Salate

Artischockensalat mit Kirschtomaten

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • veröffentlicht: 09.01.2017
  • 0 Kommentare
Artischockensalat mit Kirschtomaten
© shutterstock.com/Fluffy2008 (Abb. ähnlich)

Dieser Artischockensalat schmeckt mega-fein! Die Tomaten verleihen ihm eine herrliche Frische und die Kräuter, inklusive des Knoblauchs, machen den Verzehr des Salates zu einem aromatischen Hochgenuss. Dabei ist er äusserst simpel in der Zubereitung und blitzschnell servierbereit. Mit diesem Artischockensalat können Sie sogar Überraschungsgäste verwöhnen, denn die dafür benötigten Zutaten sind problemlos zu bevorraten.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Salat

  • 250 g Artischockenherzen (z. B. Carciofi im Zip-Beutel) oder 1 Glas Artischockenherzen (ca. 250 g Abtropfgewicht) – in grobe Würfel schneiden
  • 6 rote, feste Kirschtomaten - waschen und halbieren
  • 1 kleine Knoblauchzehe – pressen

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Chiliflocken
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL frisch gehackter Dill

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Alle Zutaten - bis auf Salz, Pfeffer und Zitronensaft - in eine Schüssel geben und gut vermengen.

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Tipp: Alternativ zu den frischen Tomatenhälften können Sie auch in Öl eingelegte Kirschtomaten in feine Streifen schneiden und für diesen Salat verwenden.

Hier finden Sie unsere Kochfilme bei YouTube

Das Kurkumakochbuch vom Zentrum der Gesundheit

Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Wir würden uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen!

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir freuen uns immer sehr über Ihre Kommentare. Bitte schreiben Sie uns sonntags und montags. Beachten Sie dabei bitte, dass in Ihren Kommentaren keine Markennamen und auch keine Fremdlinks genannt werden dürfen bzw. falls doch, dass diese von uns vor Veröffentlichung des Kommentars entfernt werden.

Lieben Dank für Ihr Verständnis und bis bald,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit