Zentrum der Gesundheit
  • Apfelkuchen rohkost

Apfelkuchen – rohköstlich

Dieser saftige, vollwertige und überaus leckere Apfelkuchen kommt ganz ohne Mehl und Zucker aus und gebacken wird er auch nicht. Ein purer Rohkost-Genuss!

Autor: Lucia
50 likes
10 Dezember 2021

Zutaten für 8 Portionen

Für den Apfelkuchen-Boden

  • 1 Springform Ø 18 cm
  • 175 g gemischte Nüsse nach Wahl (z. B. Pecannüsse, Mandeln, Haselnüsse)
  • 150 g getrocknete Feigen (alternativ Datteln)
  • 20 g Kokosöl

Für die Creme

  • 675 g Äpfel entkernt (ca. 5 Stück)
  • 1 Bio Zitrone – davon ½ TL Abrieb + den kompletten Saft
  • 80 g getrocknete Feigen
  • 90 g Kokosöl
  • 9 g (ca. 2 gestr. TL) Flohsamenschalenpulver
  • 1 gestr. TL Zimtpulver
  • ¾ TL Vanillepulver
  • ½ TL Kardamompulver

Für die Garnitur

  • 1 Apfel (ca. 150 g) – in dünne Spalten schneiden
  • 1 EL gehackte Pistazien
  • einige Minzeblätter
Nährwerte pro Portion
Kalorien 419 kcal
Kohlenhydrate 39 g
Eiweiss 4 g
Fett 26 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Koch-/Backzeit 2 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 6 Stunden

1. Schritt

Für den Apfelkuchen-Boden alle Zutaten in einen leistungsstarken Standmixer geben und zu einer grobkernigen Masse mixen; dabei den Stössel zur Hilfe nehmen.

2. Schritt

Den Boden der Kuchenform mit Backpapier auskleiden, die Masse gleichmässig darauf verteilen und festdrücken. Anschliessend in den Kühlschrank stellen.

3. Schritt

Den Mixbecher kurz ausspülen und alle Zutaten für die Creme – ausser Flohsamenschalen und Zitronenabrieb – hineingeben. Das Ganze mit Hilfe des Stössels einige Minuten zu einer glatten Creme pürieren. Anschliessend den Zitronenabrieb und die Flohsamenschalen dazugeben und kurz daruntermixen.

4. Schritt

Den Boden aus dem Kühlschrank nehmen und mit der Creme gleichmässig dick bestreichen. Dann die Kuchenform vorsichtig auf die Arbeitsfläche gleiten lassen, um so die noch vorhandene Luft in der Creme herauszupressen.

5. Schritt

Anschliessend den Kuchen für ca. 6 Std. kühlstellen.

6. Schritt

Den Apfelkuchen vor dem Servieren mit den Apfelspalten, der Minze und den Pistazien ausgarnieren und geniessen.

ANZEIGE