Zentrum der Gesundheit
Basischer Protein-Shake

Basischer Protein-Shake

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) – Mit diesem stoffwechselanregenden Proteinshake starten Sie optimal in den Tag, denn Ingwer, Kurkuma und schwarzer Pfeffer sorgen dafür, dass Ihr Körper auf Hochtouren läuft. Doch keine Sorge! Dieser Protein-Shake ist nicht mega-scharf, sondern absolut ausgewogen, angenehm cremig und aussergewöhnlich gut im Geschmack. Eine gelungene Kombination von Zutaten, die es in sich haben. Selbstverständlich können Sie den basischen Protein-Shake auch zu einer anderen Tageszeit als Zwischenmahlzeit geniessen.

Zutaten und Zubereitung "Basischer Protein-Shake"

Zubereitungszeit: 20-25 Minuten

Zutaten für 2 -3 Portionen:

  • ¼ Ananas – schälen und in Würfel schneiden
  • 1 Limette – schälen und in Würfel schneiden
  • 5 g frischer Ingwer – schälen
  • 50 g Feldsalat – waschen  
  • 5 g frische Kurkuma Wurzel – waschen (alternativ 1 TL Pulver)
  • 4 entsteinte Datteln (wenn Ihre Ananas süss genug ist, können Sie weniger Datteln verwenden oder die Datteln ganz weglassen)
  • 300 ml kaltes Wasser
  • 1 EL Bio-Süsslupine mit Vanille
  • 2 EL Bio-Mango Pulver
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die ersten 6 Zutaten in den Mixer geben und mit dem Wasser gut  durchmixen. Dann die restlichen 3 Zutaten dazugeben und nochmals kräftig mixen. Bei Bedarf noch etwas Wasser dazugeben.


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal