Unser Autoren

Carina Rehberg

Carina stellte schon als Jugendliche ihre Ernährung auf vegan um, liebt den gesunden Lifestyle und lebt seit 15 Jahren in Spanien/Alicante. Nach dem Biologie-Studium und ihrer Ausbildung zur Wirtschaftskorrepondentin in drei Sprachen war sie erst einige Jahre im zuletzt genannten Beruf tätig, leitete anschliessend mehrere Jahre ihr eigenes Naturkostfachgeschäft im Raum Esslingen/Baden-Württemberg, bevor sie ihre grosse Leidenschaft zum Beruf machte und bei der Akademie der Naturheilkunde das Studium zur ganzheitlichen Gesundheits- und Ernährungsberaterin abschloss. Carina ist beim Zentrum der Gesundheit seit 2009 als Medizinjournalistin tätig, für Content-Management und Lektorat zuständig. Sie betreut und brieft ausserdem Autoren und Rechercheure und kümmert sich um hochwertige, verständliche und insbesondere hilfreiche Artikel. In ihrer Freizeit pflegt Carina ihren selbst angelegten Waldgarten, geht mit ihren beiden Hunden wandern und macht leidenschaftlich gerne Pilates und Zumba.

Sybille Müller

Sybille ist eine unserer Autorinnen. Sie hat sich insbesondere auf Lebensmittel- und Heilpflanzenporträts spezialisiert. Schon in ihrer Jugend, die sie in Südtirol verbrachte, war sie von der Pflanzenwelt und ihren Heilwirkungen fasziniert. Die Tiroler Bergbauern, Senner, Kräuterfrauen und nicht zuletzt „Kräuterpfarrer“ Hermann-Josef Weidinger waren Sybilles Lehrmeister. Später lebte sie 2 Jahre auf einem Bergbauernhof in den Alpen und verbrachte die Sommer im Niemandsland als Hirtin. Schon während ihres Germanistik-Studiums begann sie, als freie Autorin, Korrektorin und Lektorin zu arbeiten. Seit 2015 ist Sybille für das Zentrum der Gesundheit tätig und kann so ihre beiden Leidenschaften vereinen: Das Schreiben und die Begeisterung für die Naturheilkunde. In ihrer Freizeit geht Sybille gerne mit ihrem Mann schwimmen und wandern. Auch gehört es zu ihren Lieblingsbeschäftigungen, hochwertige Bio-Lebensmittel einzukaufen und daraus täglich ein leckeres und gesundes Mahl auf den Tisch zu zaubern.

Martin Lang

Martin war schon immer naturwissenschaftlich interessiert. Im Alter von 17 Jahren begann er zusammen mit seinem Bruder mit privaten Wetteraufzeichnungen und leitete über 10 Jahre lange eine Station des Deutschen Wetterdienstes. Nach seinem Studium der Diplom-Geographie an der Universität Augsburg änderte er seinen damals eher gemütlichen und ungesunden Lebensstil und entdeckte das Laufen sowie eine gesunde Ernährung für sich. Er las sich wissenschaftlich tief in diese Themen ein und nahm mit seinem Konzept damals selbst 21 kg ab. 2012 beschloss Martin, der hauptberuflich in der Lebensmittelindustrie arbeitet, sein Hobby zum Nebenjob zu machen und startete das Fernstudium „Gewichtsmanagement“ bei der Studiengemeinschaft Darmstadt, welches er im Folgejahr erfolgreich abschloss und daraufhin seine eigene Beratungsfirma für Figur & Fitness gründete. Auch bei zwei Volkshochschulen gibt er Lauf- und Ernährungskurse. Martin ist 12-facher Marathonfinisher und Ultraläufer, er absolvierte unter anderem den Rennsteig-Lauf mit 72 km und den Jungfrau-Marathon in der Schweiz mit über 1800 Höhenmetern. In seiner Freizeit läuft Martin gerne in der Natur, geht Bergwandern (auch im Himalaya) und beobachtet nach wie vor gespannt das Wetter.

Katharina Herzig

Katharina schreibt Texte für das Magazin foodscout und das Zentrum der Gesundheit. Nach ihrem Bachelorabschluss in Politik- und Publizistikwissenschaften war sie im Online Marketing in den Bereichen Suchmaschinenwerbung (SEA) und Newsletter-Marketing tätig. Wenn sie gerade nicht schreibt, dann liest sie Bücher, macht Yoga oder probiert Rezepte aus.

Dr. med. Jochen Handel

Dr. Handel ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Arzt für Notfallmedizin. Nach seiner Facharztausbildung im Jahr 2008 betreute er seine Patienten bis 2017 in der eigenen Hausarztpraxis in Dresden und war ausserdem 10 Jahre lang als Notarzt im Rettungsdienst aktiv. Anschliessend war er 2 Jahre als Honorararzt in verschiedenen Kliniken in Deutschland tätig. Da er während seiner langjährigen ärztlichen Tätigkeit zum Ergebnis kam, dass die Pharmamedizin auf lange Sicht niemanden gesund machen kann, wendete er sich mehr und mehr der Naturheilkunde zu. Beim Zentrum der Gesundheit berät der zweifache Vater unsere Autoren im medizinischen Bereich und überprüft unsere Artikel vor Veröffentlichung. Dr. Handel ist einer der wenigen Ärzte, die sich über eigenverantwortliche Patienten freuen. Beim Zentrum der Gesundheit sieht er seine Chance, Positives zu bewegen und Menschen zu unterstützen, die ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen möchten. Freizeit ist für Dr. Handel in der Hauptsache Familienzeit. Gerne macht er ausserdem Musik; er spielt Gitarre, Querflöte und Saxophon.

Mag. pharm. Christopher Waxenegger

Das Interesse für den medizinischen Bereich wurde Christopher praktisch in die Wiege gelegt, da beide Elternteile Allgemeinärzte mit eigener Praxis sind. Doch viel mehr als die Medizin faszinierten ihn die Wirkweise der Medikamente und ihre zugrunde liegende Herstellung. Aus diesem Grund begann er sich schon bald für das Studium der Pharmazie zu interessieren, welches im Jahr 2017 erfolgreich abgeschlossen wurde. Von 2018 bis 2019 absolvierte Christopher das pharmazeutische praktische Jahr in der Apotheke Altmannsdorf in Wien. Es folgten Weiterbildungen in den Bereichen Diabetologie, Phytotherapie, orthomolekulare Medizin und Medikationsanalyse, wobei vor allem letzteres bei freiwilliger Mitarbeit in einer Arztpraxis vertieft wurde. Seit 2020 verfasst er zusätzlich freiberuflich Artikel für pharmazeutisch-medizinische Fachzeitschriften und ist parallel dazu als Miliz-Offizier beim österreichischen Bundesheer tätig. Zu seinen leidenschaftlichen Hobbies gehören das ständige Erneuern des persönlichen pharmazeutischen Wissens sowie Urlaube im nördlichen Schottland. Außerdem darf auf keinen Fall gesundes Essen aus der europäischen oder japanischen Küche fehlen.

Nina

Nina ist unsere virtuelle Assistentin, die uns insbesondere bei der Recherche unterstützt. Nach ihrer kaufmännischen Ausbildung hat sie viele Jahre für grosse und kleine Firmen gearbeitet, zumeist in der Buchhaltung und als Assistenz der Geschäftsleitung. Nina lebt schon lange vegan und interessiert sich sehr für gesunde, vollwertige Ernährung und alternative Heilmethoden. Als Halterin von 8 Katzen und 4 Hunden widmete sie sich nebenberuflich ausserdem der Fortbildung zur Tierheilpraktikerin. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihren Tieren. Sie geht gerne wandern, liest viel und praktiziert regelmässig Yoga.

Unsere Gastautoren

  • Alexandra Kern
  • Alexandra König
  • André Krippendorf
  • Andreas Moeller
  • Angelika Fischer
  • Anita Berger
  • Anne Rothstein
  • Barbara Hendel
  • Charu Bahri
  • Christ Habelung
  • Cornelius Kretzschmann
  • Das Foodscout-Team
  • Deniz
  • Dr. med. Andrea Schmelz
  • Dr. med. Ingfried Hobert
  • Dr. med. Katrin Schumacher
  • Dr. med. Matthias Rath
  • Dr. Phil. Sirinya Pakditawan
  • Dr. Sherrill Sellman
  • Elfe Cala
  • Elke Linder
  • Erik Pfeiffer
  • Friedrich Klammrodt
  • Friedrich Reuss
  • Gert Dorschner
  • Gloria Alexandra Lichtenfels
  • Hagen Petters
  • Horst Vogel
  • Ina Sauther
  • Irina Gross
  • Jonas Klug
  • Joseph G. Hattersley
  • Karina Handel
  • Katrin Schumacher
  • Kerstin Chavent
  • Kerstin Kreher
  • Lena Meyer-Gebhardt
  • Maria Köpf
  • Melanie Widmer
  • Melanie Wildner
  • Nexus-Magazin
  • Prof. Dr. Martin Mittwede
  • Ramiel Nagel
  • Ramona Stumpe
  • Sandra Müller
  • Silke Gugenberger-Wachtler
  • Sonja Martincic
  • Sophie Baecker
  • Steffi Müller
  • Stephanie Gottlieb
  • Susanne Meier
  • Swiss Education Center AG
  • Umweltinstitut München
  • Urs Wiler
  • Walter Last