Zentrum der Gesundheit
  • Linsen-Kokos-Taler mit Dip und Salat auf einem weissen Teller serviert
15 September 2021

Linsen-Kokos-Taler mit feinem Dip und Salat

Diese fein-würzigen Linsen-Kokos-Taler haben wir mit einem cremigen Joghurt-Sahne-Dip serviert und dazu einen fruchtig-frischen Salt aus Tomaten und Mango gereicht – einfach perfekt!

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Linsen-Kokos-Taler

  • 100 g rote Linsen – über einem Sieb spülen, bis sie nicht mehr schäumen
  • 80 g Zucchini – grob raffeln
  • 50 g Dinkel-Paniermehl
  • 20 g Kartoffelstärke
  • 15 g Kokosraspeln
  • 300 ml Wasser
  • 2 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • ½ TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 Prise Chilipulver

Für den Dip

  • 100 g Joghurt Natur, vegan
  • 50 g saure Sahne, vegan
  • 1 Bio Zitrone – davon 1 EL Saft + 1/3 TL Abrieb
  • 1 TL Xylitol (Zuckeraustauschstoff)
  • 2 EL fein gehackter Koriander

Für den Salat

  • 300 g Tomaten – entkernen und in 5-mm-Würfel schneiden
  • ½ Mango – schälen; davon 150 g in 5-mm-Würfel schneiden
  • 1 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 Bio-Limette – davon 1 EL Saft + ½ TL Abrieb
  • 2 EL fein geschnittener Koriander
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 669 kcal
Kohlenhydrate 78 g
Eiweiss 23 g
Fett 27 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 25 Minuten

1. Schritt

Für die Linsen-Kokos-Taler die Linsen in einem Topf mit 300 ml Wasser zum Kochen bringen, leicht salzen und 10 - 15 Min. weichgaren. Anschliessend mit einem Pürierstab pürieren.

2. Schritt

Für den Dip alle Zutaten in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.

3. Schritt

Dann für den Salat alle Zutaten in eine Salatschüssel geben, gründlich vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls zur Seite stellen.

4. Schritt

Die Zucchini mit Paniermehl, Stärke, Kokosraspeln, Kreuzkümmel und Chili in eine Schüssel geben, die Linsen hinzufügen und mit den Händen alles gründlich vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und aus der Masse 4 gleich grosse Taler formen.

5. Schritt

Das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Taler auf beiden Seiten jeweils ca. 2 Min. braten.

6. Schritt

Die Linsen-Kokos-Taler aus der Pfanne nehmen, auf zwei Tellern anrichten und zusammen mit dem Dip und dem Salat servieren.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit