Zentrum der Gesundheit
  • Erdbeer Torte
09 April 2022

Erdbeer-Torte mit Joghurt - vegan

Diese erfrischende Torte besteht aus einem luftigen Biskuit-Boden, einer fruchtigen Erdbeer-Schicht und einer herrlich-leichten Joghurt-Creme – einfach köstlich!

Autor: Lucia

Zutaten für 8 Stücke

Für den Biskuit

  • 1 Springform (18 cm ø)
  • 20 g geschmackneutrales Öl (z. B. Bio-Rapsöl) + etwas zum Einfetten
  • 55 g Dinkelmehl, hell
  • ½ EL Bio-Maisstärke
  • 4 g Backpulver
  • 25 g Kokosblütenzucker
  • 1/3 TL Vanillepulver
  • 1 Prise Kristallsalz
  • 55 ml Sprudelwasser
  • ½ TL Apfelessig
  • 1 Tortenplatte
  • 1 Tortenring (18 cm Ø)
  • Tortentrennfolie

Für die Erdbeer-Schicht

  • 30 g Bio-Maisstärke
  • 100 ml + 50 ml Wasser
  • 250 g Erdbeeren, TK – auftauen
  • 4 EL Agavendicksaft
  • 1/3 TL Vanillepulver
  • 1 EL Aceto Balsamico
  • Pfeffer aus der Mühle

Für die Joghurt-Creme

  • 100 g Sojasahne, aufschlagbar
  • 150 ml Haferdrink
  • 12 g Agar-Agar*
  • 300 g Cashew-Joghurt mit Vanille – bis zur Verwendung temperieren lassen
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 2 Prisen Kristallsalz
  • ½ TL Abrieb einer Bio-Zitrone
*Je nach Hersteller kann die Bindefähigkeit variieren; für diese Torte benötigen Sie die Bindefähigkeit für 600 ml.

Für das Topping

  • 100 g Sojasahne, aufschlagbar
  • 4 g Sahnesteif
  • 150 g Erdbeeren – in Scheiben schneiden
  • 2 EL Mandelblättchen – fettfrei rösten
Nährwerte pro Stück
Kalorien 382 kcal
Kohlenhydrate 41 g
Eiweiss 5 g
Fett 21 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 50 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 6 Stunden

1. Schritt

Für den Biskuit den Backofen auf 175 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen; den Boden der Springform mit Backpapier auskleiden und den Rand mit etwas Rapsöl einfetten.

2. Schritt

Dann 55 g Dinkelmehl, ½ EL Maisstärke, 4 g Backpulver und 25 g Kokosblütenzucker in eine Schüssel sieben. 1/3 TL Vanillepulver und 1 Prise Salz dazugeben und mit einem Schneebesen vermengen.

3. Schritt

20 g Öl, 55 ml Sprudelwasser und ½ TL Apfelessig in einem Messbecher abmessen, dazugeben und mit einem Schneebesen schnell verrühren, damit die Masse möglichst luftig bleibt. Kleine Klümpchen lösen sich beim Backen auf.

4. Schritt

Den Teig in die Springform füllen und gleichmässig verteilen. Dann in die mittlere Schiene des Ofens schieben und ca. 15 Min. backen.

5. Schritt

Den Biskuit aus dem Ofen nehmen und in der Form ca. 10 Min abkühlen lassen; anschliessend auf einem Gitterrost komplett abkühlen lassen.

6. Schritt

Den Tortenring auf die Tortenplatte stellen und die Trennfolie in den Ring legen. Den Biskuit hineingeben und fixieren.

7. Schritt

Für die Erdbeer-Schicht 30 g Maisstärke mit 50 ml Wasser anrühren und kurz beiseitestellen. 250 g Erdbeeren zusammen mit 100 ml Wasser, 4 EL Agavendicksaft und 1/3 TL Vanillepulver in einem Topf aufkochen. Danach fein pürieren, zurück in den Topf geben und 1 EL Aceto Balsamico, etwas Pfeffer sowie die angerührte Stärke unter Rühren dazugeben. Mindestens 1 Min. kochen lassen; dabei ständig weiterrühren. Dann kurz ausdämpfen lassen, die Erdbeermasse auf dem Biskuit verteilen und in den Kühlschrank stellen.

8. Schritt

Für die Joghurt-Creme 100 g Sojasahne mit einem Handmixer steifschlagen und kurz beiseitestellen.

9. Schritt

150 ml Haferdrink in einen kleinen Topf geben, 12 g Agar-Agar* einrühren und aufkochen. Unter Rühren mind. 2 Min. kochen, dann vom Herd nehmen und kurz ausdämpfen lassen.

*Je nach Hersteller kann die Bindefähigkeit variieren; für diese Torte benötigen Sie die Bindefähigkeit für 600 ml.

10. Schritt

300 g Joghurt, 1 EL Agavendicksaft, 2 Prisen Kristallsalz und ½ TL Zitronenabrieb in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer vermengen. Dann den Haferdrink durch ein Sieb zum Joghurt in die Schüssel passieren und sofort kräftig mixen. Schliesslich die geschlagene Sahne unterheben, die Joghurt-Creme auf die Erdbeer-Schicht geben und glattstreichen.

11. Schritt

Die Torte für mind. 6 Std. (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

12. Schritt

Für das Topping 100 g Sojasahne zusammen mit 4 g Sahnesteif in ein hohes Gefäss geben und steifschlagen. Die Schlagsahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kühlstellen.

13. Schritt

Vor dem Servieren den Tortenring und die Tortentrennfolie entfernen. Die Torte mit den Erdbeerscheiben belegen, mit der Schlagsahne garnieren und mit 2 EL Mandelblättchen bestreut servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit