Fragwürdige wissenschaftliche Studien



Brokkolisprossen (Zentrum der Gesundheit) - Sulforaphan ist ein sekundärer Pflanzenstoff, der nur in bestimmten Gemüsearten vorkommt. Besonders reichlich ist Sulforaphan in Brokkoli, Rosenkohl und Blumenkohl enthalten. Sulforaphan kann in der Krebstherapie (z. B. Blut- und Hautkrebs) eingesetzt werden. Ähnlich faszinierend ist die Wirkung des Sulforaphans...

Sulforaphan aus Brokkoli - ein natürliches Mittel gegen Krebs



PFOA (Zentrum der Gesundheit) - Bei der Herstellung von beschichteten Töpfen und Pfannen kommt eine haftabweisende Chemikalie namens Perfluoroctansäure (PFOA) zum Einsatz. Diese Substanz löst sich mit der Zeit vom Kochgeschirr ab, gelangt ins Essen und über diesen Weg in unseren Körper. Hier kann die Chemikalie unserer Gesundheit...

PFOA - Beschichtetes Kochgeschirr erhöht den Cholesterinspiegel



künstliches Hüftgelenk (Zentrum der Gesundheit) - Bei Hüftgelenkimplantaten aus Voll-Metall besteht die Gefahr, dass durch deren Abnutzung Metallrückstände in den Körper gelangen und diese das Tumorwachstum fördern.

Künstliche Hüftgelenke begünstigen Tumorwachstum



Triclosan (Zentrum der Gesundheit) - Jahrzehntelang als harmlos deklariert und wahllos in Flüssigseifen, Mundwässer, Duschgels und viele weitere Produkte gemischt, gilt die Chemikalie Triclosan neuerdings als gesundheitsschädliches Gift. Triclosan soll nicht nur zu Hormonstörungen, sondern auch zu antibiotikaresistenten Super-Bakterien...

Triclosan – Gift in Hygieneartikeln und Textilien



Waldspaziergang (Zentrum der Gesundheit) - Waldspaziergänge könnte es bald auf Rezept geben. Japanische Forscher entdeckten die positiven Wirkungen von Waldspaziergängen, so dass man jetzt in Fernost eifrig dabei ist, Wälder in Therapiezentren umzuwandeln.

Mein Arzt, der Wald



frühe Pubertät (Zentrum der Gesundheit) - Junge Mädchen geraten immer früher in die Pubertät. Bisher glaubte man, den Schuldigen in kalorienreicher Ernährung und chronischem Bewegungsmangel ausfindig gemacht zu haben. Die wirkliche Ursache könnte jedoch eine ganz andere sein: die Allgegenwart hormonwirksamer Chemikalien.

Frühe Pubertät durch Chemikalien



Cryptococcus Gattii (Zentrum der Gesundheit) - An einer neuen infektiösen Pilzmutante starben in den USA bereits 6 von 21 infizierten Menschen. Der Pilz war von Kanada in den Nordwesten der USA gewandert und ist jetzt auf dem Weg nach Kalifornien.

Tödlicher Pilz infiziert immer mehr Menschen



gefährliche Inhaltsstoffe in Zahnpasta (Zentrum der Gesundheit) - Zahnpasta wird normalerweise nicht geschluckt, dennoch werden ihre nicht immer harmlosen Inhaltsstoffe über die Mundschleimhaut aufgenommen und gelangen so besonders schnell in den Blutkreislauf.

Gefährliche Stoffe in der Zahnpasta



Stoffwechsel anregen (Zentrum der Gesundheit) - Ein perfekt funktionierender Stoffwechsel versorgt jede Körperzelle mit allem, was sie braucht, schafft Gifte und Schlacken in Windeseile aus dem Körper hinaus, baut langsam aber sicher überflüssige Pfunde ab und hinterlässt ein wunderbares Gefühl der Leichtigkeit. Ihr Stoffwechsel kann aber...

6 Tipps, wie Sie Ihren Stoffwechsel anregen können



Sanddornbeeren (Zentrum der Gesundheit) - Dass Vitamin C vor Krebs schützen kann, ist bekannt. Über den Mechanismus dieser Schutzwirkung jedoch herrschte noch Unklarheit. Jetzt entdeckten neuseeländische Forscher, wie Vitamin C im menschlichen Körper das Wachstum von Tumorzellen hemmen kann.

Vitamin C im Kampf gegen Krebs



Herzgesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Je gesünder Ihr Herz ist, desto langsamer wird Ihr Gehirn altern. Das zumindest fand kürzlich ein Forscherteam der Universität von Boston heraus. Andersherum bedeutet das natürlich auch, dass das Gehirn jener Menschen, deren Herzgesundheit zu wünschen übrig lässt, schneller altert als...

Je fitter Ihr Herz, um so gesünder Ihr Gehirn



Strahlentherapie (Zentrum der Gesundheit) - Ein wesentlicher Anteil von Patienten mit Krebs im Endstadium profitiert - laut einer aktuellen Studie - nicht von einer palliativen Strahlentherapie, und das, obwohl die Betroffenen oft einen Grossteil ihrer verbleibenden Lebenszeit mit einer solchen Bestrahlung verbringen.

Strahlentherapie verursacht zusätzliches Leid



Calcium Studie (Zentrum der Gesundheit) - Calcium solle Herzinfarkte begünstigen, lautet die Botschaft einer veröffentlichten Studie. Eine nähere Untersuchung dieser Studie brachte jedoch ans Tageslicht, dass die Wissenschaftler Tatsachen verdrehten, wichtige Daten unter den Tisch fallen liessen und zu allem Überfluss auch noch für die...

Die Wirkung von Vitamin D und Calcium



Serotonin (Zentrum der Gesundheit) - Serotonin ist unser Wohlfühlhormon. Ohne Serotonin sind wir schlecht gelaunt, ängstlich oder sogar depressiv. Serotonin kann man nicht einfach essen oder in Form einer Pille schlucken. Serotonin muss direkt im Gehirn hergestellt werden. Im modernen Alltag können die Voraussetzungen für die Bildung von...

Serotonin – Werden Sie zum Meister Ihres Seelenlebens



Schüchternheit (Zentrum der Gesundheit) - Wer gerne isst, hat eine Essstörung. Wer schüchtern ist, braucht psychiatrische Betreuung. Wer gelegentlich einen Wutanfall bekommt, sollte dringend Pillen schlucken und wer Zukunftsängste hat, ist längst überfällig. Das zumindest ist die Meinung mancher Psychiater. Wenn deren aktuellen W&...

Schüchternheit als Krankheit



Diagnose Krebs (Zentrum der Gesundheit) - Immer mehr Menschen leiden an Krebs. Die Frage ist aber, nimmt die Zahl der an Krebs erkrankten Menschen tatsächlich zu oder liegt es lediglich an den heutzutage immer ausgefeilteren Untersuchungsmethoden? Methoden, denen keine noch so klitzekleine Krebszelle entgeht. Methoden, die zu frühzeitigen Krebsdiagnosen...

Überdiagnosen bei Krebs



Verhütung für den Mann (Zentrum der Gesundheit) - Frauen haben die längste Zeit verhütet. Jetzt sind die Männer dran! Wir stellen eine natürliche, vollkommen nebenwirkungsfreie Verhütungsmethode für den Mann vor. Sie wurde früher in etlichen afrikanischen und fernöstlichen Ländern erfolgreich praktiziert.

Natürliche Verhütung für den Mann



Mückenspray (Zentrum der Gesundheit) - Sind Mückenabwehrmittel so gefährlich wie Nervengas? Noch ist der Sommer nicht vorbei und wer sich den lauen Abend nicht durch penetrantes Surren und Pieksen vermasseln lassen will, sorgt mit einem wirksamen Repellent – einem Mückenabwehrmittel – vor. Wirksam sind diese Sprays und Lotionen zweifelsohne...

Gefährliche Mückenabwehrmittel



Chlor in Schwimmbädern (Zentrum der Gesundheit) - Chlor in Schwimmbädern kann bei regelmässigem Planschen die Gesundheit von kleinen Kindern gefährden. Asthma ist oft eine Begleiterscheinung von Schwimbadbesuchen.

Gefahr für die Gesundheit: Chlor in Schwimmbädern



Bisphenol A (Zentrum der Gesundheit) - Die für die Herstellung mancher Kunststoffe verwendete Chemikalie Bisphenol A kann nicht nur hormonähnliche Wirkungen haben und dadurch insbesondere bei Kleinkindern die körperliche Entwicklung hemmen, sondern kann außerdem zur Entstehung von Herzkreislauferkrankungen, Leberproblemen und Diabetes beitragen...

BPA schadet der Gesundheit



Organischer Schwefel (Zentrum der Gesundheit] - Schwefelmangel ist weit verbreitet - und das, obwohl die Fachwelt (irrtümlicherweise) von einer ausreichenden Versorgung mit Schwefel ausgeht. Wer jedoch aufgrund einer ungeeigneten Ernährungsweise zu wenig Schwefel zu sich nimmt, kann unter folgenden Symptomen leiden: Gelenkbeschwerden, Probleme mit der Leber...

MSM – Organischer Schwefel - Methylsulfonylmethan



Alzheimer (Zentrum der Gesundheit) - Die Alzheimer-Krankheit1 entwickelt sich lange bevor Symptome bemerkt werden. Wenn Sie wissen, welche Faktoren zur Entstehung der Krankheit beitragen und welche das Alzheimer-Risiko mindern, können Sie Ihr Leben und Ihre Ernährung entsprechend gestalten und auf diese Weise der Alzheimer-Krankheit wirkungsvoll...

Alzheimer vorbeugen



Immunsystem stärken (Zentrum der Gesundheit) - Ein starkes Immunsystem steht im Zentrum unseres Wohlergehens. Mit einem starken Immunsystem können wir die meisten Krankheiten und Leiden, die unseren Weg kreuzen, abwehren. Ist unser Immunsystem aber aus irgendeinem Grunde schwach, werden wir sehr anfällig. Die ganzheitliche Medizin vertritt die Ansicht, dass...

Zehn Power-Tipps für ein unbesiegbares Immunsystem



Hausmittel gegen Verstopfung (Zentrum der Gesundheit) - Verstopfung ist ein weit verbreiteter Zustand und viele Menschen können sich eine Darmentleerung ohne Abführmittel gar nicht mehr vorstellen. Viele Abführmittel jedoch schädigen auf Dauer den Darm und machen ihn träger und träger und den Menschen daher von diesen Medikamenten abhängig...

Hausmittel gegen Verstopfung



Genfood (Zentrum der Gesundheit) - Gentechnisch veränderte Lebensmittel sollen künftig nicht mehr als solche deklariert werden. Das zumindest wäre der Wunsch der USA. Gleichzeitig will man den Herstellern gentechnikfreier Produkte verbieten, die gentechnikfreie Qualität ihrer Ware auf dem Etikett hervorzuheben. Aufschriften wie &bdquo...

Gen-Food bald nicht mehr gekennzeichnet?



Ratschläge für Ihre Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Ein Sprichwort besagt: Die besten Dinge im Leben sind umsonst. Man kann es zwar angesichts des riesigen Angebotes an Nahrungsergänzungsmitteln und sonstigen Gesundheitsprodukten kaum glauben. Aber dieses Sprichwort gilt tatsächlich auch im Wellness- und Gesundheitsbereich. Die fünf folgenden Massnahmen haben...

Fünf Ratschläge für Ihre Gesundheit



Krank oder gesund (Zentrum der Gesundheit) - Jeder einzelne von uns hat großen Einfluss auf seine Gesundheit – auch wenn immer wieder versucht wird, uns vom Gegenteil zu überzeugen: Gesundheitsbehörden, Ärzte und Medien setzen alles daran, uns glauben zu lassen, unsere Gesundheit liege ausschließlich in den Händen der Pharmaindustrie...

Sie entscheiden gesund oder krank zu sein



Antidepressiva erhöhen das Schlaganfallrisiko (Zentrum der Gesundheit) - Antidepressiva können bei Frauen nach der Menopause das Schlaganfall-Risiko erhöhen. Dies entdeckten Wissenschaftler der New Yorker Privatuniversität für Medizin Albert Einstein College of Medicine (AECOM)(1). Sie veröffentlichten die Ergebnisse einer entsprechenden Studie in den Archives...

Antidepressiva erhöhen das Schlaganfallrisiko



Allergie vermeiden (Zentrum der Gesundheit) - Natürliche Heilmittel sind in der Lage, Allergien zu lindern oder sie bestenfalls ganz zum Verschwinden zu bringen. Normalerweise werden bei allergischen Reaktionen Antihistaminika verschrieben. Diese Medikamente verursachen jedoch häufig unerwünschte Nebenwirkungen und die Allergie heilen können sie...

Wie Sie Allergien vermeiden



Alzheimer durch Aluminium (Zentrum der Gesundheit) - Immer mehr Menschen erkranken an Alzheimer oder anderen Formen der Demenz. Aluminium gilt dabei als Mitverursacher. Wer nicht achtsam ist, nimmt schon im ganz gewöhnlichen Alltag viel zu viel Aluminium zu sich.

Demenz durch Aluminium



Schulmedizin (Zentrum der Gesundheit) - Wussten Sie, dass eine Nation umso kränker wird, je mehr sie für ihr Gesundheitssystem ausgibt? Unmöglich, sagen Sie? Die USA – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten – beweist auch auf diesem Gebiet, dass Unmögliches durchaus möglich gemacht werden kann. Leider handelt es sich...

Was läuft falsch mit der Schulmedizin ?



Gebährmutterhalskrebs (Zentrum der Gesundheit) - Der britische National Health Service (NHS) – das ist der Britische Gesundheitsdienst(1) – hat eine neue Methode entwickelt, um Mädchen zur Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs zu überreden. Teenagerinnen zwischen 16 und 18 Jahren erhalten einen Einkaufsgutschein im Wert von 45 Britische...

HPV: Geld für impfwilligeTeenager



Pestizide entfernen (Zentrum der Gesundheit) - Wenn man Obst und Gemüse aus konventioneller Landwirtschaft kauft, dann kann man fest damit rechnen, das sich darauf Rückstände giftiger Pflanzenschutzmittel (Pestizide, Fungizide) befinden. Doch auch biologische Lebensmittel können mit Umweltgiften aus Abgasen oder auch mit Bakterien belastet sein....

Fungizide und Pestizide entfernen



Entgiftungskur (Zentrum der Gesundheit) – Eine Entgiftungskur ist in vielen Situationen sinnvoll. Bei chronischen Krankheiten etwa kann immer auch von einer Giftbelastung ausgegangen werden. Auch rätselhafte Symptome könnten auf eine Giftbelastung hinweisen, wie z. B. ständige Müdigkeit, Erschöpfung, häufige Kopfschmerzen, Konzentrationsst...

Die ganzheitliche Entgiftungskur



Gicht (Zentrum der Gesundheit) - Gicht gehört zum grossen Formenkreis der rheumatischen Erkrankungen. Im Gegensatz zu vielen anderen Rheumavarianten kann man die Gicht sehr rasch mit einfachen Änderungen der Ernährungsweise wieder aus seinem Leben verbannen. Da Gicht sowohl im Akutfall als auch im chronischen Verlauf starke Schmerzen verursachen...

Schmerzen bei einer Gicht lindern



Der Placebo-Effekt (Zentrum der Gesundheit) - Die Existenz des Placebo-Effekts konnte jetzt in einer Studie erstmals durch direkte Messungen im Rückenmark nachgewiesen werden. Nach der Einnahme eines Placebo-Medikaments (Schein-Medikament ohne Wirkstoff) kommt es nämlich zu physikalischen Veränderungen im Rückenmark. Diese Veränderungen konnten...

Der Placebo-Effekt



Entzündungen (Zentrum der Gesundheit) - Um Entzündungen im Körper zu reduzieren und auszuheilen, gibt es nicht nur medizinische Möglichkeiten. Auch auf natürliche Weise kann das körpereigene Abwehrsystem wieder Instand gesetzt werden. Das hat positive Auswirkungen auf alle Körperbereiche und kann sowohl die Lebensqualität,...

Entzündungen sind der Nährboden für Krankheiten



Gesundheitsempfehlungen (Zentrum der Gesundheit) - Wir haben Ihnen wertvolle Tipps zur Erhaltung oder Wiedererlangung Ihrer Gesundheit zusammengestellt. Auch wenn Sie nicht gleich alle Empfehlungen umsetzen können/wollen, so sollten Sie zumindestens mit einigen dieser Tipps beginnen. Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Empfehlungen für eine gute Gesundheit



Gesundheit - Die Definition (Zentrum der Gesundheit) – Eine perfekte Gesundheit bzw. ihr Verlust hat in den allermeisten Fällen wenig mit den Erbanlagen oder mit den sog. Abnutzungserscheinungen im Alter zu tun. Der Hauptgrund dafür, dass sich Gesundheit bei vielen Menschen früher oder später verabschiedet, liegt im heute üblichen Lebensstil....

Perfekte Gesundheit – So holen Sie Ihre Gesundheit zurück!



entgiftende Spirulina (Zentrum der Gesundheit) - In unserem Alltag sind wir von vielen verschiedenen giftigen Metallen umgeben. So finden sich beispielsweise Aluminium in Deodorants, Fluor in Zahncremes oder Quecksilber in Zahnfüllungen. Mit der zunehmenden Industrialisierung ist auch das Vorkommen von Schwermetallen wie Arsen, Kadmium, Aluminium oder Blei im Trinkwasser...

Algen - ein ausgezeichnet entgiftendes Lebensmittel



Mammographie (Zentrum der Gesundheit) – Mammographien galten jahrelang als Nonplusultra in der Brustkrebsvorsorge. Je öfter frau eine Mammographie durchführen liess, umso sicherer und umso weiter vom Brustkrebs entfernt fühlte sie sich. Skeptiker gab es natürlich immer. Heute aber wird von vielen Experten ganz konkret von häufigen...

Mammographie – Experten raten ab



Nacktscanner (Zentrum der Gesundheit) - Bei der Erforschung der Auswirkung von Millimeterstrahlen-Scannern, die an Flughäfen zum Durchleuchten des gesamten Körpers benutzt werden, wurde bekannt, dass die von den Nacktscannern abgegebene Energie die menschliche DNA schädigen kann.

Nacktscanner schaden der Gesundheit



ungesunde Milch (Zentrum der Gesundheit) - Man solle täglich Milch trinken ist ein Ratschlag den viele Menschen befolgen. Mittlerweile mehren sich Hinweise darauf, dass Milch bei Weitem nicht so gesund ist, wie allgemein angenommen. Gesundheitsbewusste Menschen verzichten mittlerweile auf die Milch und wenden sich Alternativen zu.

Milch ist ungesund



Nahrungsergaenzungsmittel (Zentrum der Gesundheit) - Je nach Tageszeit hat der menschliche Körper verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Deshalb wird vielfach empfohlen, unterschiedliche Nahrungsergänzungsmittel auch zu verschiedenen Zeiten einzunehmen. Nahrungsergänzungsmittel sollen die Verdauung unterstützen, dem Körper Energie liefern und die...

Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln



Hormonersatztherapie (Zentrum der Gesundheit) - Frauen, die sich einer Hormonersatztherapie (HET) unterziehen, vergrößern nicht nur das Brustkrebs-Risiko, sondern auch das Risiko, an Eierstockkrebs zu erkranken. Die Risiken erhöhen sich selbst dann, wenn sie die Medikamente weniger als vier Jahre lang einnehmen.

Hormone erhöhen Krebsrisiko



Nanotechnologie (Zentrum der Gesundheit) - Es ist kein Wunder, dass extrem kleine Teilchen (wir sprechen hier von einer Grösse zwischen einem und 100 Nanometern), die auch als Nanopartikel bekannt sind, auf sehr einfachem Weg in den menschlichen Körper gelangen können. Und wenn sie dies nun getan haben, stellt sich die Frage, in welchem Mass diese...

Nanotechnologie kontra Gesundheit



Trockenbürstenmassage (Zentrum der Gesundheit) - Die Haut ist das grösste Organ des Körpers und zählt zu den Ausleitungsorganen. Über die Hautatmung können viele Säuren und Gifte ausgeschieden werden. Durch eine regelmässige unterstützende Bürstenmassage wird das Ausscheiden der belastenden Stoffe noch einmal deutlich erh&...

Die Trockenbürstenmassage



Edelstahl Kochgeschirr (Zentrum der Gesundheit) - Annähernd jeder Konsument ist mit den Vorteilen von antihaftbeschichteten Kochutensilien vertraut. Zwei Generationen nach dieser Erfindung erfahren wir jedoch, dass wir für diesen Komfort einen hohen Preis auf Kosten unserer Gesundheit zahlen müssen.

Das richtige Kochgeschirr



heilende Musik (Zentrum der Gesundheit) - Obwohl wir danach streben, unsere Gesundheit zu erhalten, Arztbesuche und besonders Krankenhausaufenthalte zu vermeiden, gelingt es uns nicht immer, zurück zu einer gesunden Lebensweise zu finden, bevor uns gesundheitliche Schicksalsschläge ereilen. Die Musik kann uns helfen, schnellstmöglich wieder ins...

Heilende Musik



Bitterstoffe (Zentrum der Gesundheit) - Als Bitterstoffe bezeichnet man Verbindungen, die aus verschiedenen, bitter schmeckenden Kräutern zusammengesetzt sind. In ihrer speziellen Zusammensetzung dienen sie als Stärkungsmittel und unterstützen im Besonderen das Verdauungssystem. Hier aktivieren die Bitterstoffe sämtliche Schleimhäute...

Was Bitterstoffe alles können



Mundgeruch (Zentrum der Gesundheit) - Der Atem der meisten Menschen riecht morgens nach dem Aufwachen nicht gut. Dieses Phänomen ist als morgendlicher Mundgeruch bekannt und gilt als weitgehend normal. Allerdings ist nicht vielen Menschen bekannt, dass ein solch übel riechender Atem - egal ob am Morgen oder zu einem sonstigen Zeitpunkt - ein untr...

Mundgeruch - Ein Darmproblem



ADHS (Zentrum der Gesundheit) - Wie gefährlich sind stimulierende Medikamente, die Kindern gegen die so genannte Krankheit ADHS verschrieben werden? Einer wissenschaftlichen Untersuchung zufolge, die von der FDA und dem Nationalen Institut für Mentale Gesundheit (National Institute of Mental Health) finanziert wurde, erhöhen ADHS-Medikamente...

ADHS-Medikamente - gefährlich - tödlich



CoEnzym Q10 (Zentrum der Gesundheit) - Das CoEnzym Q10 besitzt starke antioxidative Eigenschaften. Diese schützen das Herz-Kreislauf-System vor Schädigungen durch freie Radikale.

CoEnzym Q10



Beta-Carotin (Zentrum der Gesundheit) - Beta-Carotin war in den 1990er Jahren ins Kreuzfeuer der Kritik geraten, jedoch zu Unrecht. Als Vitamin-A-Quelle ist die Zufuhr für unseren Organismus unerlässlich und über die Aufnahme von Lebensmitteln, oder über Nahrungsergänzungsmittel in Lebensmittelqualität zugeführt, absolut sicher...

Vitamin-A-Quelle Beta-Carotin



Krebsrisiko senken (Zentrum der Gesundheit) - Die Einnahme von Calcium verringert das allgemeine Krebsrisiko. Die aktuelle und groß angelegte epidemiologische Studie aus den USA von Dr. Yikung Park vom National Cancer Institute bringt verblüffende Ergebnisse: Sie besagt, dass die Einnahme von größeren Mengen natürlichen Calciums über...

Calcium verringert Krebsrisiko



Kolloidales Silber unterstützt die Stammzellenbildung (Zentrum der Gesundheit) - Sobald im menschlichen Blut ausreichend Silberionen vorhanden sind, ist der Körper in der Lage, Stammzellen zu bilden. Er bildet sie genau dort wo sie benötigt werden, und auch exakt in der benötigten Menge. Diese Erkenntnis kann wissenschaftlich bewiesen werden. Zum besseren Verständnis sind Einblicke...

Kolloidales Silber unterstützt die Stammzellenbildung



Sodbrennen Der menschliche Körper besteht zu 70% aus Wasser. Wasser ist der ideale Trägerstoff für den Transport von Nährstoffen, biochemischen Stoffen und Sauerstoff innerhalb des gesamten Körpers. Dabei kann der auf Wasser basierende Trägerstoff sowohl saure als auch alkalische Eigenschaften haben, die auf der gestaffelten pH...

Sodbrennen einfach erklärt



Antibiotika (Zentrum der Gesundheit) - Bei vielen Erkrankungen ist die Gabe von Antibiotika eine medizinische Notwendigkeit. Doch leider sind Antibiotika nicht immer auch gut verträglich. Eine Studie aus den USA zeigt, dass über eine halbe Million Kinder dort pro Jahr heftige Nebenwirkungen auf diese Arzneimittel zeigen. Fünf Prozent der Kinder...

Antibiotika und die Darmflora



Fehlende Fette fördern Depressionen (Zentrum der Gesundheit) - Wer sich etwas intensiver mit dem Thema Fette beschäftigt wird feststellen, dass die Informationen diesbezüglich häufig sehr einseitig dargestellt werden. Ganz nach dem Motto: Fett macht fett. Dem ist jedoch nicht zwangsläufig so, denn der Verzehr hochwertiger Fette ist für den Erhalt der kö...

Fehlende Fette fördern Depressionen



Milchprodukte übersäuern den Körper (Zentrum der Gesundheit) - Milch fördert den gesunden Knochenaufbau. Dieser Spruch ist wohl den meistern Menschen geläufig. Leider ist diese Aussage falsch. Das Gegenteil ist der Fall: Milch, sowie sämtliche daraus hergestellten Produkte entziehen dem Körper tatsächlich Calcium, so dass sie erheblich zur Entmineralisierung...

Milch fördert die Übersäuerung



Nahrungsergänzungsmittel (Zentrum der Gesundheit) - Der Körper erfüllt zu verschiedenen Tageszeiten unterschiedliche Aufgaben. Viele Leute empfehlen, zu unterschiedlichen Zeiten des Tages Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen, um die Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen zu erleichtern.

Nahrungsergänzungsmittel



Sägepalme gegen Prostatabeschwerden (Zentrum der Gesundheit) – Die Sägepalme ist ein hochwirksames pflanzliches Therapeutikum bei gutartiger Prostatavergrösserung. In etlichen Studien konnte eindrucksvoll belegt werden, wie Sägepalmextrakt die Gesundheit der Prostata verbesserte und sämtliche Symptome einer benignen Prostatahyperplasie lindern konnte. Im...

Sägepalme gegen Prostatabeschwerden



Vitamin C (Zentrum der Gesundheit) - Vitamin C, auch als Ascorbinsäure bekannt, ist an sehr vielen Vorgängen im menschlichen Körper beteiligt und erfüllt dort wichtige Aufgaben.

Vitamin C - ein Allroundgenie



Bisphenol A (Zentrum der Gesundheit) - Nachdem eine vor kurzem veröffentlichte Studie Bisphenol A - einer Chemikalie die in Hartplastik, sowie in der Beschichtung von Konserven- und Getränkedosen zu finden ist - auch mit Diabetes und Herzerkrankungen in Verbindung gebracht hat stellt sich die Frage, wie man den Kontakt zu dieser gefährlichen...

Bisphenol A eine Chemikalie die Sie meiden sollten!



Glutathion unterstützt die körpereigene Abwehr (Zentrum der Gesundheit) - Glutathion-Peroxidasen sind Enzyme, die bei der Abwehr von oxidativem Stress beteiligt sind. Mit Hilfe von Glutathion, welches als Reduktionsmittel dient, reduzieren sie Zellgifte wie zum Beispiel Wasserstoffperoxid zu Wasser. So werden diese Stoffe für die Zellen unschädlich gemacht und entsorgt. Glutathion...

Glutathionperoxidasen



Chlorella Algen für perfekte Vitamin B12 Versorgung (Zentrum der Gesundheit) – Ein Vitamin B12 Mangel lohnt sich nicht. Er macht müde, schwach und depressiv. Und er kann zu irreversiblen Schäden am Nervensystem führen. Besonders Menschen mit Magen-Darm-Beschwerden, aber auch vegan lebende Menschen können betroffen sein. Da Vitamin B12 bevorzugt in tierischen Lebensmitteln...

Vitamin B12 Mangel



Waldlauf Bewegung Fitness (Zentrum der Gesundheit) - Von der Bewegung in unberührter Natur profitiert die Gesundheit. Das liegt sowohl an der wunderbar klaren Luft, den herrlichen Düften und Farben der Bäume und Pflanzen und natürlich an der himmlischen Ruhe, die Körper und Seele in Gleichklang bringen.

Spaziergang oder Fitnessstudio?



(Zentrum der Gesundheit) - Der Stoffwechsel des menschlichen Körpers kann nicht ohne die ausreichende Zufuhr von basischen Mineralien und Spurenelementen ablaufen. Diese Stoffe regulieren neben zahlreichen weiteren Funktionen den Wasserhaushalt und unterstützen...

Basische Mineralien



Mikrowelle (Zentrum der Gesundheit) - Das schnelle Erhitzen von Essen war schon ein Thema bei der deutschen Wehrmacht. Damals ging es weniger um die Gesundheit von Soldaten als um das Gewinnen von Gebieten. Daran hat sich anscheinend nicht viel geändert. Bei modernen Mikrowellengeräten geht es wieder nicht um die Gesundheit von Menschen, sondern...

Makrowahnsinn Mikrowelle



Flohsamenschalen (Zentrum der Gesundheit) - Das Metabolische Syndrom ist im Volksmund auch als Tödliches Quartett bekannt und bezeichnet das Zusammentreffen von vier Krankheitsbildern: erhöhte Blutzuckerwerte, gestörter Fettstoffwechsel, Bluthochdruck und starkes Übergewicht. Australische Forscher der Curtin University in Perth kamen zu dem Ergebnis...

Mit Flohsamen gegen das Tödliche Quartett



Studienmanipulation (Zentrum der Gesundheit) - Nicht weniger als 37 Rechts-, Medizin- und Forschungsexperten haben in einem offenen Brief an die Fachzeitschrift Science gefordert, dass sich das Blatt offiziell von den ursprünglichen vier Studien distanziert, die HIV als den Aids-Erreger identifizierten. Den Verfassern des Schreibens zufolge lägen heute umfassende...

HIV-Aids-Studien gefälscht?



harvard (Zentrum der Gesundheit) - Das Wort "Veritas" (Wahrheit) im Wappen der Harvard Medical School in Boston/USA nehmen die Studenten anscheinend genauer als einige ihrer Lehrer. Seit bekannt wurde, dass die medizinische Fakultät Geldzuwendungen von Pharmafirmen verschwiegen hatte, verlangen die Studenten der "American Medical Student Association...

Harvard und das Pharma-Syndrom



Prävention durch Omega-3-Fettsäuren (Zentrum der Gesundheit) - Zivilisationskrankheiten haben einen "gemeinsamen Nenner": die Ernährung. Kohlenhydratreiche Ernährung, meist auch noch mit vielen Weißmehlprodukten, führt zu schnell sichtbaren Symptomen wie Übergewicht und Diabetes Typ 2 (Zuckerkrankheit). Doch die Tücke liegt in der Vielfalt. Auch ganz...

Prävention durch Omega-3-Fettsäuren



Bentonit (Zentrum der Gesundheit) - Die Mineralerde Bentonit ist eine vollkommen natürliche Substanz und hat sehr viele positive Eigenschaften. Zwei davon möchten wir heute besonders hervorheben: Die Wirkung des Bentonits bei Durchfall sowie seine stark entgiftende Kraft, die den gesamten Körper vor Toxinen und Schadstoffen aller Art zu sch...

Bentonit entgiftet und hilft bei Durchfall



Akkupunktur (Zentrum der Gesundheit) - Sie wollen wissen, auf welcher Grundlage die Akupunktur wirkt, haben jedoch keine Lust sich durch die komplexen Zusammenhänge der Traditionellen Chinesischen Medizin zu arbeiten? Kein Problem! Wir beschreiben diese effektive Therapie in Kurzform und erklären Ihnen, warum die Akupunktur bei vielen unterschiedlichen...

Die Akupunktur - Eine leicht verständliche Zusammenfassung



Alzheimer Diagnose (Zentrum der Gesundheit) - Ein Bluttest zum Nachweis der Alzheimer-Krankheit wurde von einem Biotech-Unternehmen in Kalifornien entwickelt. Die dortigen Wissenschaftler sagen, dass der Test zu 90 % genaue Ergebnisse liefert. Dieser Bluttest kann 2 bis 6 Jahre bevor es zum Ausbruch der Symptome kommt, Alzheimer feststellen.

Bluttest zur Alzheimer-Diagnose



Akkupunktur (Zentrum der Gesundheit) - Als alternative Therapie bei Wechseljahrsbeschwerden hat sich die Akupunktur als äusserst wirksam gezeigt. Die schmerzfreie Nadelung löst Blockaden auf und fördert das gesunde Fliessen der Körpersäfte. Überschiessende Reaktionen werden harmonisiert - effektiv und nebenwirkungsfrei.

Akupunktur in den Wechseljahren



Durchfall (Zentrum der Gesundheit) - Die amerikanische Gesundheitsbehörde NIH (National Institutes of Health) definiert das Wort Durchfall als ungeformte, wässerige Stühle, die mehr als dreimal pro Tag auftreten.

Durchfall in der 3. Welt



Unfruchtbar durch PFC (Zentrum der Gesundheit) - Zum ersten Mal konnten Wissenschaftler den Nachweis erbringen, dass perfluorierte Kohlenwasserstoffe (PFC) zu Fruchtbarkeitsstörungen bei Frauen führen können. PFCs sind in den Industrienationen weit verbreitet und finden sich z.B. in Pestiziden, Nahrungsmittelverpackungen, beschichtetem Kochgeschirr, Polsterstoffen...

Unfruchtbar durch Kunststoff



Kolloidales Silber (Zentrum der Gesundheit) - Die Konzentrationsangabe ppm beim kolloidalen Silber muss in ihrer Gesamtheit verstanden werden. Die Angabe ppm bedeutet "parts per million" ("Teile von einer Million"). Per Definition bezeichnet 1 ppm die Verteilung von 1 mg Silber in 1 Liter Wasser. 10 ppm

Kolloidales Silber 10 ppm versus 25 ppm



Sonnenschutz (Zentrum der Gesundheit) - Synthetisch erzeugte Nanopartikel werden immer häufiger für die Herstellung von Kosmetika und Sonnenschutzmitteln verwendet. Sie galten als ungefährlich, da sie bei Tests die Haut nicht durchdringen konnten. Doch können bestimmte Nanopartikel sehr wohl durch die Haut in den Blutkreislauf gelangen &ndash...

Gefährliche Sonnencreme mit Nanoteilchen



Kolloidales Silber (Zentrum der Gesundheit) - Kolloidales Silber ist seit Jahrhunderten bekannt und wurde in der Naturmedizin von je her als hervorragendes Mittel zur Bekämpfung von Viren und schädlichen Bakterienarten eingesetzt. Auch bei Pilzen und deren Sporen ist es als wirkungsvolles Mittel bekannt und findet auch dort den entsprechenden Einsatz.

Kolloidales Silber - Viren und Bakterien



Alzheimer (Zentrum der Gesundheit) - Antipsychotische Medikamente, die gegen Alzheimer verschrieben werden, verstärken den geistigen Rückgang der Patienten, verursachen weitere starke Nebenwirkungen und erhöhen die Anzahl der Todesfälle.

Alzheimer und Antipsychotika



Osteoporose Medikament (Zentrum der Gesundheit) – Osteoporose-Medikamente nimmt man ein, wenn man Osteoporose aufhalten und Knochenbrüche verhindern will. Immer wieder tauchen jedoch Studien und Meldungen auf, die zu bedenken geben, dass Bisphosphonate – die am häufigsten eingesetzten Osteoporose-Medikamente &ndash...

Knochenbrüche durch Osteoporose-Medikamente



Medikamente (Zentrum der Gesundheit) - Statine sind Medikamente, die Patienten verabreicht werden, um ihre erhöhten Cholesterinspiegel zu senken. Damit sollen Herzerkrankungen und Schlaganfälle verhindert werden. Mittlerweile empfiehlt die American Academy of Pediatrics, dass bereits 8 jährige Kinder mit erhöhten Cholesterinwerten Statine...

Augenprobleme durch Cholesterinsenker



Quecksilber (Zentrum der Gesundheit) - Obwohl Quecksilber immer noch routinemäßig als Amalgamfüllung in Zähnen und als Konservierungsstoff (Thiomersal) in Impfstoffen verwendet wird, warnte eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern vor dieser Substanz, da es durch die Einwirkung von Quecksilber nachweislich zu Schäden in den...

Quecksilber führt zu Herzerkrankungen



Tipps gesundes Immunsyste (Zentrum der Gesundheit) - Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, ein gut funktionierendes Immunsystem zu haben, um erkältungsfrei über den Winter zu kommen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Produkten auf dem Markt, die scheinbar vor Viren und Bakterien schützen - so man den Werbeversprechen Glauben schenkt. Immer...

9 Tipps für ein gesundes Immunsystem



(Zentrum der Gesundheit) - Ist es möglich, dass das Tragen eines BHs Brustkrebs verursachen kann? Studien zeigen, dass diese Möglichkeit tatsächlich besteht, denn durch das regelmässige Tragen eines Büstenhalters wird die Lymphdrainage unterbunden, und dadurch das Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, stark erhöht.

Studie: Brustkrebs durch BH



Knochendichte (Zentrum der Gesundheit) - Unter Osteoporose versteht man eine Abnahme der Knochendichte. Die Knochen werden porös und brüchig, und dadurch anfälliger für Knochenbrüche. Osteoporose tritt häufig bei Frauen während und nach der Menopause auf. Aber auch Männer können hiervon betroffen sein. Ganz selten...

Knochendichte bei Osteoporose



Koffein (Zentrum der Gesundheit) - Koffein ist nicht nur im Kaffee oder im Tee enthalten. Es kommt in zahlreichen Pflanzen als natürlicher Schutz gegen Insekten vor. Im menschlichen Körper, wirkt das Koffein als psychoaktive Substanz, die zur Erregung des Zentralnervensystems führt. Außerdem hat Koffein eine leicht entwässernde...

Auswirkungen von Koffein



Quecksilbervergiftung (Zentrum der Gesundheit) - Obwohl Quecksilber immer noch routinemässig als Amalgamfüllung in Zähnen und als Konservierungsstoff (Thiomersal) in Impfstoffen verwendet wird, warnte eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern vor der Belastung mit Quecksilber, da es dadurch zu Schäden in den Arterien kommen kann.

Quecksilber greift das Herz an



Osteoporose Knochenbruch (Zentrum der Gesundheit) - Osteoporose ist eine Erkrankung, bei der sich die Knochendichte verringert und sich somit die Anfälligkeit für Knochenbrüche erhöht. Hüftfrakturen zählen zu den schlimmsten Auswirkungen von Osteoporose. Gerade ältere Betroffene müssen ins Krankenhaus eingewiesen werden und kö...

Osteoporose und Knochenbrüche



Alzheimer (Zentrum der Gesundheit) - Für viele ist eine Alzheimer Erkrankung eine besonders gefürchtete Krankheit - nicht nur wegen der auftretenden Symptome, sondern auch wegen der Tatsache, dass sie nahezu unheilbar ist. Es gibt aber einige gute Nachrichten, denn eine neue Forschung zeigt, dass bestimmte Faktoren das Alzheimerrisiko senken kö...

Alzheimerrisiko senken



Wirkungen Kolloidales Silber (Zentrum der Gesundheit) - Zahlreiche Forschungsergebnisse, die in mehreren Studien gewonnen wurden, weisen - ebenso wie Erfahrungsberichte von Anwendern - darauf hin , dass Silberkolloide auch eine wesentliche Rolle für die spirituelle und geistige Weiterentwicklung des Menschen übernehmen. Das Silber wirkt sich offensichtlich unmittelbar...

Kolloidales Silber - Die Wirkungen



Qualitätskriterien Kolloidales Silber (Zentrum der Gesundheit) - Sofern ein standardisierter Generator verwendet wird und die Bedingungen bei der Herstellung nicht verändert werden, lassen sich kleine Partikel aus reinem kolloidalen Silber produzieren. Es ist sinnvoll, unterschiedliche ppm-Zahlen zwischen 10 und 50 ppm zu erzeugen.

Qualitätskriterien Kolloidales Silber



Wasserqualität (Zentrum der Gesundheit) - Leitungswasser ist für die Produktion von kolloidalem Silber vollkommen ungeeignet, da diesem regelmäßig Chlor beigesetzt wird. Zudem gehen Karbonate, Sulfate und Chloride mit dem Silber unlösliche Verbindungen ein, sodass zwar Silbersalze, nicht aber kolloidales Silber, gewonnen werden.

Kolloidales Silber und die Wasserqualität



Herstellung des Kolloidalen Silbers (Zentrum der Gesundheit) - Der Hersteller des kolloidalen Silbers verwendet zur Herstellung ein Silber der höchsten erhältlichen Reinheitsstufe 99,99%. Zur Reinigung des verwendeten Wassers wird ein Drei-Stufen-Verfahren angewendet.

Herstellung des Kolloidalen Silbers



kolloidales Silber (Zentrum der Gesundheit) - Unter dem Begriff Kolloidales Silber (argentum colloidale) werden Silberteilchen im Wasser verstanden, welche elektrisch geladen sind. Das kolloidale Silber ist eine Dispersion (heterogenes Gemenge, welches aus zwei oder mehr Stoffen besteht) aus vollkommen reinem Silber und mineralienfreiem Wasser und wird durch eine...

Was ist kolloidales Silber?



Nanoteilchen (Zentrum der Gesundheit) - Wie die Gentechnik wurde auch die Nanotechnik industriell nutzbar gemacht, bevor gesicherte Erkenntnisse über unmittelbare und mittelbare, also langfristige Folgen für die Gesundheit der Menschen vorliegen konnten.

Riesengefahr durch Nanozwerge



HPV-Impfung (Zentrum der Gesundheit) - Laut eines Zeitungsartikels in The Sydney Morning Herald fordern australische Ärzte eine Überprüfung des umstrittenen Impfstoffs Gardasil®, nachdem sich bei 3 Mädchen, kurz nach der Impfung mit HPV, eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse entwickelt hatte. Die australische Zulassungsbeh...

HPV-Impfung und Pankreatitis



Brustkrebs Mythen (Zentrum der Gesundheit) - So genannte Schulmediziner sprechen auffällig selten, oder nie über den Stellenwert einer gesunden Ernährung. Doch die Front der orthodoxen Brustkrebsbekämpfer bekam bereits einen riesigen Riss durch einen Report des "World Cancer Research Fund" WCRF (Internationale Krebsforschungs-Organisation), einem...

Brustkrebs und seine Mythen



Handystrahlung (Zentrum der Gesundheit) - Eine Studie über Handystrahlung, die von Forschern an der Universität von Tel Aviv durchgeführt und im American Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde, hat herausgefunden, dass ein häufiger Gebrauch von Mobiltelefonen das Risiko an Ohrspeicheldrüsenkrebs zu erkranken, um 50% erhö...

Handys verursachen Ohrspeicheldrüsenkrebs



Stress (Zentrum der Gesundheit) - Das Leben in unserer modernen Zeit ist von Stress geprägt. Manchmal kann Stress als positive Kraft in unserem Leben fungieren. Wenn uns der Stress allerdings zu sehr zusetzt, ist es an der Zeit, dagegen etwas zu unternehmen.

Dem Stress entgegenwirken



Übergewicht (Zentrum der Gesundheit) - Eine neue spanische Studie hat herausgefunden, dass Kinder, die bereits in der Gebärmuter mit Chemikalien in Kontakt kommen, später ein doppelt so hohes Risiko haben, an Fettleibigkeit zu leiden. Das ist die erste Studie, die eine chemische Kontamination im Mutterleib mit einer Fettleibigkeit in Verbindung bringt...

Fettleibigkeit durch Chemikalien



Betablocker (Zentrum der Gesundheit) - Laut einer Studie, durchgeführt von den Forschern der McMaster University in Kanada und veröffentlicht in der Zeitschrift The Lancet, senken Betablocker zwar während einer Operation das Risiko von Herzversagen, können aber tatsächlich zu einem lebensgefährlichen Risiko für den Patienten...

Gefährliche Betablocker



Süssstoff (Zentrum der Gesundheit) - Eine Studie, die von südafrikanischen Wissenschaftlern an der Universität von Pretoria durchgeführt und im European Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, kam zu dem Ergebnis, dass eine hohe Zufuhr des künstlichen Süssstoffes Aspartam zur Degeneration von Gehirnzellen und verschiedenen...

Degeneration durch Aspartam



Stress (Zentrum der Gesundheit) - Stress ist ein bedeutender Mitverursacher des chronischen Erschöpfungssyndroms, da andauernder Stress zu einer Erschöpfung der Nebennieren beiträgt. Die Nebennieren unterstützen den Körper bei der Bewältigung von Gefahren- oder Stresssituationen. In Stresssituationen wird Adrenalin in die...

Erschöpfung durch Stress



Vitamin C (Zentrum der Gesundheit) - Bereits in den 50er und 60er Jahren hat sich der Nobelpreis-Gewinner Linus Pauling ausführlich mit den Auswirkungen von Vitamin C auf unsere Gesundheit beschäftigt. Allerdings wurde seine Arbeit für lange Zeit nicht anerkannt und zum Zeitpunkt seines Todes im Jahre 1994 betrachtete man ihn in Medizinerkreisen...

Vitamin C hilft beim Abnehmen



Chemotherapie (Zentrum der Gesundheit) - Eine Studie, die von Forschern der University of Rochester durchgeführt und im Journal of Biology veröffentlicht wurde, hat festgestellt, dass ein häufig verwendetes Chemotherapeutikum Gehirnschäden verursacht, die noch Jahre nach Therapieende anhalten können. Der leitende Forscher Mark Noble erkl...

Nebenwirkungen der Chemotherapie



Vitamin D (Zentrum der Gesundheit) - Im Laufe der letzten Jahre wurden immer mehr Stimmen laut, dass eine ausreichende Vitamin D Zufuhr als absolut notwendig für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden sei. Vitamin D ist das einzige Vitamin, dass der Körper durch Sonneneinstrahlung selbst bilden kann. Es ist besonders wichtig für den Calcium...

Vitamin D Zufuhr im Winter



Unfruchtbar durch Körperpflegemittel (Zentrum der Gesundheit) - Die ersten drei Monate der Schwangerschaft haben einen bedeutenden Einfluss auf die künftige Fruchtbarkeit von männlichen Nachkommen. Viele Chemikalien, die sich in herkömmlichen Kosmetikprodukten befinden, können später zu Unfruchtbarkeit führen.

Unfruchtbar durch Körperpflegemittel



Aids (von Alan Cantwell) - Noch immer wird heiss diskutiert, ob HIV tatsächlich ein Virus ist. Damit es überhaupt zu einer ausgeprägten AIDS-Erkrankung kommen kann, muss es noch einen weiteren Faktor geben, wie beispielsweise Mykobakterien, die dem Tuberkuloseerreger ähneln.

Aids durch Mykobakterien?



basisches Wasser (von Jan Roberts) - Entgegen der Annahme, basisches Wasser könne eine Menge Krankheiten heilen, deuten Belege aus Chemie und Physiologie darauf hin, dass der übermässige Konsum basischen Wassers zu einer übersteuerten Magensäureproduktion führt und Gesundheitsprobleme verursacht.

Kann basisches Wasser heilen?



Amalgam (Zentrum der Gesundheit) - Amalgam ist eine hoch-giftige Substanz, die sogar heute noch in vielen Zahnarztpraxen für Zahnfüllungen verwendet wird. Ein Grund dafür ist der, dass die Kosten für Amalgamfüllungen von den Krankenkassen übernommen werden. Patienten, die auf gesundheitlich unbedenkliche Alternativen wie Keramik...

Amalgam und Multiple Sklerose



Kaffee reduziert die Teamfähigkeit (Zentrum der Gesundheit) - Ein Artikel in der Zeitschrift New Scientist befasst sich mit den Forschungsergebnissen über die Auswirkungen des Kaffeetrinkens. Demnach beeinträchtigt eine Kaffeepause während der Arbeit die Mitarbeiter in ihrer Aktivität und reduziert deren Teamfähigkeit.

Kaffee reduziert die Teamfähigkeit



Krebs durch Atom (Zentrum der Gesundheit) - Der Sprecher der Ulmer Ärzteinitiative, Reinhold Thiel, kritisiert das Bundesumweltministerium (BMU) und die Strahlenschutzbehörde wegen ihrer mangelhaften Informationspolitik. Es ist bekannt, dass dem Umweltministerium die ausführliche Bewertung der Studie "Kinder um Kernkraftwerke" (KiKK-Studie) schon...

Krebs durch Atomkraft



Hautausschlag durch Deodoranten (Zentrum der Gesundheit) - Den meisten Menschen ist es wichtig ein Deodorant zu benutzen, das sie den ganzen Tag über sicher vor unangenehmem Körpergeruch schützt. Das Deo sollte zuverlässig, aber trotzdem mild und gut verträglich sein.

Hautausschläge durch Deodorantien



Lachen ist die beste Medizin! (Zentrum der Gesundheit) - Viele kennen vielleicht die ungewöhnliche Lebensgeschichte von Norman Cousins, Diplomat, Redakteur und Autor, der Mitte der 60er Jahre an Krebs erkrankte. Ihm wurde gesagt, dass sein Tod unmittelbar bevorsteht. Als er fast komplett gelähmt war beschloss Cousins, das Krankenhaus zu verlassen. Er warf seine Medikamente...

Lachen aktiviert Selbstheilungskräfte



Giftige Körperpflege (Zentrum der Gesundheit) - Das Beste für zarte Babyhaut – so verspricht die Werbung. Leider sind selbst Kinderpflegeprodukte weit davon entfernt, das Beste für die Haut zu liefern. Im Gegenteil. Während die Slogans suggerieren, es handle sich um eine Hautpflege frei von jeglichen Schadstoffen, sind in vielen Kinderpflegeprodukten...

Kinderpflegeprodukte mit Giftstoffen



Oxidativer Stress (Zentrum der Gesundheit) - Forscher empfehlen mittlerweile allen herzkranken Patienten, dass sie in Eigeninitiative zu vorbeugenden Massnahmen greifen, um dem starken oxidativen Stress, der mit Herzinfarkten, Schlaganfällen und Herzoperationen einhergeht, zu entgegnen.

Oxidativer Stress bei Herzproblemen



Herzinfarkt (Zentrum der Gesundheit) - Eine der häufigsten Ursachen für einen Herzinfarkt ist die Übersäuerung des Körpers. Eine über einen langen Zeitraum andauernde Übersäuerung kann zu einem schlagartigen Zusammenbruch der Versorgung mit Blut und Nährstoffen in den davon betroffenen Bereichen des Körpers...

Herzinfarkt durch Übersäuerung



Gesunder Haarwuchs (Jacky Gehring) - Nicht nur Männer, zunehmend auch Frauen leiden unter Haarproblemen oder übermässigem Haarausfall. Wohl gibt es auf dem Markt verschiedene Präparate zur inneren und äusseren Anwendung, langfristig aber helfen diese nur dann, wenn die Ursachen erkannt und behoben werden.

Gesunder Haarwuchs durch Entsäuerung



Wasser (Prof. Dr. Reinhard Schmitz-Scherzer) - In den letzten Jahren mehren sich die Hinweise auf die grosse therapeutische Bedeutung des Wassers. Schon die Ärzte im antiken Griechenland, in Rom und im alten Persien wussten davon, und auch in Europa bauten später Pfarrer Kneipp und einige seiner Vorgänger und Nachfolger auf die Heilkraft...

Die Kraft des Wassers



Handystrahlung (Zentrum der Gesundheit) - Im Rahmen einer Untersuchung wurden mehr als 100 Studien zur Sicherheit der mobilen Telefone überprüft. Der Leiter dieser Untersuchung war der Neurochirurg Dr. Vini Khurana, der mittlerweile weltweit für Schlagzeilen sorgte. Er warnte vor den Auswirkungen der Mobilfunkstrahlung und rief die Industrie ö...

Gefährliche Handystrahlung



Zwangsfluoridierung (Zentrum der Gesundheit) - Das britische Gesundheitsministerium ist der Meinung, dass eine Fluoridierung des Trinkwassers notwendig ist, um den Zahnverfall, besonders unter armen Kindern, zu bekämpfen. Dieser Schritt wird allerdings von vielen Gesundheitsverfechtern abgelehnt.

Zwangsfluoridierung in England



Konzentration (Zentrum der Gesundheit) - Suchen Sie nach effektiven Wegen, Ihre Konzentration und Leistungsfähigkeit zu steigern? Dann sollten Sie für eine ausreichende Menge an Glukose sorgen, denn unser Gehirn ist auf eine regelmässige Zufuhr von Glukose angewiesen. Aber Vorsicht!

Konzentration und Leistungsfähigkeit steigern



Blut-Hirn-Schranke (Zentrum der Gesundheit) - Nervenzellen sind außerordentlich empfindlich. Toxine und andere Schadstoffe, die in die Blutbahn gelangen, können ihre Funktion erheblich stören. Diese Sensibilität dürfte der Grund dafür sein, dass das Gehirn vom allgemeinen Blutkreislauf durch ein als Blut-Hirn-Schranke bezeichnetes Filtrationssystem...

Die Blut-Hirn-Schranke



Natürliche Verhütung (Zentrum der Gesundheit) - Paare können künftig auf chemische Verhütungsmittel, wie Pille, Spirale & Co verzichten. Nachstehend führen wir Ihnen verschiedene natürliche Verhütungsmethoden auf:

Natürliche Verhütung



Nebenwirkungen der Pille (Zentrum der Gesundheit) - Östrogene und Gestagene in der Pille täuschen dem Körper eine Schwangerschaft vor und unterdrücken die Eireifung. Daneben verschliessen sie die Gebärmutter gegen das Eindringen von Spermien. Fast alle Frauen leiden jedoch während der Pilleneinnahme an diversen Nebenwirkungen.

Nebenwirkungen der Pille



Stress reduzieren (Zentrum der Gesundheit) - Mit Stress umgehen zu lernen ist mittlerweile zu einer grossen Herausforderung in unserem Leben geworden. Es gibt viele stressverursachende Faktoren. Übliche Stresssymptome können Hautprobleme, Impotenz, Magengeschwüre, hoher Blutdruck, Müdigkeit sowie Schlafstörungen sein.

Stress reduzieren



Cholesterinsenker für Kinder (Zentrum der Gesundheit) - Eine einflussreiche amerikanische Ärztegruppe, die American Academy of Pediatrics, befürwortet den Einsatz von Cholesterin senkenden Mitteln bereits bei 8jährigen Kindern. Sie wollen mit diesen Medikamenten eventuell auftretenden Herzproblemen entgegenwirken…

Cholesterinsenker für Kinder



Chemotherapien verlängern nicht die Lebenszeit (Zentrum der Gesundheit) - Forscher der Universität Texas haben eine Studie zur Behandlung von Brustkrebs durchgeführt und auf dem San Antonio Brustkrebs-Symposium vorgestellt. Bei dieser Studie wurde den Patientinnen eine hochdosierten Chemotherapie in Kombination mit einer Stammzellentransplantation verabreicht. Die Studie kam zu dem...

Tod durch Chemotherapie ?



Vitamin D (Zentrum der Gesundheit) - Vitamin D hat eine Schlüsselfunktion für die Gesundheit. Es ist an Tausenden von Regulierungsvorgängen in den menschlichen Körperzellen beteiligt. Folglich erhöht ein Vitamin-D-Mangel das Krankheitsrisiko ganz erheblich - vor allem im Winter, wenn die Sonne in den nördlichen Regionen der Erde...

Vitamin D ist lebensnotwendig



Grüner Tee (Zentrum der Gesundheit) - Eine neue Studie, die im European Journal of Cardiovascular Prevention and Rehabilitation veröffentlicht wurde, hat weitere Beweise für die günstigen Auswirkungen von grünem Tee in Bezug auf die Risikofaktoren, die zu Herzinfarkt führen können, angeführt.

Grüner Tee gegen Arteriosklerose



Bisphenol-A (Zentrum der Gesundheit) - Bisphenol A wird als Hauptbestandteil bei der Herstellung von Kunststoffen eingesetzt. Es wird weltweit zur Beschichtung von Konservendosen und Folienverpackungen verwendet. Außerdem macht es Plastikschüsseln und Babyfläschchen hart und lichtdurchlässig.

Bisphenol A (BPA) schadet der Gesundheit



Kokosöl (Zentrum der Gesundheit) - Biologisches Kokosöl macht die Haut weich und geschmeidig, verlangsamt den Alterungsprozess, kann das Immunsystem stärken, tötet Krankheitserreger ab, kann den Cholesterinspiegel senken, kann Osteoporose durch die Erhöhung der Kalzium-Absorption verhindern und kann vor anderen degenerativen Erkrankungen...

Biologisches Kokosöl



Wasser – Sinnbild für Lebendigkeit und Wandel (Dr. Phil. Sirinya Pakditawan) - Wasser – Sinnbild für Lebendigkeit und Wandel. Diese Metapher erkannten Weise schon vor Tausenden von Jahren. Insbesondere im Taoismus trägt das Element Wasser eine zentrale, archetypische Bedeutung, welche bis heute nicht an Aktualität eingebüsst hat und im wissenschaftlichen Kontext in...

Wasser – Sinnbild für Lebendigkeit und Wandel



Erderwärmung (Gerhard Wisnewski) - Was ist mit dem Wetter los?, hiess es 1993 in einem kritischen Beitrag des Süddeutsche Zeitung Magazins, auch damals von Gerhard Wisnewski. Seither vollführte das Klima allerlei Kapriolen, und die Theorien darum auch: einmal Treibhaus, dann wieder Eiszeit. Doch seit Al Gores Umwelthorror made in Hollywood macht sich...

Die Klima-Religion



Handystrahlung (Zentrum der Gesundheit) - Hier werden verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen über die Schädlichkeit elektromagnetischer Strahlung vorgestellt, die eindeutig nahelegen, dass die Strahlung von Handys gesundheitsschädlich ist.

Studien über die gesundheitsschädliche Handystrahlung



Hohen Blutdruck natürlich regulieren (Zentrum der Gesundheit) - Es gibt viele Möglichkeiten, einen erhöhten Blutdruck auf natürliche Weise zu normalisieren. Hierzu zählen eine zielgerichtete Ernährungsumstellung, regelmässige Bewegung und entsprechende Entspannungsübungen. Darüber hinaus gibt es auch Vitalstoffe die geeignet sind, auf natü...

Hohen Blutdruck natürlich regulieren



Nanosilber (Zentrum der Gesundheit) - Das International Center for Technology Assessment (CTA) sowie Verbraucher-, Gesundheits- und Umweltschutzvereinigungen haben eine Petition eingereicht, in der sie verlangen, dass die amerikanische Umweltschutzbehörde EPA Nanosilber als ein neues Pestizid einstuft.

Pestizid Nanosilber



Fettleibigkeit durch Fast Food (Zentrum der Gesundheit) - Die Lebensmittel verarbeitende Industrie gibt pro Jahr Milliarden für Werbung aus, um die Menschen zum Kauf ihrer Produkte zu verführen. Diesen verarbeiteten Nahrungsmitteln fehlen allerdings die für den Körper essentiellen Vitalstoffe, da sie im Wesentlichen nur aus Zucker, Wasser, Fetten, Mehl, St...

Adipositas durch ungesunde Ernährung



Nitrat (Zentrum der Gesundheit) - Nitrat (NO3) ist eine Verbindung, die aus den Elementen Stickstoff (N) und Sauerstoff (O) besteht. Nitrat ist eine natürliche Substanz, die im Erdreich vorkommt. Pflanzen benötigen den Stickstoff des Nitrats zum Aufbau von Eiweißen. Nitrate werden in der Mundhöhle in Nitrite umgewandelt. Im Magen entsteht...

Natürliche Nitrate verursachen keinen Krebs



Elektrosmog (von Walter Laufs) - Der Mediziner und Baubiologe Walter Laufs beschreibt seine Pionierforschungen bei der Prävention von Elektrosmog.

Elektrosmog - Untersuchungen und Therapien



Übergewicht (Zentrum der Gesundheit) - Übergewicht und Fettleibigkeit können ursächlich in einer gestörten Darmflora begründet sein. Sowohl schwedische, als auch amerikanische Forscher konnten nun beweisen, dass sich eine spezielle Bakterienart im Darm besonders gut vermehren kann, wenn die Nahrung überwiegend zucker- und fettreich...

Übergewicht durch Darmstörung



Antibiotika (Zentrum der Gesundheit) - Der Zusammenhang zwischen einer guten Gesundheit und einem reichhaltigen Angebot an nützlichen Bakterien im menschlichen Körper wird immer deutlicher. Neueste Forschungsergebnisse belegen, dass viele Gesundheitsprobleme mit einem Mangel an diesen nützlichen Bakterien einhergehen. Sie kontrollieren die Aktivit...

Antibiotika schaden der Gesundheit



Augenlaser -  - kurzsichtige Anwendung (Zentrum der Gesundheit) - Viele Menschen träumen davon, endlich auf ihre Brille verzichten zu können. Eine Laser-Therapie scheint hier die Lösung zu sein. Bevor man sich jedoch für diese Operation entscheidet, sollte man sich genau darüber informieren, bei wie vielen Menschen tatsächlich gute Resultate erzielt wurden...

Augenlaser - kurzsichtige Anwendung



Krebs (Zentrum der Gesundheit) - Seit über 50 Jahren verspricht uns die Schulmedizin eine baldige Heilung bei Krebserkrankungen. Jedes Jahr werden vielversprechende neue Medikamente und Therapien vorgestellt und gleichzeitig erkranken jedes Jahr mehr Menschen an Krebs und sterben daran.

Krebs: Statistiken werden geschönt



Giftige Sonnencreme (Zentrum der Gesundheit) - Sonnencreme wird im Sommer gleich mehrmals täglich auf die Haut aufgetragen. Unsere Haut ist jedoch keine undurchlässige Plastikfolie. Sie hat Poren und nimmt die Inhaltsstoffe der Sonnencreme teilweise auf. Herkömmliche Sonnencremes enthalten aber viele gesundheitsschädliche Chemikalien, die ü...

Sonnencreme - Giftig und ungesund



Teflon (Zentrum der Gesundheit) - Fast jeder Mensch in der westlichen Welt ist mit den Vorteilen des anti-haftbeschichteten Kochgeschirrs vertraut. Omeletts rutschen leicht aus der Pfanne, anstatt daran kleben zu bleiben und Töpfe abzuwaschen ist eine Kleinigkeit. Teflon® verkauft sich geradezu von selber. Zwei Generationen nach dem ersten Teflon...

Das Gesundheitsrisiko Antihaftbeschichtungen



Das kranke Gesundheitssystem (Zentrum der Gesundheit) - Drogen wie z.B. Kokain oder Heroin verursachen jährlich 10000-20000 Tote in Amerika. Das ist schlimm und es gibt Anstrengungen dies zu verbessern. Ist es verwunderlich, wenn Menschen Drogen z.B. in Form von Pillen oder Pulver einnehmen um ihre Probleme zu lösen, wenn überall in Radio, Fernsehen, Zeitschriften...

Das kranke Gesundheitssystem



Organisches Germanium für das Immunsystem (Zentrum der Gesundheit) - Kaum jemand in Deutschland kennt Germanium. So manch einer weiß vielleicht noch, dass es ein Element ist, das in der Mikroelektronik als Halbleiter Verwendung findet. Doch fast keiner weiß, dass organisches Germanium seit über 30 Jahren zur Behandlung unterschiedlichster Krankheiten eingesetzt wird - mit...

Organisches Germanium



Gesundheitsförderndes Kokosöl (Zentrum der Gesundheit) – Kokosöl ist gemeinsam mit vielen anderen Kokosprodukten seit Jahrtausenden für viele Völker ein Grundnahrungsmittel. Und obwohl Kokosöl reich an gesättigten Fettsäuren ist, hält es für die menschliche Gesundheit eine Fülle an äusserst hilfreichen Eigenschaften bereit...

Kokosöl – Gesund & lecker



Zahnfüllung Amalgam (Von Angelika Fischer, Wolfratshausen) - Zahlreiche Studien belegen, dass das Zahnfüllungsmaterial Amalgam krank machen kann. Dennoch behaupten Wissenschaftler des Robert Koch-Institutes in einer neuen Stellungnahme, es gäbe hierfür "keine überzeugenden wissenschaftlichen Belege". So werden weiterhin viele Zahnärzte ihre...

Amalgam: Tödliches Gift auf offizielle Empfehlung



Basische Körperpflege (Zentrum der Gesundheit) - Bis in die 70er Jahre hinein wurde die Haut ausschliesslich mit basischen Seifen gepflegt. Danach eroberten die ersten modernen Hautpflegeprodukte den Markt. Ihre chemische Rezeptur und ihr saurer pH-Wert sorgten für die Zerstörung der natürlichen Hautregulation und führten so zur Entstehung vieler...

Basische Körperpflege



Diagnose Krebs (Zentrum der Gesundheit) - Jeden Tag werden in Deutschland eine Vielzahl von Menschen mit der Diagnose Krebs konfrontiert. Meist sind die Betroffenen und deren Angehörigen nicht darauf vorbereitet, und die Nachricht wirkt wie ein Schock.

Krebs aus alternativer Sicht



Magnesium (Zentrum der Gesundheit) - Längst ist es kein Geheimnis mehr, dass Selen, Eisen und Zink dringend vom Organismus benötigt werden. Doch vielfach stellt sich der Verbraucher die Frage, ob auch noch andere Spurenelemente einen besonderen Stellenwert einnehmen. Wie sieht es beispielsweise beim Magnesium aus?

Magnesium - essentieller Mineralstoff



Alzheimer - Omega 3 (Zentrum der Gesundheit) - Studie zur Bekämpfung der Alzheimer Krankheit. Das Projekt mit dem Namen LipiDiDiet ist an der Neurologie der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes in Homburg angesiedelt und ist damit das grösste bisher in Homburg/Saar koordinierte EU-Forschungsprojekt.

Alzheimer - Omega-3 Fettsäuren



Vitamin und Mineralmangel (Zentrum der Gesundheit) - Mehr und mehr Anzeichen weisen auf einen weit verbreiteten Vitamin-und Mineralstoffmangel in der Europäischen Union hin. In einem kürzlich erschienenen Bericht heißt es zum Beispiel, dass in Großbritannien mittlerweile 3,6 Millionen Menschen an Mangelernährung leiden.

Vitamin- und Mineralstoffmangel



Kalziumtabletten fördern Herzinfarkt (Zentrum der Gesundheit) - Mit dem Slogan Osteoporose - jede dritte Frau ist betroffen wird versucht, Ängste zu schüren und Kalziumtabletten zu verkaufen. Die Werbung ist erfolgreich: Im Jahr 2006 wurden in Deutschland 2,7 Millionen Packungen Kalzium plus Vitamin D verkauft.

Warnung vor Kalziumtabletten



Ursalz (Zentrum der Gesundheit) - Kaum ein Thema aus der alten Volksheilkunde hat in jüngster Zeit so von sich reden gemacht wie das Salz. Im Ursalz, auch Steinsalz genannt, stecken Heilkräfte die längst in Vergessenheit geraten sind. Zunächst ein paar Worte zur Geschichte des Salzes und zur Volksheilkunde, die jahrtausendelang Salz...

Ursalz - Jahrtausend altes Heilmittel



Alzheimer Vorbeugung (Joseph G. Hattersley, MA) - Einigen Ärzte ist bekannt, dass hochdosiertes Vitamin B12 Alzheimer und andere Geisteserkrankungen abwenden bzw. heilen kann. Der Zugang zu dieser Behandlungsmethode wird in Zukunft jedoch durch neue Kodexbestimmungen behindert werden.

Massnahmen gegen Alzheimer mit Vitamin B12



Elektrosmog (Von Dr. Sherrill Sellman) - Elektromagnetische Strahlung von Handys, Sendemasten, elektrischen Geräten und der neuen drahtlosen Technologie beeinträchtigt unsere Gesundheit, indem hormonelle und andere körperliche Vorgänge gestört werden, und zwar manchmal so stark, dass eine Krebserkrankung ausgelöst werden kann.

Der gefährliche, unsichtbare Elektrosmog



Grüner Tee gegen Krebs ( Von Dr. med. Matthias Rath) - Offenbar bedurfte es des Selbstversuches eines Heidelberger Universitäts-Professors, der sich selbst mit grünem Tee heilte, um die Bedeutung der darin enthaltenen hochwirksamen Naturstoffe im Kampf gegen Krebs und anderen Krankheiten zum Durchbruch zu verhelfen.

Krebs - und grüner Tee!



Sango Koralle (Zentrum der Gesundheit) - Einst sollte der Japaner Shigechiyo Izumi von einem britischen Journalisten interviewt werden. Es ging dabei um sein bemerkenswert hohes Alter - genau genommen war er zu dem Zeitpunkt der älteste Mensch der Welt (115 Jahre). Selbst in seinem hohen Alter war er noch, dank Sango, Calcium und Co, bei ausgezeichneter...

Sango Calcium aus dem Meer



Glutathion für das Gehirn (Zentrum der Gesundheit) - Der Glutathion-Spiegel ist einer der wichtigsten Prognosemarker für fast alle Immunerkrankungen. Sinkt der Glutathion-Spiegel, dann ist die körpereigene Abwehr geschwächt und Krankheiten haben leichtes Spiel. Glutathion ist ein körpereigenes Antioxidans, das den Körper vor vielen Gefahren schü...

Glutathion-Spiegel



Tod durch HPV-Impfung (Zentrum der Gesundheit) - Während der Kontroverse über neue Verordnungen in den USA in denen junge Mädchen Gardasil des US-Pharmakonzerns Merck & Co gegen den Human Papillomavirus (HPV) nehmen sollen, wird über ernsthafte Nebenwirkungen berichtet.

Tod durch HPV - Impfung



Hyperaktiv (Zentrum der Gesundheit) - In der ADHS-Broschüre der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung BZgA wird u. a. erklärt, welche Kriterien heute zur ADHS-Diagnosefindung herhalten müssen. Leider zeichnen sich diese Kriterien bzw. ihre Quellen durch mangelnde wissenschaftliche Qualität aus. Psychiater stecken Menschen...

Wirbel um ADHS Broschüre



Wasser (Von Barbara Hendel) - Ohne Wasser kann nichts entstehen, nichts wachsen, nichts gedeihen. Ohne Wasser wäre die Erde eine trockene Wüste, ohne Pflanzen, ohne Tiere, ohne Menschen. Ohne Wasser gäbe es keine Städte, keine Flugzeuge, keine Computer. Und vor allem keine Gesundheit.

Wasser - mehr als eine chemische Formel



Salz (Zentrum der Gesundheit) - Salz ist für unser Leben genauso wichtig wie Wasser. Wir könnten weder ohne Wasser noch ohne Salz existieren. Die herausragende Stellung von Salz für unser Leben hängt von seinen ganz besonderen Eigenschaften ab.

Salz - Das weisse Gold der Erde



Aprikose (Von Sonja Martincic, Österreich) - Sind Mangelerscheinungen in Nahrungsmitteln nur Profitgier oder dreht hier jemand an der Schraube? Der Gedanke könnte einem kommen, wenn man schon seit Jahren immer früher geerntetes Obst und Gemüse angeboten bekommt.

Fehlende Nährstoffe



Potenzmittel (Zentrum der Gesundheit) - Unsere Vorfahren wussten besser als wir, welche Naturstoffe bei einer Impotenz helfen, sagt Prof. Qun Yi Zhang. Er studierte jahrelang alte chinesische Schriften, die sich mit dem Thema Impotenz und Störungen der sexuellen Lust befassen. Aber entgegen neuen Studien, enthalten die chinesischen Schriften auch Lösungen...

Biologisches Potenzmittel



Lügen über Vitamine (Zentrum der Gesundheit) - Eine Studie soll die Öffentlichkeit verunsichern. Freudig posaunten es die Medien in die Welt: Vitamine erhöhen das Sterblichkeitsrisiko! Grundlage dieser Meldung war eine Studie, die im US-amerikanischen Ärzteblatt JAMA veröffentlicht worden war.

Falsche Vitamin-Studien-Ergebnisse



Darmsanierung (Zentrum der Gesundheit) - Gesundheit, Vitalität, natürliche Schönheit und eine gute Figur. Wer wünscht sich das nicht? Der Schlüssel hierzu liegt in einem gesunden Darm. Blähungen, Verstopfung und chronischer Durchfall sind erste Anzeichen für eine schlecht funktionierende Verdauung.

5 vor Zwölf? Es ist Zeit, den Darm zu sanieren



Cholesterin (Zentrum der Gesundheit) - Cholesterinsenkende Medikamente stehen schon lange unter Verdacht, Krebs zu verursachen. Dr. Thomas Newman, ein Cholesterinexperte von der Universität von Kalifornien in San Francisco und sein Kollege Dr. Stephen Hulley analysierten die im Physicians Desk Reference, dem umfassenden amerikanischen Medikamentenverzeichnis...

Verursachen Cholesterinsenker Krebs?



Softdrink (Nexus-Magazin) - Heute werden wir geradezu bombardiert mit einer Vielzahl an Softdrinks, die die Regale der Supermärkte überschwemmen. Sie laufen den traditionellen Getränken den Rang ab und nehmen nach und nach deren Platz ein, obwohl sie ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen.

Gefährliche Softdrinks



Gebärmutterhalskrebs-Imfpung - HPV (Zentrum der Gesundheit) - Der Impfstoff Gardasil® wurde als präventive Schutzmaßnahme für junge Mädchen gegen das möglicherweise spätere Entstehen von Gebärmutterhalskrebs erfunden. Der Gardasil®-Hersteller finanzierte im Jahr 2006 den mit 10.000 Euro dotierten Preis für hervorragende Leistungen...

Gebärmutterhalskrebs-HPV-Impfung



Strophanthin (Zentrum der Gesundheit) - Das verfemte Heilmittel könnte die Rettung für Hunderttausende Herzkranke sein. Herzerkrankungen sind in Deutschland Todesursache Nummer 1. Das müsste nicht so sein, denn es gibt einen hochwirksamen pflanzlichen Wirkstoff, der schon unzähligen Menschen mit Angina pectoris und Herzinfarkt das Leben gerettet...

Der Strophanthin-Skandal



Manipulation der Gesundheit (Zentrum der Gesundheit) - Haben Sie schon einmal beobachtet, wie Chemikalien, die über einen Acker verstreut werden, vom Wind weiter getragen werden, auch über den Bioacker? Ausserdem wurde in Untersuchungen festgestellt, dass viele Biobauern falsch düngen, nämlich mit gebranntem Kalk, der in der Bio-Verarbeitung nicht zulä...

Unsere Gesundheit wird manipuliert



Gemüse (H. Vogel) - Erkenntnisse meiner Krankheit Azidose aus dem Jahr 1970: Ungesunde Ess- und Lebensgewohnheiten haben die Übersäuerung zu einer regelrechten Volkskrankheit werden lassen: Mehr als 90 Prozent der Deutschen sind übersäuert und leiden unter den Folgen. Aber es gibt Möglichkeiten gegen die Azidose (Störung im...

Azidose



Chemotherapie (von H. Vogel) - Kein mir bekannter Arzt würde sich bei der Diagnose Krebs einer Chemotherapie unterziehen. Alle von mir befragten Ärzte befürworten aber die Chemo bei ihren Patienten! Macht Sie das als Patient nicht nachdenklich?

Übelkeit wegen der Chemotherapie



Generation Chips (Zentrum der Gesundheit) - Immer öfter wird die heutige Generation der Menschen als Generation XXL bezeichnet. Ein Umstand, an dem freilich etwas wahres dran ist, doch nichts dagegen getan wird. Inzwischen macht es sich die Generation Chips auf der Couch bequem. Der nachfolgende interessante Artikel von Herrn Fröhlich - Ex-Klinikmanager...

Generation Chips



Krankheit (Zentrum der Gesundheit) - Die Bakterien, die sich in Menschen und Tieren befinden, verursachen keine Krankheiten - sie haben die gleiche Funktion wie die im Boden, im Abwasser oder sonst wo in der Natur; sie sind dazu da, totes oder krankes Gewebe neu aufzubauen oder Abfallstoffe des Körpers zu verarbeiten, und es ist allgemein bekannt, dass...

Wie Krankheit entsteht



Wirkung der Mikrowelle (Zentrum der Gesundheit) - Hier sehen Sie ein Versuchs-Projekt einer jungen Dame, die eine schädliche Wirkung von mit Mikrowellen bestrahltem Wasser auf Pflanzen angemessen darstellen wollte. In diesem Projekt nahm sie gefiltertes Wasser und behandelte Trinkwasser auf zwei verschiedene Arten.

Wirkung der Mikrowellen



Ursache von Zahnerkrankungen (Nexus-Magazin) - Die epidemische Ausbreitung von Zahnerkrankungen in der industrialisierten Welt ist eine Folge des Nährstoffmangels, der dadurch entsteht, dass wir Nahrungsmittel zu uns nehmen, die auf ausgelaugtem Boden gewachsen sind und durch industrielle Verarbeitung denaturiert wurden.

Die Ursache von Zahnerkrankungen



Konservierungsstoffe (Zentrum der Gesundheit) - Der Geschmacksverstärker Glutamat ist inzwischen der wichtigste Zusatzstoff in industriellen Nahrungsmitteln. Es ist beispielsweise in Salzgebäck, Gewürzmischungen, Fertigsuppen und -sossen aber auch in vielen anderen Fertiggerichten enthalten. Achtung: Glutamat ist auf den Verpackungen häufig nicht...

Krank durch Lebensmittelzusatzstoffe



Alzheimer Aluminium Trinkwasser (Nexus-Magazin - Zentrum der Gesundheit) – Alzheimer ist in vielen Regionen der Welt auf dem Vormarsch. Umweltfaktoren gehören zu den Auslösern von Alzheimer. Ein sehr wichtiger Aspekt ist hier die Aluminiumbelastung unseres Trinkwassers. Besonders dramatisch ist die Wirkung von Aluminium auf die Gesundheit des Gehirns, wenn das...

Alzheimer: Aluminium im Trinkwasser



Massenstigmatisierung von Kindern Frankreichs (seinerzeit Innenminister) Sarkozy arbeitete an einem Gesetz zur Verbrechensprävention, bei dem bereits dreijährige Kinder regelmässig psychiatrischen Reihentests unterzogen werden sollen, um künftige Verbrecher herauszufiltern. Störenfriede soll man ab dem sechsten Lebensjahr mit Psychopillen beikommen kö...

Psychiater planen Massenstigmatisierung von Kindern



Aids (John Rappoport) - Dieser Artikel handelt von den zwei Seiten einer Medaille: der Seite, die von anderen für uns erschaffen wurde und der, die wir selbst beschliessen zu erschaffen. Er ist nicht nur eine Aufzählung von Fakten; er stellt auch eine persönliche Aussage darüber dar, wie die Welt funktioniert und was wir daraus lernen...

Der Elisa-Test - Fragwürdiger HIV-Test



Tipps zur Darmsanierung (Zentrum der Gesundheit) Mit den folgenden Tipps können Sie sich und Ihren Organismus auf eine natürliche Darmsanierung sanft einstimmen. Die Darmsanierung ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Gesundheit.

Tipps zur Darmsanierung



Algen Presslinge (Zentrum der Gesundheit) - Die AFA-Algen verfügen über eine auffallend hohe Nährstoffdichte. Die mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die 25% der Gehirnmasse ausmachen, befinden sich ebenfalls in sehr hoher Konzentration in den AFA-Algen. Daher ist die regelmäßige Einnahme der AFA-Algen als Nahrungsergänzung...

AFA-Algen - Vielfalt an Nährstoffen



AFA Algen (Zentrum der Gesundheit) - Die AFA Algen zeichnen sich durch ihre hohe Nährstoffdichte aus. Aufgrund ihrer einzigartigen Komplexität unterstützen sie sowohl das körperliche, als auch das mentale Wohlbefinden in besonderer Weise.

AFA Algen - Dis Supernahrung



Basen-Kur zur Entsäuerung (Zentrum der Gesundheit) - Die ideale Entsäuerungs-Kur! Sie ist einfach in der Anwendung und effektiv in der Wirkung. Die Basen-Kur enthält einen basischen Tee zur inneren Entsäuerung, ein basisches Bad zur Entsäuerung über die Haut sowie einen Mineralstoffkomplex zur Remineralisierung des Körpers. Mit der Unterstü...

Basenkur zur Entsäuerung



Teflon (Zentrum der Gesundheit)- Umweltbehörden sind höchst alarmiert, weil Wissenschaftler weltweit Perfluoroctansäure (PFOA) im menschlichen Blut nachweisen, und es Jahre dauert, bis diese Chemikalie vom Körper abgebaut wird. Die US amerikanische Umweltschutzbehörde EPA teilte Anfang Januar mit, dass sogar kleinste Mengen von...

Gesundheitsrisiken durch Teflon



Impfung (Zentrum der Gesundheit) - Wenn das Ergebnis der Obduktion von zwei Dutzend einst sehr lebendiger Mäuse auch auf den Menschen übertragbar ist, könnten die Regierungen der Welt bald von einer Welle von Gerichtsprozessen überrollt werden. Neue Studien deuten auf eine direkte Verbindung zwischen Aluminiumhydroxid in Impfstoffen...

Impfstoffzusatz zerstört Hirnzellen



Ritalin verursacht Depressionen (Zentrum der Gesundheit) - Wenn der Kinderarzt oder Kinderpsychiater bei Ihrem Kind eine hyperkinetische Verhaltensstörung, etwa Konzentrationsschwäche oder Hyperaktivität diagnostiziert und empfiehlt, ihm morgens vor der Schule Ritalin zu geben, um die negativen Auswirkungen von ADHS zu unterbinden, dann sollten Sie alle Fakten im...

Ritalin verursacht Depressionen



Weizen (Umweltinstitut München) - Zum ersten Mal seit 2004 ist in Deutschland wieder ein Freisetzungsversuch mit genmanipuliertem Weizen geplant. Einen entsprechenden Antrag hat das Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) Gatersleben beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit gestellt. Der Versuchsacker...

Gen-Weizen bedroht Erbe der Menschheit



6-fach Impfung Todesfälle (Zentrum der Gesundheit) - Viele nehmen sie wahrscheinlich schon gar nicht mehr war, die nahezu allgegenwärtige Berieselung der Bevölkerung mit der Affirmation  Impfen nützt - Impfen schützt. Prospekte und Artikel zum Thema Impfen sind in der Regel klinisch sauber, in freundlichen Farben gehalten und voller lachender Kinder...

Zahlreiche Todesfälle nach 6fach-Impfung



Anti-Baby-Pille (Zentrum der Gesundheit) - Mit der Antibaby-Pille wird ein derartig wichtiger Prozess im weiblichen Körper beeinflusst, dass jedem klar sein muss, dass dies nicht ohne Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele bleiben kann. In diesem kurzen Artikel sind nur einige Dinge erwähnt. Es sei auch erwähnt, dass es ganz wunderbare Mö...

Antibaby-Pille - körperliche und seelische Nebenwirkungen



Aspartam (Zentrum der Gesundheit) - Aspartam, der Süssstoff mit vielen Nebenwirkungen, ist nicht halb so unbedenklich, wie die Studien der Hersteller behaupten. Bei seiner Verstoffwechselung entstehen gefährliche Nervengifte. Gedächtnisverlust, Depressionen, Blindheit und Verlust des Hörvermögens sind nur einige ihrer Wirkungen auf...

Aspartam - Süssstoff mit Nebenwirkungen




Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag zu unserer Arbeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal.

Möchten Sie weiterhin von uns informiert werden?

Wir informieren 1-2 mal monatlich über neu veröffentlichte Artikel.
Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an.

zum kostenlosen Newsletter anmelden



Abgelegt unter: Gesundheit |


© Neosmart Consulting AG - Alle Rechte vorbehalten.
Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert, veröffentlicht noch verteilt werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite ist erlaubt und erwünscht.

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.


Weitere themenrelevante Artikel: