Zutaten für 4 Portionen

Für das Beeren-Sorbet

  • 250 g Erdbeeren
  • 200 g Himbeeren
  • 1 g Johannisbrotkernmehl
  • 1 g Guarkernmehl
  • 125 ml Wasser
  • 5 EL Yaconsirup
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Für die Vanille-Erdbeeren

  • 150 g Erdbeeren - in kleine Würfelchen schneiden
  • 2 EL Yaconsirup
  • 1 TL in Streifen geschnittene Minz + ein paar Minzeblätter für die Deko
  • 1/2 TL Bourbon-Vanille

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 1 Minute
  • Zieh-/Ruhezeit ca. 3 Stunden

Für das Beeren-Sorbet die Beeren ggf. waschen, putzen und abtropfen lassen.

Anschliessend im Mixer pürieren, dann in eine Metallschüssel füllen und abgedeckt im Gefrierfach ca. 3 Std. festwerden lassen; dabei alle 30 Min. mit einem Schneebesen umrühren (alternativ dazu eine Eismaschine verwenden).

Sobald das Sorbet fest ist die Erdbeeren für die Vanille-Erdbeeren in Würfelchen schneiden und in eine Schüssel geben. Yacon, Vanille und Minze unterheben und auf 4 Schälchen verteilen.

Mit einem Eisportionierer vom Sorbet Kugeln formen und diese auf den Vanille-Erdbeeren platzieren. Das Beeren-Sorbet mit Minzeblättchen garnieren und sofort servieren!

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 94 kcal
  • Kohlenhydrate: 17 g
  • Eiweiss: 2 g
  • Fett: 1 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten