Fachärztliche Beratung

Dr. med. Jochen Handel

Dr. Handel ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Arzt für Notfallmedizin. Nach seiner Facharztausbildung im Jahr 2008 betreute er seine Patienten bis 2017 in der eigenen Hausarztpraxis in Dresden und war ausserdem 10 Jahre lang als Notarzt im Rettungsdienst aktiv. Anschliessend war er 2 Jahre als Honorararzt in verschiedenen Kliniken in Deutschland tätig. Da er während seiner langjährigen ärztlichen Tätigkeit zum Ergebnis kam, dass die Pharmamedizin auf lange Sicht niemanden gesund machen kann, wendete er sich mehr und mehr der Naturheilkunde zu. Beim Zentrum der Gesundheit berät der zweifache Vater unsere Autoren im medizinischen Bereich und überprüft unsere Artikel vor Veröffentlichung. Dr. Handel ist einer der wenigen Ärzte, die sich über eigenverantwortliche Patienten freuen. Beim Zentrum der Gesundheit sieht er seine Chance, Positives zu bewegen und Menschen zu unterstützen, die ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen möchten. Freizeit ist für Dr. Handel in der Hauptsache Familienzeit. Gerne macht er ausserdem Musik; er spielt Gitarre, Querflöte und Saxophon.

Gert Dorschner

Gert Dorschner ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Notfallmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur, Ernährungsmedizin und Klassische Homöopathie in einer Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren im Odenwald und ausserdem in einer Privatpraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren in Heidelberg. Im Herzen leidenschaftlicher Vertreter naturgemässer Denkweisen sieht Gert Dorschner die Zukunft der modernen Medizin in einer sinnvollen Symbiose von Schulmedizin und Naturheilverfahren hin zu einer zukunftsorientierten Ganzheitsmedizin. Gert Dorschner ist Ärztlicher Leiter und Gründer der Akademie für Ganzheitsmedizin Heidelberg in Kooperation mit dem BVDA/Bundesverband Deutscher Apotheker. In der Akademie für Ganzheitsmedizin werden u. a. Intensiv-Ausbildungen zum Heilpraktiker und Heilpraktiker für Psychotherapie angeboten sowie Fachausbildungen in u. a. Klassischer Homöopathie und Akupunktur/TCM sowie das Studium zum Ernährungs-, Gesundheits- und Wellnessberater.