Wissenschaftliche Beratung

Mag. pharm. Christopher Waxenegger

Das Interesse für den medizinischen Bereich wurde Christopher praktisch in die Wiege gelegt, da beide Elternteile Allgemeinärzte mit eigener Praxis sind. Doch viel mehr als die Medizin faszinierten ihn die Wirkweise der Medikamente und ihre zugrunde liegende Herstellung. Aus diesem Grund begann er sich schon bald für das Studium der Pharmazie zu interessieren, welches im Jahr 2017 erfolgreich abgeschlossen wurde. Von 2018 bis 2019 absolvierte Christopher das pharmazeutische praktische Jahr in der Apotheke Altmannsdorf in Wien. Es folgten Weiterbildungen in den Bereichen Diabetologie, Phytotherapie, orthomolekulare Medizin und Medikationsanalyse, wobei vor allem letzteres bei freiwilliger Mitarbeit in einer Arztpraxis vertieft wurde. Seit 2020 verfasst er zusätzlich freiberuflich Artikel für pharmazeutisch-medizinische Fachzeitschriften und ist parallel dazu als Miliz-Offizier beim österreichischen Bundesheer tätig. Zu seinen leidenschaftlichen Hobbies gehören das ständige Erneuern des persönlichen pharmazeutischen Wissens sowie Urlaube im nördlichen Schottland. Außerdem darf auf keinen Fall gesundes Essen aus der europäischen oder japanischen Küche fehlen.