Grüne Smoothies

Tomaten-Smoothie

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 01.02.2019
Tomaten-Smoothie
© wideonet - Shutterstock.com

Eine Ernährung, die einen hohen Anteil an Tomaten enthält, unterstützt den Körper, die UV-Strahlung der Sonne abzuwehren und somit Hautschäden, sowie die Auswirkungen des Alterns aufzuschieben.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Smoothie

  • eine Handvoll Tomaten guter Qualität
  • 1/4 Zwiebel (kleine Zwiebel, je nach Geschmack)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stückchen Fenchel
  • 1/2 Stange Sellerie
  • 1 Karotte

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 150ml Wasser
  • 1/2 Tl Chilipaste
  • 1 EL Hefeflocken (fakultativ)
  • etwas Sojasauce
  • 1 Schuss gutes Olivenöl

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 1 Minuten

Alle Zutaten gut mixen bis eine homogene Masse entsteht. Aufpassen mit der Zwiebel, sie sollte nicht dominieren. Die Hefeflocken salzen leicht, wer das nicht mag, darf sie natürlich weglassen. Vorsicht mit der Sojasauce – nicht zu viel. Man kann den Tomaten-Smoothie auch mit einem Schuss Limettensaft abschmecken. Köstlich!

Nährwerte pro Glas

  • Kalorien: 101 kcal
  • Kohlenhydrate: 12 g
  • Eiweiss: 4 g
  • Fett: 4 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen