Zurück

Zubereitungszeit

  • Vorbereitungszeit 10 Minuten
  • Koch-/Backzei 15 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien 365 kcal
  • Kohlenhydrate 49 g
  • Fett 12 g
  • Eiweiss 11 g
  • Ballaststoffe 10 g

Zutaten für 3 Portionen

Für den Nudelsalat

  • 200 g Nudeln (Vollkorn-Farfalle)
  • 300 g Pilze, gemischt (z. B. Shiitake, Austernpilze und Kräuterseitlinge)
  • 200 g Datteltomaten
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 2 EL frisches Basilikum
  • 1 TL frischer Thymian

Für das Dressing

  • 2 EL Apfel-Balsamicoessig
  • 1 ½ EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Zentrum der Gesundheit
Nudelsalat

Nudelsalat mit Tomaten und Basilikum

Ein einfacher Nudelsalat mit Pilzen, Tomaten und Basilikum, der schnell zubereitet ist und fantastisch schmeckt.

Zubereitung

1. Schritt

Einen Topf mit Wasser aufkochen, salzen und die Nudeln all dente kochen. Anschliessend über einem Sieb abgiessen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit die Pilze säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. Dann eine Pfanne mit 2 EL Olivenöl erhitzen und die Pilze 5 – 6 Min. goldbraun braten. In der Zwischenzeit die Datteltomaten waschen und halbieren; 2 EL Pinienkerne in einer kleinen Pfanne fettfrei rösten; 2 EL Basilikum grob hacken; 1 TL Thymian fein hacken.

2. Schritt

Für das Dressing 2 EL Apfel-Balsamico mit 1 ½ EL Tamari, 1 EL Yaconsirup, 1 EL Tomatenmark sowie mit je 1 TL Senf und 1 TL Paprikapulver in einer grossen Salatschüssel kräftig verrühren. Dann 2 EL Olivenöl unter ständigem Rühren dazuträufeln; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Die gut abgetropften Nudeln mit den gebratenen Pilzen, den halbierten Tomaten sowie mit 1 EL gehacktem Basilikum und 1 TL gehackten Thymian in das Dressing geben, alles gründlich vermengen und nochmals abschmecken.

Den Nudelsalat mit gerösteten Pinienkernen und dem restlichen gehackten Basilikum garniert servieren.