Zentrum der Gesundheit
  • Nudelsalat – vietnamesisch

Nudelsalat – vietnamesisch

Für diesen vietnamesichen Nudelsalat haben wir Reisnudeln, Mungsprossen, Soja-Geschnetzeltes, Erdnüsse und Kräuter kombiniert und mit einem pikanten, herrlich-frischen Dressing versehen – mega lecker!

Autor: Lucia,Ben
6 likes
15 September 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für den vietnamesischen Nudelsalat

  • 200 g Mungsprossen 
  • 100 g Reisnudeln
  • 100 g Soja-Geschnetzeltes
  • 50 g Erdnüsse, ungesalzen – hacken und fettfrei rösten
  • 10 Kaffir-Limettenblätter – Stiele entfernen
  • 4 Stängel Zitronengras – in feine Ringe schneiden
Weitere Zutaten und Gewürze

  • 100 ml Kokosmilch
  • 3 EL Kokosöl
  • 20 g Thai Basilikum – in 1 cm breite Streifen schneiden
  • 20 g Minze – in 1 cm breite Streifen schneiden
  • 20 g Koriander – in 1 cm breite Streifen schneiden

Für das Dressing

  • 3 Bio-Limetten – davon 5 EL Saft + 1 TL Abrieb
  • ½ milde rote Chilischote – entkernen und fein hacken
  • 330 ml Kokoswasser (nicht Kokosmilch!)
  • 4 EL Tamari (Sojasauce)
  • 3 EL Yaconsirup
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 710 kcal
Kohlenhydrate 57 g
Eiweiss 24 g
Fett 41 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Für den Nudelsalat 2 Liter Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Mungsprossen darin 1 Min. blanchieren. Dann aus dem Wasser nehmen, über einem Sieb kalt abspülen und beiseitestellen.

2. Schritt

1 Liter des Kochwassers in einen anderen Topf geben und die Nudeln darin al dente kochen.

3. Schritt

Das restliche Kochwasser nochmals aufkochen und das Soja-Geschnetzelte darin 10 Min. köcheln lassen. Dann über einem Sieb abgiessen, das Geschnetzelte so lange kräftig ausdrücken, bis es ganz trocken ist. Dann in eine Schüssel geben und beiseitestellen.

4. Schritt

Die Kokosmilch zusammen mit den Limettenblättern und dem Zitronengras in einem Standmixer ganz fein pürieren. Dann etwas Salz zugeben, nochmals mixen und abschmecken. Die Creme über das Soja- Geschnetzelte geben, alles gut vermengen und 10 Min. beiseitestellen.

5. Schritt

In der Zwischenzeit für das Dressing alle Zutaten in einer Schüssel kräftig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Schritt

Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und das marinierte Geschnetzelte darin braten, bis es schön knusprig ist.

7. Schritt

Zwischenzeitlich die Nudeln abgiessen, kalt abspülen und auf 2 Schüsseln verteilen. Jeweils die Hälfte der Mungsprossen, Erdnüsse, Thai-Basilikum, Minze und Koriander auf den Nudeln verteilen, mit dem Dressing übergiessen und gut vermengen.

8. Schritt

Den vietnamesischen Nudelsalat mit dem Soja-Geschnetzelten getoppt servieren.

ANZEIGE